Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Der Audi A3 3.2 quattro, das größte Audi A3 Forum des 250PS starken Audi A3 VR6 3.2 + S3/RS3. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

blowfly

Schüler

Beiträge: 169

Registrierungsdatum: 5. Januar 2011

Aktuelles Auto: Audi RS3, Fiat 500 Abarth LPG

Postleitzahl: 97076

Wohnort: Würzburg

Danksagungen: 13 / 7

  • Nachricht senden

41

Montag, 15. August 2011, 19:37

12,6 kg
Sind ja nicht gerade Leichtgewichte. Schade das ich meine OZ Ultraleggera HLT wegen zu niedriger ET verkaufen musste ;(
Wird vorerst auch keine anderen geben, da der finanzielle Spielraum nach dem Fahrzeugkauf etwas eingeschränkt ist.
Welche OZ hast du denn getestet?

8,5x19 ET38 ???

carbocar

Schüler

Beiträge: 133

Registrierungsdatum: 6. September 2010

Aktuelles Auto: smart cabrio cdi, golfV tsi, touran, T4, A8L W12, RS3, murcie roadster

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

42

Montag, 15. August 2011, 22:32

hier noch mal das offizielle als bildchen:

Nökki

Anfänger

Beiträge: 56

Registrierungsdatum: 19. Juli 2011

Aktuelles Auto: Seat Toledo (Audi RS3 ist bestellt)

Postleitzahl: 42799

Danksagungen: 2 / 13

  • Nachricht senden

43

Montag, 15. August 2011, 22:45

Na toll, also is da nix mit einfach 255 auf die Felgen hauen!!

k4m1k42e

Schüler

  • »k4m1k42e« ist männlich
  • »k4m1k42e« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 73

Registrierungsdatum: 20. Januar 2011

Aktuelles Auto: Audi RS3 Daytonagrau Optikpaket Aluminium matt

Postleitzahl: 85579

Wohnort: Neubiberg

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

44

Dienstag, 16. August 2011, 12:55

8,5x19 ET38 ???
Waren 8,5x20 ET35. Konnte die aber nicht selbst testen (RS3 lässt auf sich warten).
Hier wurde ja bereits mit höherer ET geschrieben, dass es keinen Sinn hat.

wsh

Schüler

Beiträge: 106

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2009

Aktuelles Auto: Audi S3 Sportback

Postleitzahl: 88167

Danksagungen: 2 / 9

  • Nachricht senden

45

Dienstag, 16. August 2011, 16:28

8,5x19 ET38 ???
...Hier wurde ja bereits mit höherer ET geschrieben, dass es keinen Sinn hat.



Ich kann so etwas nicht nachvollziehen... Ich habe die HLT in 8,5x19 ET38 mit 235/35 verbaut - ohne Ziehen oder breite Kotflügel (normale S3-Karosse). Nur ein KW-Clubsport mit verstellbaren Domlagern und fertig ist die Laube...

Warum soll das dann bei den RS3 mit den dicken Backen nicht passen???

k4m1k42e

Schüler

  • »k4m1k42e« ist männlich
  • »k4m1k42e« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 73

Registrierungsdatum: 20. Januar 2011

Aktuelles Auto: Audi RS3 Daytonagrau Optikpaket Aluminium matt

Postleitzahl: 85579

Wohnort: Neubiberg

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

46

Dienstag, 16. August 2011, 18:08

Wäre natürlich ärgerlich, da ich meinen Felgensatz leider unter Wert verkaufen musste.
Ich hab einfach mal auf das Feedback hier im Forum vertraut 8|

blowfly

Schüler

Beiträge: 169

Registrierungsdatum: 5. Januar 2011

Aktuelles Auto: Audi RS3, Fiat 500 Abarth LPG

Postleitzahl: 97076

Wohnort: Würzburg

Danksagungen: 13 / 7

  • Nachricht senden

47

Dienstag, 16. August 2011, 21:30

Also wir hatten LIVE die 8,5x19 ET38 Felge (ohne Reifen) vorne am RS3 dran und das ging nach einstimmiger Meinung aller NICHT!

Lasse mich aber gerne eines Besseren belehren...

RS3Rainer

RS3-Fahrer

  • »RS3Rainer« ist männlich

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 14. August 2011

Wohnort: Landkreis Passau

Danksagungen: 0 / 5

  • Nachricht senden

48

Dienstag, 16. August 2011, 21:39

Also wir hatten LIVE die 8,5x19 ET38 Felge (ohne Reifen) vorne am RS3 dran und das ging nach einstimmiger Meinung aller NICHT!

