Sie sind nicht angemeldet.

Die A3Q-Kalender 2018  sind bestellbar :-)   ***KLICK***  

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 7 659

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 869 / 1256

  • Nachricht senden

741

Tuesday, 11. April 2017, 17:31

ABE ist in diesem Fall völlig irrelevant.
Auch bei ABE gilt die eventuell geforderte Vorführpflicht in den Auflagen. Eine Abweichung von ET 43 OEM zu 35 wird nicht ohne Abnahme auskommen.

Aber auch das ist egal ,da du ja eine nicht den Serienmaßen entsprechende Reifengröße fahren willst (245/35-19).Oder ist das nur ein Schreibfehler?

Revenost

Meister

  • »Revenost« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 910

Registrierungsdatum: 15. August 2011

Aktuelles Auto: Audi S4 3.0 TFSI Avant '12

Postleitzahl: 53xxx

Danksagungen: 159 / 210

  • Nachricht senden

742

Tuesday, 11. April 2017, 18:18

Das mit der ABE haben die mir auch gleich vor Ort mitgeteilt. Genau, habe 245er genommen. Ist auch die Optionsgröße für 19" ab Werk. Möchte bei der "magischen" 20-kg-Grenze landen (sollte so gerade hinhauen) und den Abrollumfang möglichst wenig vergrößern.


It was brutal, ugly and utterly furious. And trapped deep inside was an evil squirrel, which did a good impression of a turbocharger's wastegate.
- Audi S1 Gruppe B

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 7 659

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 869 / 1256

  • Nachricht senden

743

Tuesday, 11. April 2017, 19:45

245/35-19 ist die Optionsgröße für den B9 . Bekanntermaßen haben wir den B8 und der hat OEM 255/35-19.

Aber ich finde die Kombi auch gut.Würde ich 19 Zoll wollen ,wäre das auch meine Wunschgröße.

Revenost

Meister

  • »Revenost« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 910

Registrierungsdatum: 15. August 2011

Aktuelles Auto: Audi S4 3.0 TFSI Avant '12

Postleitzahl: 53xxx

Danksagungen: 159 / 210

  • Nachricht senden

744

Tuesday, 11. April 2017, 20:10

Ah, ok. Dachte es wäre beim B8 auch 245/35 R19 gewesen. Bei ET35 muss ich mir damit keine Sorgen machen, dass es passt. Ich brauche jeden Millimeter Lenkeinschlag für meine Tiefgarage. ^^


It was brutal, ugly and utterly furious. And trapped deep inside was an evil squirrel, which did a good impression of a turbocharger's wastegate.
- Audi S1 Gruppe B

  • »OberpfalzS3« ist männlich

Beiträge: 2 915

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2011

Aktuelles Auto: Audi A4 3.0 TFSI "CC Edition 420+"

Postleitzahl: 95692

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Danksagungen: 196 / 190

  • Nachricht senden

745

Tuesday, 11. April 2017, 23:24

Und mit der Traglast geht sich das dann gut aus, auch wegen Vmax? Die 245 dürften dann sicher keine 96 mehr haben.
Audi A4 CC 420 V6 Kompressor
Audi S3 CC 385 R4 Turbo 2010-2015

Revenost

Meister

  • »Revenost« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 910

Registrierungsdatum: 15. August 2011

Aktuelles Auto: Audi S4 3.0 TFSI Avant '12

Postleitzahl: 53xxx

Danksagungen: 159 / 210

  • Nachricht senden

746

Wednesday, 12. April 2017, 07:26

Bis 270 gibt es bei 93 keine Einbußen bei der Traglast. Theoretisch ginge sogar 280, doch da wäre ich bereits bis auf 10 kg an der max. Traglast dran und das wäre mir dann doch zu eng. Da muss ja bloß der Luftdruck nicht stimmen und es passt nicht mehr. Da ich nicht weiß, ob bzw. wann ich jemals zu Zoran fahre, wollte ich trotz 19" erst einmal mit möglichst wenig Gewicht und Widerstand fahren. Ist irgendwo auch eine Art Test. Sollte sich das Fahrverhalten zu stark verschlechtern, wird wieder gegen 18" getauscht. Abgesehen davon ist mir die Vmax mittlerweile überhaupt nicht mehr so wichtig.


