Sie sind nicht angemeldet.

[Allgemein] Abgas-Skandal

Stellt eure Bilder für den A3Q-Kalender 2018 vor       *** KLICK ***

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 42 644

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1492 / 821

  • Nachricht senden

541

Samstag, 5. August 2017, 21:09

A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

Nightfly

Saarländer

  • »Nightfly« ist männlich

Beiträge: 1 767

Registrierungsdatum: 8. Juli 2011

Aktuelles Auto: A3 8P 2.0 TDI

Danksagungen: 219 / 5

  • Nachricht senden

542

Samstag, 5. August 2017, 23:39

Besonders interessant ist ja der Teil:

Zitat

Und was mache ich jetzt mit einem Euro 5-Auto?

Der Lösungsansatz bei der Nachrüstung heißt Euro 5+ und zielt darauf, wo immer möglich zu optimieren. Das Ziel ist, bei 50 Prozent der Fahrzeuge die Emissionen um etwa 50 Prozent zu reduzieren. Das ist anspruchsvoll, weil es bei vielen Fahrzeugen nicht gelingen wird. Aber weil die Kommunen so großen Druck machen, muss man es auch dort probieren, wo man normalerweise die Finger von lassen sollte.


Was (letzteres) eben genau zu dem führt, was aktuell bei manchen vorliegt. Optimiert und damit vermurkst... Mir fehlt allerdings gerade hier die Variante einer SCR Nachrüstung, die ja durchaus möglich wäre...

DIDI007

A3Q Forscher

  • »DIDI007« ist männlich

Beiträge: 2 654

Registrierungsdatum: 10. Juni 2011

Wohnort: München

Danksagungen: 562 / 87

  • Nachricht senden

543

Sonntag, 6. August 2017, 08:49

Nettes Bild ...

Quelle: Spiegel Online
»DIDI007« hat folgende Datei angehängt:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

earlgrey (06.08.2017), videoschrotti (06.08.2017)

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 42 644

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1492 / 821

  • Nachricht senden

544

Sonntag, 6. August 2017, 09:08

Selbst wenn es zu 100% bezahlt werden würde, wollt ich das nicht. Wäre es auf zwang würd ich es einbauen lassen und dann irgendwie hardwaremäßig verschliessen und softwaremäßig deaktivieren lassen.
Die sollen die Baustände wie sie sind lassen, und ihr Geld und Wissen in die neuen Modelle integrieren. Alles andre bringt ja eh nix wie man sieht.

Das ganze Bashing geht mir langsam auf den Sack, und auch wenns wieder kurz in die Politik abdriftet, seh ich hier den Grund in den kurz bevorstehenden Wahlen. Das ist wieder so ein Wahlumkrempler wie seinerzeit die Hochwasserflut
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

Nightfly

Saarländer

  • »Nightfly« ist männlich

Beiträge: 1 767

Registrierungsdatum: 8. Juli 2011

Aktuelles Auto: A3 8P 2.0 TDI

Danksagungen: 219 / 5

  • Nachricht senden

545

Sonntag, 6. August 2017, 22:05

Das glaube ich nicht. Das Problem hier ist auch nicht, dass da irgendwas unvorhergesehenes passiert ist. Hier geht es darum, das wissentlich betrogen wurde. Für die Politik könnte das einfach sein. Entzug jeder falschen Betriebserlaubnis und fertig. Aber die wissen selbst, dass sie sich damit nur ein Ei ins Nest legen, weil dann würde keiner mehr ein Fahrzeug des Herstellers kaufen, mit dem er genau dann auf die Nase gefallen wäre. Geht mir aktuell nicht anders. Wenn jetzt nach dem Update die Injektoren defekt sind und die nicht (zumindest größtenteils) übernommen werden, war das der letzte Audi, andere Hersteller bauen auch Autos und ich bin Jahrelang top mit japanischen Autos unterwegs gewesen...

Ich für meinen Teil hätte gerne, dass der Softwarestand wie vorher wiederhergestellt wird, ein SCR-Kat nachgerüstet wird (der Nachrüstsatz von Twintec arbeitet unabhängig von der Motorsteuerungssoftware) und ich damit die Leistung und die Haltbarkeit von vorher wieder habe. Der Verbrauch bzw. zusätzliche AdBlue Verbrauch wäre mir noch egal, sofern das Ganze die Grenzen einhält und ich überall mit dem Wagen hin kann. Es wird sich nämlich zeigen, dass die Updates nicht ausreichen werden um den NOx Ausstoß derart zu senken, dass die Grenzwerte für Städte eingehalten werden.