Lasse mich aber gerne eines Besseren belehren...
Dann müssten aber normalerweise die Ultraleggera in 8 x 19 ET 45 schon passen oder? Sind ja von der ET nur 5 Unterschied

wsh

Schüler

Beiträge: 106

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2009

Aktuelles Auto: Audi S3 Sportback

Postleitzahl: 88167

Danksagungen: 2 / 9

  • Nachricht senden

49

Dienstag, 16. August 2011, 22:43

Also wir hatten LIVE die 8,5x19 ET38 Felge (ohne Reifen) vorne am RS3 dran und das ging nach einstimmiger Meinung aller NICHT!

Lasse mich aber gerne eines Besseren belehren...



Ich hab hier schon mehrere Fotos im Forum "verteilt"... Also ich kann es nur nochmals sagen - bei mir passt es!!!

samsara

Anfänger

Beiträge: 22

Registrierungsdatum: 15. Juli 2010

Aktuelles Auto: Audi 80 2.0 Automatik - entdecke die Langsamkeit!

Postleitzahl: 880**

Danksagungen: 2 / 2

  • Nachricht senden

50

Mittwoch, 17. August 2011, 01:25

wsh, wie viel Negativsturz fährst du?
Meiner Meinung und Rechnung nach könnte es mit dem original Fahrwerk gerade so hinkommen mit den 8,5 x 19 und den 235er. Trotzdem habe ich mich für die 8 x 19 ET41 entschieden, da bin ich uaf der sicheren Seite.

Schöne Grüße
Samsara

blowfly

Schüler

Beiträge: 169

Registrierungsdatum: 5. Januar 2011

Aktuelles Auto: Audi RS3, Fiat 500 Abarth LPG

Postleitzahl: 97076

Wohnort: Würzburg

Danksagungen: 13 / 7

  • Nachricht senden

51

Mittwoch, 17. August 2011, 07:15

Also wir hatten LIVE die 8,5x19 ET38 Felge (ohne Reifen) vorne am RS3 dran und das ging nach einstimmiger Meinung aller NICHT!

Lasse mich aber gerne eines Besseren belehren...



Ich hab hier schon mehrere Fotos im Forum "verteilt"... Also ich kann es nur nochmals sagen - bei mir passt es!!!

Du hast einen S3, die Vorderachse des RS3 ist definitiv anders von der Spurweite!

Die 8x19 ET41 wird vorne perfekt passen, hinten könnte bei 225er Bereifung (Serie) auch die 8x19 ET35 gehen...

EDIT: Heute den RS3 hinten mit 250kg beladen! Fazit: Meine ET45 + 5mm Distanzen ist die Grenze, ET35 wird also hinten nicht gehen...

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »blowfly« (17. August 2011, 16:52)


wsh

Schüler

Beiträge: 106

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2009

Aktuelles Auto: Audi S3 Sportback

Postleitzahl: 88167

Danksagungen: 2 / 9

  • Nachricht senden

52

Mittwoch, 17. August 2011, 10:31

wsh, wie viel Negativsturz fährst du?
Meiner Meinung und Rechnung nach könnte es mit dem original Fahrwerk gerade so hinkommen mit den 8,5 x 19 und den 235er. Trotzdem habe ich mich für die 8 x 19 ET41 entschieden, da bin ich uaf der sicheren Seite.

Schöne Grüße
Samsara


Ich fahre z.Zt. -2,7 Grad

Also wir hatten LIVE die 8,5x19 ET38 Felge (ohne Reifen) vorne am RS3 dran und das ging nach einstimmiger Meinung aller NICHT!

Lasse mich aber gerne eines Besseren belehren...



Ich hab hier schon mehrere Fotos im Forum "verteilt"... Also ich kann es nur nochmals sagen - bei mir passt es!!!

Du hast einen S3, die Vorderachse des RS3 ist definitiv anders von der Spurweite!

Die 8x19 ET41 wird vorne perfekt passen, hinten könnte bei 225er Bereifung (Serie) auch die 8x19 ET35 gehen...


Also oben steht die Info, daß der S3 und der RS3 die selbe Spurweite haben... Was jetzt stimmt - keine Ahnung...

samsara

Anfänger

Beiträge: 22

Registrierungsdatum: 15. Juli 2010

Aktuelles Auto: Audi 80 2.0 Automatik - entdecke die Langsamkeit!

Postleitzahl: 880**

Danksagungen: 2 / 2

  • Nachricht senden

53

Freitag, 19. August 2011, 16:03

Hallo wsh,

der RS3 hat die gleiche VA wie der S3 aber eine breitere Spur wegen der niedrigeren ET und der breiteren Reifen.

Und wenn du mit 2,7° Negativsturz fährst kannst du 8 mm (!!!) weniger ET fahren als jemand mit 1,3° Negativsturz. Und deshalb wirst du deine Komi nicht ohne Modifiaktion unter ein Serienfahrzeug beim S3 bekommen. Beim RS3 bin ich nach wie vor der Meinung, dass es ganz knapp gehen sollte. Daher immer vorsichtig sein mit so allgemeinen Äußerungen, wenn man nicht alle Parameter angibt ;) .