It was brutal, ugly and utterly furious. And trapped deep inside was an evil squirrel, which did a good impression of a turbocharger's wastegate.
- Audi S1 Gruppe B

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

earlgrey (12.04.2017)

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 7 599

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic, MG MGF Trophy, VW Passat Variant VR6 3,6

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 574 / 458

  • Nachricht senden

747

Wednesday, 12. April 2017, 12:02

Na dann bin ich ja auf die ersten Bilder gespannt, prima!

Ich hoffe du hast sie trotzdem noch für 144 bekommen? Ist ja echt ein Ding das es sich so schnell ändert.
Audi TT Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic
VW Passat Variant V6 - 3,6 DSG R-Line 4 Motion

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

Revenost

Meister

  • »Revenost« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 910

Registrierungsdatum: 15. August 2011

Aktuelles Auto: Audi S4 3.0 TFSI Avant '12

Postleitzahl: 53xxx

Danksagungen: 159 / 210

  • Nachricht senden

748

Wednesday, 12. April 2017, 12:48

Leider nein. Das habe ich erst gemerkt, als mir der Preis gesagt wurde. Hätte einen Screenshot von der Website machen sollen. Heute liegt der gleiche Reifen übrigens schon bei fast 180 €. 8|


It was brutal, ugly and utterly furious. And trapped deep inside was an evil squirrel, which did a good impression of a turbocharger's wastegate.
- Audi S1 Gruppe B

  • »OberpfalzS3« ist männlich

Beiträge: 2 915

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2011

Aktuelles Auto: Audi A4 3.0 TFSI "CC Edition 420+"

Postleitzahl: 95692

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Danksagungen: 196 / 190

  • Nachricht senden

749

Wednesday, 12. April 2017, 13:32

Das ist schon recht unverschämt mit dem Reifenpreis. Immer her mit den Bildern dann, auf dem letzten Foto wirken se schon echt gut. :thumbsup:

Die Vmax könntest ja auch begrenzen lassen wennst zum Z. fährst, dann hast deine 270 und gut.
Audi A4 CC 420 V6 Kompressor
Audi S3 CC 385 R4 Turbo 2010-2015

Revenost

Meister

  • »Revenost« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 910

Registrierungsdatum: 15. August 2011

Aktuelles Auto: Audi S4 3.0 TFSI Avant '12

Postleitzahl: 53xxx

Danksagungen: 159 / 210

  • Nachricht senden

750

Thursday, 13. April 2017, 11:06

Immer her mit den Bildern dann, auf dem letzten Foto wirken se schon echt gut. :thumbsup:
Nächste Woche dürften sie geliefert werden. Ich packe sie dann erstmal ins Auto und lasse sie versiegeln. Bei der Gelegenheit schaue ich mir gleich die Nabendeckel an. Oxigin kann nicht viel dazu sagen, außer dass der Außendurchmesser 60 mm beträgt. In der Größe gibt es einige Originaldeckel von Audi. Wenn die einfach draufpassen, wieso nicht. Ansonsten würden mich die Oxigin-Kappen nicht stören, sofern ich die in schwarz bekomme. Steht war auf dem Auftrag, ist trotzdem nicht sicher.

Die Vmax könntest ja auch begrenzen lassen wennst zum Z. fährst, dann hast deine 270 und gut.
Gute Idee. Ich würde mir aber lieber per GPS die Realgeschwindigkeit anschauen und die entsprechende Warnschwelle im Bordcomputer einstellen. Nachher habe ich doch irgendwann 255er und müsste dann extra wieder die fast 800 km nach Durlangen und zurück fahren.


It was brutal, ugly and utterly furious. And trapped deep inside was an evil squirrel, which did a good impression of a turbocharger's wastegate.
- Audi S1 Gruppe B

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Revenost« (13. April 2017, 11:14)


Revenost

Meister

  • »Revenost« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 910

Registrierungsdatum: 15. August 2011

Aktuelles Auto: Audi S4 3.0 TFSI Avant '12

Postleitzahl: 53xxx

Danksagungen: 159 / 210

  • Nachricht senden

751

Monday, 24. April 2017, 20:08

Bei den Nabendeckeln klappt es jetzt doch nicht so wie geplant. Außerdem sind die Reifen immer noch nicht da. Eigentlich sollte es die umgekehrte Version davon werden. Gibt es aber zumindest nicht über reifen.com, vielleicht als Nachbestellung zu ~5 € das Stück:
index.php?page=Attachment&attachmentID=14957

