Sie sind nicht angemeldet.

coolhard

Erleuchteter

Kennzeichen-Grafik
  • »coolhard« ist männlich

Beiträge: 6 774

Registrierungsdatum: 6. Februar 2010

Aktuelles Auto: Golf 7 R DSG + SMART MHD 1.0 Cabrio

Postleitzahl: 73760

Wohnort: Ostfildern

Danksagungen: 579 / 780

  • Nachricht senden

1 081

Mittwoch, 7. September 2016, 11:36

ja, Ersatzdichtungssatz Bremssattelgehäuse kostet je ~23,00€ beim :) Teilenummer 8D0 698 671 beim R32/8P identische Nummer bei allen PR Codes

a3.2quattro

Krawallkiste 3.5 im weiteren Aufbau

  • »a3.2quattro« ist männlich

Beiträge: 2 297

Registrierungsdatum: 4. Januar 2010

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2 VR6 Turbo - BTS-Racing

Danksagungen: 126 / 46

  • Nachricht senden

1 082

Samstag, 10. September 2016, 15:26

Die Nummer stimmt nicht, die ist für kleinere Bremsen.

DIe korrekte Nummer ist 1J0 698 671. Hab ich bestellt, kommt auf ca. 12€
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, außer durch mehr Hubraum und Turbo!

Audi A3 quattro - V6 - 3.2T - DSG - BTS-Racing Turboumbau

Mein A3 3.2 Turbo

coolhard

Erleuchteter

Kennzeichen-Grafik
  • »coolhard« ist männlich

Beiträge: 6 774

Registrierungsdatum: 6. Februar 2010

Aktuelles Auto: Golf 7 R DSG + SMART MHD 1.0 Cabrio

Postleitzahl: 73760

Wohnort: Ostfildern

Danksagungen: 579 / 780

  • Nachricht senden

1 083

Samstag, 10. September 2016, 21:22

ouphs, hmh...naja jetzt haste ja die richtige

Revenost

Meister

Beiträge: 1 811

Registrierungsdatum: 15. August 2011

Aktuelles Auto: Audi S4 3.0 TFSI Avant '12

Postleitzahl: 53xxx

Danksagungen: 151 / 191

  • Nachricht senden

1 084

Mittwoch, 14. September 2016, 15:07

Hier noch ein interessanter Bericht zum Thema Bremsbeläge:
Bremsenvergleichstest TÜV Nord

Durch das maue Abschneiden von TRW sehe ich mich in meiner Skepsis gegenüber der angeblichen Originalqualität bestätigt. Diese wurde im A4-Forum den TRW-Teilen für A4 / S4 attestiert. Auch wenn es nur um die Beläge geht, weshalb sollten die Scheiben hier eine höhere Qualität aufweisen? Zwar hat VW die Studie selbst in Auftrag gegeben, doch es würde keinen Sinn ergeben, wenn man mit TRW einen eigenen Zulieferer schlecht machen würde.


It was brutal, ugly and utterly furious. And trapped deep inside was an evil squirrel,which did a good impression of a turbocharger's wastegate.
- Audi S1 Gruppe B

OberpfalzS3

Erleuchteter

  • »OberpfalzS3« ist männlich

Beiträge: 2 780

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2011

Aktuelles Auto: Audi A4 3.0 TFSI "CC Edition 420+"

Postleitzahl: 95692

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Danksagungen: 176 / 180

  • Nachricht senden

1 085

Mittwoch, 14. September 2016, 15:30

Vielleicht schon um Preisdruck aufzubauen beim Zukauf.

Abgesehen davon bestätigt mich das in meiner Entscheidung beim fälligen Wechsel dem A4 Tarox Zero/Ferodo DSP zu gönnen wie damals dem S3 auch - habs nicht bereut gehabt.
Audi A4 CC 420 V6 Kompressor
Audi S3 CC 385 R4 Turbo 2010-2015

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 7 005

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 759 / 1106

  • Nachricht senden

1 086

Mittwoch, 14. September 2016, 17:27

Der TÜV Bericht stammt von 2012, die VW Veröffentlichung von 2013.