Schöne Grüße
Samsara

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

wsh (19.08.2011)

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 8 488

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 1046 / 1640

  • Nachricht senden

54

Freitag, 19. August 2011, 18:37

Immerhin kann man 225/40-18 MS Reifen mit Schneeketten vorne fahren aufgrund der fülligeren Kotflügel vorne.Könnte
vielleicht auch einen anderen A3/S3 interessieren.

wsh

Schüler

Beiträge: 106

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2009

Aktuelles Auto: Audi S3 Sportback

Postleitzahl: 88167

Danksagungen: 2 / 9

  • Nachricht senden

55

Freitag, 19. August 2011, 18:53

Hallo wsh,

der RS3 hat die gleiche VA wie der S3 aber eine breitere Spur wegen der niedrigeren ET und der breiteren Reifen.

Und wenn du mit 2,7° Negativsturz fährst kannst du 8 mm (!!!) weniger ET fahren als jemand mit 1,3° Negativsturz. Und deshalb wirst du deine Komi nicht ohne Modifiaktion unter ein Serienfahrzeug beim S3 bekommen. Beim RS3 bin ich nach wie vor der Meinung, dass es ganz knapp gehen sollte. Daher immer vorsichtig sein mit so allgemeinen Äußerungen, wenn man nicht alle Parameter angibt ;) .

Schöne Grüße
Samsara


100%ig Zustimmung

@all: sorry, daß ich nicht alle Parameter angegeben habe.

BTW: Die Kombi bin ich auch schon mit -2 Grad gefahren... ;)

HornyCorny

Anfänger

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 20. Juli 2011

Aktuelles Auto: RS3 Ibisweiß

Postleitzahl: 90

Danksagungen: 4 / 3

  • Nachricht senden

56

Mittwoch, 24. August 2011, 11:08

BBS CH Black Edition

Ich suche Felgen für den zukünftigen Sommersatz. Bin nämlich am überlegen ob ich die Standartfelgen vom RS3 im Winter fahren sollte. Wegen dem meiner Meinung nach schönen Design sind mir die BBS CH Black Edition ins Auge gefallen. Was haltet ihr allgemein von den Schlappen?

lg HC

TT2003

Fortgeschrittener

  • »TT2003« ist männlich

Beiträge: 258

Registrierungsdatum: 30. November 2004

  • Nachricht senden

57

Mittwoch, 24. August 2011, 14:18

Hallo zusammen,

weiß jemand ob die A3/S3 7-Doppelspeiche Felge auf den RS3 passt? Die ist 7,5x 18 ET54 (8P0601025BA)

Siehe Anhang...

Gruß, TT
»TT2003« hat folgende Datei angehängt:
  • 203334163-w500.jpg (50,36 kB - 31 mal heruntergeladen - zuletzt: 6. September 2014, 05:35)

WolferlS3

Der spinnt. Aber echt!!!

  • »WolferlS3« ist männlich

Beiträge: 1 095

Registrierungsdatum: 8. Februar 2011

Aktuelles Auto: S1 Sportback in Sepangblau, Q3 Competition 2.0 TFSI / 170 PS in Misanorot, A1 Sportback admired 1.2 TFSI in Mythosschwarz

Postleitzahl: 82131

Wohnort: Gauting

Danksagungen: 78 / 29

  • Nachricht senden

58

Mittwoch, 24. August 2011, 16:06

Ja, als Winterfelgen schon :D
_____________

Liebe Grüße

Wolfgang

k4m1k42e

Schüler

  • »k4m1k42e« ist männlich
  • »k4m1k42e« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 73

Registrierungsdatum: 20. Januar 2011

Aktuelles Auto: Audi RS3 Daytonagrau Optikpaket Aluminium matt

Postleitzahl: 85579

Wohnort: Neubiberg

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

59

Mittwoch, 24. August 2011, 18:31

Die "Barracuda Karizzma" treffen vom Design her genau meinen Geschmack.
Kennt einer das genaue Gewicht dieser Felge in 8,5x19, da der Preis ok ist.
Falls die Felgen, wie ich leider erwarte, zu schwer sind gibts Alternativen?

TT2003

Fortgeschrittener

  • »TT2003« ist männlich

Beiträge: 258

Registrierungsdatum: 30. November 2004

  • Nachricht senden

60

Mittwoch, 24. August 2011, 19:09

Zitat

Ja, als Winterfelgen schon

Ja, die sollen als Winterfelgen dienen. Weißt du das genau, dass die passen?

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Verwendete Tags

Felgen, RS3