Stattdessen bekomme ich vom Händler nun diesen hier:
index.php?page=Attachment&attachmentID=14961

Testweise bestellt habe ich mir noch die folgenden Originaldeckel. Wobei der 1. wahrscheinlich ein Nachbau ist, dafür günstig und zumindest von den Abmessungen her identisch. Bis man erst einmal herausgefunden hat, welchen Durchmesser die haben... Soweit ich das bisher erkennen konnte, haben die Nabendeckel mit einem "A" oder "B" am Ende der Teilenummer (vor der Farbkennung) Durchmesser >60 mm, passen also nicht.
index.php?page=Attachment&attachmentID=14958 index.php?page=Attachment&attachmentID=14959

Habe mir die Oxigin-Deckel zum Vergleichen geholt, die lagen den Felgen separat bei. Vom Aufbau her dürften die Audi-Deckel passen, stehen bloß vielleicht etwas vor. Wenn es nicht passt / aussieht, hole ich mir gegen Porto eben das Geld zurück (20 € + 50 €). Die Oxigin-Deckel sind einfach nur Blanko-Plastikteile, auf die das Firmenlogo geklebt wird. Gescheite Audi-Aufkleber habe ich aber nicht im Netz gefunden. Es gibt kaum was Schlimmeres als schlechte Fakes mit falschen Proportionen.


It was brutal, ugly and utterly furious. And trapped deep inside was an evil squirrel, which did a good impression of a turbocharger's wastegate.
- Audi S1 Gruppe B

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Revenost« (24. April 2017, 20:11)


  • »OberpfalzS3« ist männlich

Beiträge: 2 915

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2011

Aktuelles Auto: Audi A4 3.0 TFSI "CC Edition 420+"

Postleitzahl: 95692

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Danksagungen: 196 / 190

  • Nachricht senden

752

Tuesday, 25. April 2017, 16:10

Mir gefallen die Oxigin Silber mit schwarzer Schrift am besten.
Audi A4 CC 420 V6 Kompressor
Audi S3 CC 385 R4 Turbo 2010-2015

Revenost

Meister

  • »Revenost« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 910

Registrierungsdatum: 15. August 2011

Aktuelles Auto: Audi S4 3.0 TFSI Avant '12

Postleitzahl: 53xxx

Danksagungen: 159 / 210

  • Nachricht senden

753

Tuesday, 25. April 2017, 17:08

Für das schwarze Optik-Paket müssen die Deckel für mich unbedingt auch schwarz sein. Sonst fehlt mir was. Oxigin liefert mir die jetzt doch in schwarz mit silberner Schrift, allerdings mit der Aufschrift "forged" statt "flow forged". Was mir ziemlich schnuppe ist, ist ja nicht falsch.

Wollte den Wagen gleich noch vermessen lassen, wenn die 19-Zöller drauf sind. Schadet bestimmt nicht. Manche machen das sogar grundsätzlich bei jedem Radwechsel.


It was brutal, ugly and utterly furious. And trapped deep inside was an evil squirrel, which did a good impression of a turbocharger's wastegate.
- Audi S1 Gruppe B

  • »OberpfalzS3« ist männlich

Beiträge: 2 915

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2011

Aktuelles Auto: Audi A4 3.0 TFSI "CC Edition 420+"

Postleitzahl: 95692

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Danksagungen: 196 / 190

  • Nachricht senden

754

Tuesday, 25. April 2017, 17:13

Wollte ich letztens beim Reifenhändler auch, bis er mir den Ausdruck zeigte was bei einer Vermessung dank meiner Assistenten noch dazu gehören sollte: SpurhalteAssi, Radar, Lenkrad 0-Punkt setzen.
Ein Angebot beim AH das alles einstellen kann hab ich bisher nicht eingeholt, das liegt sicher bei ~200€ oder mehr. :S
Audi A4 CC 420 V6 Kompressor
Audi S3 CC 385 R4 Turbo 2010-2015

Revenost

Meister

  • »Revenost« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 910

Registrierungsdatum: 15. August 2011

Aktuelles Auto: Audi S4 3.0 TFSI Avant '12

Postleitzahl: 53xxx

Danksagungen: 159 / 210

  • Nachricht senden

755

Tuesday, 25. April 2017, 20:29

SpurhalteAssi, Radar, Lenkrad 0-Punkt setzen.
Habe ich ja alles nicht. Zum Glück in diesem Fall. Frage trotzdem vorsichtshalber genauer nach.


It was brutal, ugly and utterly furious. And trapped deep inside was an evil squirrel, which did a good impression of a turbocharger's wastegate.
- Audi S1 Gruppe B

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 7 599

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic, MG MGF Trophy, VW Passat Variant VR6 3,6

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 574 / 458

  • Nachricht senden

756

Wednesday, 26. April 2017, 16:12

Die Nabendeckel so wie du sie oben in den Bildern gezeigt hast gibt es aber in beiden Ausführungen als Originale Audi Nabendeckel. Die im zweiten Bild mit dem silbernen Rand außen sind aber eher Nabendeckel die oben aufliegen. Da haben die Audi-Felgen eher so eine kleine Einkerbung in die sie hineinrutschen damit sie eben nicht wie außen aufgelegt aussehen.
Die Nabendeckel der Form vom ersten Bild sind dann eher die, die in der Nabe tatsächlich verschwinden, den Bildern der Oxigin Felgen nach zu urteilen würde ich behaupten sollten die Deckel aus Bild 1 besser passen und dafür gedacht sein dort in der Mitte zu verschwinden, die mit Silberrand sind da glaube ich eher nicht ideal, auch optisch nicht.
Audi TT Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic
VW Passat Variant V6 - 3,6 DSG R-Line 4 Motion

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

Revenost

Meister

  • »Revenost« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 910

Registrierungsdatum: 15. August 2011

Aktuelles Auto: Audi S4 3.0 TFSI Avant '12

Postleitzahl: 53xxx

Danksagungen: 159 / 210

  • Nachricht senden

757

Wednesday, 26. April 2017, 19:23

Wenn die Reifen endlich mal kommen, teste ich alle 4 Deckel-Variationen aus und nehme die ansprechendste. Ich bin mir ziemlich sicher, dass der "Forged"-Deckel von Oxigin mit silberner Schrift auf schwarzem Grund am besten wirken wird. Finde bei denen 1. sehr schön, dass sie plan in der Felgenmitte liegen und 2. aus Metall sind, obwohl nur dünnes Blech.

Bei der Gelegenheit lasse ich gleich noch Reifen und Felgen einzeln wiegen, egal wie seltsam die das finden werden.


It was brutal, ugly and utterly furious. And trapped deep inside was an evil squirrel, which did a good impression of a turbocharger's wastegate.
- Audi S1 Gruppe B

Revenost

Meister

  • »Revenost« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 910

Registrierungsdatum: 15. August 2011

Aktuelles Auto: Audi S4 3.0 TFSI Avant '12

Postleitzahl: 53xxx

Danksagungen: 159 / 210

  • Nachricht senden

758

Wednesday, 3. May 2017, 17:42

Irgendein Witzbold hatte meine Reifenbestellung verschludert. Die kommen nächste Woche Montag oder Dienstag. Felgen konnte ich mir schon anschauen, gefallen mir wirklich unglaublich gut, Optik wie Verarbeitung. Den eingestanzten "Flow Forged"-Schriftzug hätte man sich sparen können, fällt zum Glück nicht wirklich auf. Audi-Nabendeckel passen nicht (technisch), doch die schwarzen Metall-Deckel von Oxigin sehen sehr ansprechend aus. Beim Nachwiegen der Felgen waren es jeweils 10,5 statt der von Oxigin genannten ~10 kg. Damit kann ich leben, zumal meine Personenwaage ohnehin nicht die genaueste ist. Für den Preis immer noch top. Werde mir später noch das Gewicht des kompletten Radsatzes anschauen. Die Ultraleggera HLT wiegt formatvergleichbar genauso viel, die BBS CH-R schon unlackiert 10,9 kg, vom Preis ganz zu schweigen.

Bis spätestens übernächste Woche sollten die Räder versiegelt und montiert sein. Fotos gibt es entweder dann oder nach der Aufbereitung im Juni.


It was brutal, ugly and utterly furious. And trapped deep inside was an evil squirrel, which did a good impression of a turbocharger's wastegate.
- Audi S1 Gruppe B

Revenost

Meister

  • »Revenost« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 910

Registrierungsdatum: 15. August 2011

Aktuelles Auto: Audi S4 3.0 TFSI Avant '12

Postleitzahl: 53xxx

Danksagungen: 159 / 210

  • Nachricht senden

759

Tuesday, 16. May 2017, 20:06

Heute konnten endlich meine Sommerräder montiert werden. Goodyear Asymmetric 3 in 245/35 R19 auf Oxflow 21 mit schwarzem (!) Nabendeckel. Weder Kamera noch Fotograf waren sonderlich kompetent (siehe Bild 3). Der Realität noch am nächsten kommt Bild 1. Die Winterräder in 8x18 Zoll (Sparco Assetto Gara) habe ich zum Vergleich mal daneben gestellt. Die nächsten Winter vermutlich silbern sein werden. Oder grau, je nach Witterung. ;) Was soll ich sagen? Ich bin absolut begeistert! Wenn man vor dem Wagen steht, sieht es einfach fantastisch aus. Ein Zentimeter tiefer ginge noch für die Optik, doch das kommt für mich aus diversen Gründen nicht in Frage. Auf dem Nachhauseweg ist mir dann noch eingefallen, woher mir das Design bekannt vorkommt: von AMG. Gleich gegenüber stand zufällig ein C63 Cabrio mit farblich wie geometrisch sehr ähnlichen Rädern.

Das Nachwiegen der Kompletträder ergab exakt vier Mal 20,7 kg. Ein wenig mehr als erhofft, - 20 kg waren angepeilt - doch absolut in Ordnung für 8,5x19 ET35. Das Mehrgewicht gegenüber den Winterrädern von ca. 1 kg pro Rad merkte ich sofort beim Lenkwiderstand (wenig Armkraft vorhanden; Lenkung auf "Dynamik") und auch der Wendekreis wirkt größer. Beides Dinge, die wirklich vernachlässigbar ausfallen. Sehr positiv überrascht war ich vom Fahrkomfort. Bin direkt vor der Montage noch 50 km auf Winterreifen mit Knapp-über-Kaugummi-Konsistenz bei ca. 30 °C herumgekurvt, habe also den direkten Vergleich. Obwohl ich bei soetwas sehr sensibel bis pedantisch bin, rollt der Wagen scheinbar nicht härter ab als vorher (3 bar rundum, Dämpfer auf "Dynamik"). Mir kommt der Sommerreifen sogar angenehmer vor, doch das muss ich in den nächsten Tagen mal genauer evaluieren. Ebenso ob ich einen Einfluss auf die Fahrleistungen merke. Insgesamt fühlen sich die Räder auf dem S4 sehr harmonisch an. Das Fahrwerk wirkt schön straff, nie zu hart, die reduzierte Walkarbeit im Reifen ist positiv spürbar. Mir gefällt es nach dem ersten Eindruck sogar besser als mit den Michelin PSS in 245/40 R18. Was primär natürlich der niedrigeren Reifenflanke und / oder breiteren Felge geschuldet sein dürfte.

index.php?page=Attachment&attachmentID=15035 index.php?page=Attachment&attachmentID=15036 index.php?page=Attachment&attachmentID=15037 index.php?page=Attachment&attachmentID=15038 index.php?page=Attachment&attachmentID=15039 index.php?page=Attachment&attachmentID=15040

Nächsten Monat gibt es noch eine komplette Aufbereitung mit Politur und Versiegelung, inklusive besserer Bilder. Vorher noch TÜV sowie neues Öl für Motor und DSG. Und danach ist erst einmal selbstinduzierte Investitionssperre angesagt. Wobei Audi die Kostenbeteilung am defekten Vorschalldämpfer nun endgültig abgelehnt hat und der noch getauscht werden muss. Und die Hemmschwelle für einen Besuch bei Zoran somit deutlich gesunken ist.


It was brutal, ugly and utterly furious. And trapped deep inside was an evil squirrel, which did a good impression of a turbocharger's wastegate.
- Audi S1 Gruppe B

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Revenost« (16. May 2017, 20:19)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

quattrofever (17.05.2017)

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 7 659

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 869 / 1256

  • Nachricht senden

760

Tuesday, 16. May 2017, 20:21

Schön schön und : endlich.

Jetzt noch daumendrück für TÜV. Die GYAS3 beim A3 waren fast zu weich,Reifendruck auf 2,9/2,8 bei den 225/40-8/18 brachte Besserung.