Zum Thema Bashing, klar wird die VAG bzw. der Diesel generell runtergemacht, wobei das teilweise zu unrecht geschieht. Der Diesel ist meiner Meinung nach aktuell die beste massentaugliche (!) Waffe zur Senkung der CO2 Emissionen, was ja auch die aktuellen Modelle mit ordentlicher SCR Technik (siehe auch das letzte Video der Autodoktoren mit dem A4) unter Beweis stellen. Die VAG und die anderen Hersteller, die (zurecht) unter Beschuss stehen haben es meiner Ansicht nach durchaus verdient. Zumal es ja durchaus Lösungen für die Probleme gibt, die die Hersteller sicher nicht in den Ruin treiben würden.

Ich persönlich bin auch sicher, dass nicht jeder Probleme mit dem Update hat, sonst wäre der Aufschrei deutlich größer. Allerdings ist das Ergebnis davon auch nicht wirklich berauschend, zumal die Leute mit Problemen scheinbar stellenweise im Regen stehen gelassen werden. Ich werde es ja zeitnah sehen, wie damit verfahren wird.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

casey1234 (07.08.2017)

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 7 164

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic, MG MGF Trophy, VW Passat Variant VR6 3,6

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 500 / 396

  • Nachricht senden

546

Montag, 7. August 2017, 08:27

Bei den Updates und einer im Nachgang auftretenden Fehlermeldung des AGR Ventils wird dies bei mindestens einem der VAG Partner danach auf Kulanz getauscht ohne jegliche Zusatzkosten. Ich denke das sagt alles aus wie auch der Hersteller diese "Softwareoptimierung" sieht.
Rein innermotorisch die geforderten Grenzwerte hin zu bekommen halte ich vor allem für großvolumige Motoren für schwierig, was aber spricht gegen das Adblue. Selbst wenn es ein Abfallprodukt ist und das dann sogar dazu beiträgt alles sauberer zu bekommen, wäre es doch eine ideale Möglichkeit zum Recycling, was will man mehr.
Nun würde ich als Staat, da ich die Diesel ja eh gerade auf der Abschussliste habe, einfach wieder die Steuerbegünstigungen für Diesel rückgängig machen (gefördert muss ein Diesel ja nun definitiv nicht mehr werden) und von einem Teil des damit verdienten Geldes bieten, auf Kosten des Staates durch das zusätzlich eingenommene Geld, alle Tankstellen AdBlue kostenlos mit an beim Kauf von Diesel. Damit grenzt man zudem den unverschämten Verdienst der Hersteller zum Auffüllen des Adblue ein. Lässt man das nämlich in einer Werkstatt auffüllen, dann kostet das Wägelchen zum Auffüllen ans Auto raus zu fahren ebenfalls schon einmal 30 Euro, ohne überhaupt etwas eingefüllt zu haben, die Flüssigkeit zahlt man dann noch einmal zusätzlich zu horrenden Preisen. Das die Hersteller mit so etwas auch noch Geld verdienen ist unverschämt.

Zusätzlich hätte ich die Autohersteller zu einer Strafzahlung verdonnert und das Geld dafür eingesetzt die großen Städte sauberer zu bekommen (Die Hersteller haben betrogen und das gehört bestraft und dann ist aber auch wieder gut). Das was sie jetzt mit den Softwareupdates machen ist Augenwischerei und verursacht lediglich Kosten und Aufwand auf allen Seiten und am Ende bringt es nur mehr Defekte die der kleine Endverbraucher zahlen muss. Die großen Firmen mit ihren Firmenwagenflotten, die zwischen 1-3 Jahren gewechselt werden und womit die Hersteller ihr Geld verdienen, kommen doch gar nicht dazu derartige Teile tauschen zu müssen, der kleine Privatmann ist dann wieder derjenige der die Zeche zahlen muss. Zudem sind die theoretisch erreichten Werte in der Praxis niemals erreichbar, da steht der Aufwand nie im Verhältnis zur Ausbeute.

Diese ganze Steuerförderung für bestimmte Dinge, damals Diesel, heute Elektrofahrzeuge ist doch ein Mist. Der Markt muss sich von selbst regeln und der Staat muss vernünftige Vorgaben bezüglich Gesamt CO2 Bilanz machen, fertig, der Rest regelt sich ganz von alleine. Ich kaufe das was für mich am Günstigsten ist, nicht das was ich glaube das der Umwelt am wenigsten Schaden zufügt und daran wird sich bei vielen anderen auch nichts ändern, also benötigte man vernünftige Vorgaben des Staates das die Hersteller etwas produzieren was sauber genug ist und der Kunde kauft was ihm am besten gefällt.

Adblue Abschaltbetrügern würde ich versuchen auf den Leim zu kommen und diese wegen Steuerbetruges richtig hart bestrafen, schon regelt sich auch das von alleine und man nimmt sogar noch den einen oder andern Euro mehr ein.
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic
MG/Rover MGF - 1,8l Trophy
VW Passat Variant V6 - 3,6 DSG R-Line 4 Motion

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 42 644

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1492 / 821

  • Nachricht senden

547

Dienstag, 8. August 2017, 16:45

Audi bietet bis zu 10000.- Euro Wechselprämie

https://www.audi-mediacenter.com/de/pres…chnologien-9187
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

Cloudforce

Fortgeschrittener

  • »Cloudforce« ist männlich

Beiträge: 342

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2004

Aktuelles Auto: VW Passat CC 2.0 TSI '12

Postleitzahl: 85072

Wohnort: Altmühltal - Oberbayern

Danksagungen: 37 / 3

  • Nachricht senden

548

Dienstag, 8. August 2017, 19:41

Aber nur für Fahrzeuge bis Euro4.
Besitzer von EA189-Fahrzeugen schauen in die Röhre.

Zitat

Die Anzahl der Frage- und Ausrufezeichen ist umgekehrt proportional zur Intelligenz des Verfassers.
VW Passat CC 2.0 TSI 155 kW

VCDS HEX+CAN USB

Nightfly

Saarländer

  • »Nightfly« ist männlich

Beiträge: 1 767

Registrierungsdatum: 8. Juli 2011

Aktuelles Auto: A3 8P 2.0 TDI

Danksagungen: 219 / 5

  • Nachricht senden

549

Dienstag, 8. August 2017, 22:10

Bei denen lohnt das sowieso nicht, da kriegt man beim Verkauf ja mehr ;)

S-Tronic

Kompressor-Forscher

  • »S-Tronic« ist männlich

Beiträge: 447

Registrierungsdatum: 30. Mai 2009

Aktuelles Auto: Audi TT (8J) Roadster 3,2 V6T S-Tronic, HYUNDAI Grand Santa Fe Premium 2.2CRDI

Postleitzahl: 4711

Wohnort: EGALingen

Danksagungen: 47 / 74

  • Nachricht senden

550

Mittwoch, 9. August 2017, 07:19

10000€ sind m.M.n. ne Frechheit. Die 10000€ bekommt man auch nur, wenn man ein entsprechend teures Auto kauft. Z.B. VW Touareg (ab 54000€ oder Q7)

Ich kann's nur betonen: ich fahre jetzt glücklich HYUNDAI GRAND SANTA FE mit EU6. (Der EU5 hatte auch 5,X-Fach hörte Werte, vom EU6-Modell hab ich noch nichts gelesen).
Zudem kann ich sagen, das ich ein 60000€-Auto mit absoluter Vollausstattung habe und nur 43000€ dafür bezahlt habe - NEUWAGEN!!! Mit 5 Jahren Garantie OHNE km-Begrenzung.

Die 10000€-Almosen können die sich sonst wo hinstecken. Die ganzen Vorstände sollten auf den Dorfplatz getrieben werden und einem wütenden Mob überlassen werden.
Haben Sie beim Autofahren schon
bemerkt, dass jeder der langsamer fährt als Sie, ein Idi*t ist und
jeder, der schneller fährt ein Verrückter?
8)

[customizEd]
www,custom-chips,de

Audi TT Roadster (8J) - Quattro - S-Tronic - 3.2 V6T - CWA100.2 - H&R - R8 Ceramic - RUF Kompressor Stufe 3+

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 7 164

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic, MG MGF Trophy, VW Passat Variant VR6 3,6

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 500 / 396

  • Nachricht senden

551

Mittwoch, 9. August 2017, 07:50

Wenn das auch für Jahreswagen gilt und man für einen Bulli ebenfalls 10.000 bekommt könnte sich das für größere Familien schon lohnen, trotzdem verstehe ich natürlich was du meinst. Diese Rabatte sind dann auch mit anderen Rabatten sicher wieder nicht kombinierbar und am Ende hat man nicht viel gewonnen, die Hersteller aber viel verdient,.... aber mal abwarten, vielleicht hat man ja doch etwas davon. Gilt das eigentlich auch für Benziner?

Die Euro 5 Fahrzeuge werden doch alle mit einem Softwareupdate versehen und sind dann die saubersten Autos überhaupt,... :D
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic
MG/Rover MGF - 1,8l Trophy
VW Passat Variant V6 - 3,6 DSG R-Line 4 Motion

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

S-Tronic (09.08.2017)

S-Tronic

Kompressor-Forscher

  • »S-Tronic« ist männlich

Beiträge: 447

Registrierungsdatum: 30. Mai 2009

Aktuelles Auto: Audi TT (8J) Roadster 3,2 V6T S-Tronic, HYUNDAI Grand Santa Fe Premium 2.2CRDI

Postleitzahl: 4711

Wohnort: EGALingen

Danksagungen: 47 / 74

  • Nachricht senden

552

Mittwoch, 9. August 2017, 14:25

Die Euro 5 Fahrzeuge werden doch alle mit einem Softwareupdate versehen und sind dann die saubersten Autos überhaupt,... :D



Und laut dem VW-Vostandswurm, ist nicht gewährleistet, das die SCR-Nachrüstung wirklich funktioniert....
....ich sollte mich mal vorstellen: mein Name ist Hase :phat:
Haben Sie beim Autofahren schon
bemerkt, dass jeder der langsamer fährt als Sie, ein Idi*t ist und
jeder, der schneller fährt ein Verrückter?
8)

[customizEd]
www,custom-chips,de

Audi TT Roadster (8J) - Quattro - S-Tronic - 3.2 V6T - CWA100.2 - H&R - R8 Ceramic - RUF Kompressor Stufe 3+

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 42 644

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1492 / 821

  • Nachricht senden

553

Mittwoch, 9. August 2017, 15:21

War grad beim Händler in anderer Sache, da kam die Rede auch darauf. Bei Audi isses so, dass die Autos in die Presse müssen, wie damals bei der Abwrackprämie. Verkauf nach Afrika ist also nicht
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 7 164

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic, MG MGF Trophy, VW Passat Variant VR6 3,6

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 500 / 396

  • Nachricht senden

554

Mittwoch, 9. August 2017, 15:39

Da kommen dann also teilweise noch ganz gute Autos unter den Hammer,...., oha, damit reduziert sich wieder der Gebrauchtwagenmarkt bei günstigen Autos.
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic
MG/Rover MGF - 1,8l Trophy
VW Passat Variant V6 - 3,6 DSG R-Line 4 Motion

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 42 644

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1492 / 821

  • Nachricht senden

555

Mittwoch, 9. August 2017, 15:55

Meinen Roten wollten die trotz EU5. Ist ne Haus Aktion.

Ich sagte nur ich glaub s geht noch, der Rote kommt nicht in die Presse ;( :(
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 42 644

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1492 / 821

  • Nachricht senden

556

Donnerstag, 10. August 2017, 15:35

A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

earlgrey (10.08.2017), videoschrotti (10.08.2017)

videoschrotti

Perfektionist

  • »videoschrotti« ist männlich

Beiträge: 1 973

Registrierungsdatum: 2. Juli 2010

Aktuelles Auto: S3 8VA

Wohnort: Wien

Danksagungen: 390 / 394

  • Nachricht senden

557

Donnerstag, 10. August 2017, 17:00

wahre Worte über die grünen Ökoträumer
"Planung" ist der untaugliche Versuch eines Menschen Chaos durch Irrtum zu ersetzen.

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 7 119

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 774 / 1136

  • Nachricht senden

558

Samstag, 12. August 2017, 11:27

Eben im RS3forum gesehen: (Schrift über einem VW-Grill)


AB MORGEN KÖNNEN EIER WIEDER GEGESSEN WERDEN.


DIE HÜHNER HABEN VERSPROCHEN,MIT EINEM UPDATE


DIE SCHADSTOFFE UM 70% ZU SENKEN.



Nachdem dieser Abgasthread ja auch eigentlich Einiges zum Lachen bietet,passt das ganz gut hierher...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

videoschrotti (12.08.2017)

bjohag

Fortgeschrittener

Beiträge: 425

Registrierungsdatum: 26. Juli 2015

Aktuelles Auto: A4 Avant S-Line

Postleitzahl: 57334

Danksagungen: 48 / 15

  • Nachricht senden

559

Samstag, 12. August 2017, 11:45

Meinen Roten wollten die trotz EU5. Ist ne Haus Aktion.

Ich sagte nur ich glaub s geht noch, der Rote kommt nicht in die Presse ;( :(



Keine Angst Para,

der wird nicht gepresst. Mit den hochwertigen, fahrtüchtigen Fahrzeuegen wird das genauso laufen wie mit der damaligen Abwrackprämie.

Ein Verschrottungsnachweis wird ausgestellt, das Fahrzeug allerdings über den Export im Ausland jahrelang weiterfahren.
Das kann keiner der Behörden kontrollieren aufgrund der Menge an Fahrzeugen und den damit anfallenden Kosten.

videoschrotti

Perfektionist

  • »videoschrotti« ist männlich

Beiträge: 1 973

Registrierungsdatum: 2. Juli 2010

Aktuelles Auto: S3 8VA

Wohnort: Wien

Danksagungen: 390 / 394

  • Nachricht senden

560

Samstag, 12. August 2017, 16:03

auch eine Alternative

Tagespresse
"Planung" ist der untaugliche Versuch eines Menschen Chaos durch Irrtum zu ersetzen.