Damals hat man VW und Beauftragten noch geglaubt...

Revenost

Meister

Beiträge: 1 811

Registrierungsdatum: 15. August 2011

Aktuelles Auto: Audi S4 3.0 TFSI Avant '12

Postleitzahl: 53xxx

Danksagungen: 151 / 191

  • Nachricht senden

1 087

Donnerstag, 15. September 2016, 08:14

Damals hat man VW und Beauftragten noch geglaubt...
Klar nehme ich nicht alles für voll, was VW bzw. TÜV mir erzählen. Ebensowenig wie bei allen anderen Autoherstellern. Denen ich ihre geschönten Abgaswerte auch nicht abkaufe. Sie haben es nur geschickter angestellt bzw. sich (noch) nicht erwischen lassen. Aber ich will jetzt nicht abschweifen.

Was ich nur einfach lästig finde, ist, dass viele glauben, den heiligen Gral in Form supergünstiger Ersatzteile in mindestens hundertprozentiger Orginalqualität gefunden zu haben. Man kann da mittlerweile einen beliebigen Herstellernamen einsetzen. Ob die Qualität den individuellen Ansprüchen genügt, ist eine andere Frage. Wenn die Leute glücklich sind mit ihrer Wahl, ist doch alles gut. Aber ich kenne z. B. einen sehr kompetenten Mechaniker, der seit über 30 Jahren unter anderem Bremsen an höherwertigen Fahrzeugen verbaut und eigentlich schon alles gesehen hat. Er hat einfach die Erfahrung gemacht, dass eine Originalbremsscheibe gerne mal doppelt so lange hält wie ein Exemplar der einschlägigen Zubehörhersteller. Das wäre mir persönlich wichtig und dass ich mich beim generellen Bremsverhalten keinesfalls verschlechtere. Für mich gibt es daher nur Originalteile oder ggf. Tarox / Ferodo DSP aufgrund der positiven Berichte dazu. Der höhere Reibwert der letztgenannten könnte allerdings auch für eine kürzere Lebensdauer der Scheibe sorgen. Hat da eigentlich jemand Erfahrungswerte parat? Andreas, wie viele Kilometer hast Du mit der Kombination abgespult?


It was brutal, ugly and utterly furious. And trapped deep inside was an evil squirrel,which did a good impression of a turbocharger's wastegate.
- Audi S1 Gruppe B

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Revenost« (15. September 2016, 08:21)


Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 42 403

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1461 / 795

  • Nachricht senden

1 088

Samstag, 17. Juni 2017, 09:21

Recht gute Tabelle über die Kombi von Belägen und Scheiben

https://www.at-rs.de/beitrag/items/die-a…d-erklaert.html
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

sebbel

Profi

Beiträge: 200

Registrierungsdatum: 13. Februar 2016

Aktuelles Auto: Audi A3 8P 3.2 NWT2

Postleitzahl: 38xxx

Danksagungen: 20 / 47

  • Nachricht senden

1 089

Samstag, 17. Juni 2017, 10:17

Danke Para, die Tarox F2000 kommt ja verdächtig gut weg.

https://www.at-rs.de/shop/index.php?page=product&pID=50834

Wäre das nicht ne Alternative zur OEM?

buba

Fortgeschrittener

  • »buba« ist männlich

Beiträge: 158

Registrierungsdatum: 21. Januar 2017

Aktuelles Auto: TT 8J 3.2 DSG

Postleitzahl: 588xx

Danksagungen: 24 / 2

  • Nachricht senden

1 090

Samstag, 17. Juni 2017, 14:17

hab vorne und hinten EBC verbaut ^^

hinten bin ich zufrieden vorne war müll bremse ok aber die hatten bei mir zu viel spiel klacken beim bremsen

hab vorne wieder originale jetzt ist ruhe
TT 8J 3.2
Q7 3.0 TDI
SLK R171 55 AMG

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher