Sie sind nicht angemeldet.

Die A3Q-Kalender 2018  sind bestellbar :-)   ***KLICK***  

Kiki

Anfänger

  • »Kiki« ist weiblich
  • »Kiki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 21. August 2017

Aktuelles Auto: Audi S3 2015er Sportback orange teilfoliert

Postleitzahl: 28717

  • Nachricht senden

1

Montag, 18. September 2017, 06:28

Neuer Audi S3 Automatik (2015) klingelt metallisch beim Beschleunigen

Habt ihr ne Ahnung oder sowas schon gehabt ?

?(

Lockere Schrauben hat Audi nicht erkennen können und keine Fehler im Speicher aber das Geräusch beim Gasgeben ist definitiv neu ! Komisches Metallisches Klingeln / Rasseln / Vibrieren .


Danke für Eure Hilfe Kerstin :)
Viele liebe Grüße Kerstin :thumbsup:

DIDI007

A3Q Forscher

  • »DIDI007« ist männlich

Beiträge: 2 695

Registrierungsdatum: 10. Juni 2011

Wohnort: München

Danksagungen: 571 / 89

  • Nachricht senden

2

Montag, 18. September 2017, 07:26

Moin und willkommen !

Ja, wenn der Motor diese Geräusche macht, so sind bei dem Modell die Kettenspanner oder Führungsschienen
verschliessen.

Wenn die Geräusch eher vom Getriebe kommen, wenn du vorm Auto stehst auf der rechte Seite, so kann es
die DSG Kupplung und/oder das Zweimassenschwungrad sein.

Bitte ein Video der Geräusche erstellen und auf Youtube hochladen, Link uns hier schreiben.

Thx & Grüße
Didi

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 42 800

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1541 / 861

  • Nachricht senden

3

Montag, 18. September 2017, 07:30

Bei einem 8V verschlissene Spanner? So früh?
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

Putzteufel

keep on putzing...

  • »Putzteufel« ist männlich

Beiträge: 368

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2014

Aktuelles Auto: S3 8V

Wohnort: Preußen

Danksagungen: 51 / 148

  • Nachricht senden

4

Montag, 18. September 2017, 07:48

Moin,

Bißchen mau, die Problembeschreibung. Ein gängiges Phänomen wäre das "Wastegate-Klingeln". Such mal hier im Forum danach.
"Here at our sea-washed, sunset gates shall stand
A mighty woman with a torch, whose flame
Is the imprisoned lightning, and her name
Mother of Exiles."

The New Colossus, 1883

DIDI007

A3Q Forscher

  • »DIDI007« ist männlich

Beiträge: 2 695

Registrierungsdatum: 10. Juni 2011

Wohnort: München

Danksagungen: 571 / 89

  • Nachricht senden

5

Montag, 18. September 2017, 08:04

Ja Micha, hab aktuell einen G7R mit 55tkm, bei dem ist das schon so schlimm und musste gewechselt werden.

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 42 800

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1541 / 861

  • Nachricht senden

6

Montag, 18. September 2017, 08:17

Ach Du Scheisse, haben die nix gelernt ?(

Bestimmt wieder Schrott von Borg Warner`s Kettenbude aus Italien, oder?
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

videoschrotti

Perfektionist

  • »videoschrotti« ist männlich

Beiträge: 2 040

Registrierungsdatum: 2. Juli 2010

Aktuelles Auto: S3 8VA

Wohnort: Wien

Danksagungen: 412 / 410

  • Nachricht senden

7

Montag, 18. September 2017, 08:48

Jetzt stellt sich die Ölfrage....
Wurde der S3 mit Castrol im LL Zyklus betrieben?
"Planung" ist der untaugliche Versuch eines Menschen Chaos durch Irrtum zu ersetzen.

Kiki

Anfänger

  • »Kiki« ist weiblich
  • »Kiki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 21. August 2017

Aktuelles Auto: Audi S3 2015er Sportback orange teilfoliert

Postleitzahl: 28717

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 19. September 2017, 06:41

hmm

Danke euch allen :) Welches Öl vorher genutz wurde weiß ich nicht.
Hätte Audi nicht verschlissene Teile sehen müssen ? (Naja ... alles was sie sehen hätten sie ja austauschen müssen da übersieht man ja gewiss gerne was :( )

Wastegateklingen hab ich hier nicht gefunden ...

Video ist auch sehr schwer zu machen/hören :( hab ich schon versucht.

Geräusch ist nur beim Gasgeben da .. so ein metallisches / Keramisches Klingeln halt ... schwer zu beschreiben. Aus Motorraum - eher rechts ... oder mittig kann ich nicht genau sagen.

Was sag ich denn nun Audi wenn ich nochmal hinfahre wonach sie genau gucken oder suchen sollen????

Ich fragte den Servicemenschen ja auch, ob er ne Idee hat, aber der Audimann meinte, sowas sei ihm nicht bekannt. Komisch,...ihr habt Ideen und Audi nicht :/

Das Geräusch war nicht hörbar, als er da war (Vorführeffekt) und da sagte er mir, so klönne man nix machen. Toll nech ? Reingesehen hätten sie aber sagte er. Es sei nix locker. Aber wenn was kaputt oder verschlissen ist von Euren Ideen sieht man das denn auf den ersten Blick ?

Oh mannnno. :S
Viele liebe Grüße Kerstin :thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kiki« (19. September 2017, 06:45)


videoschrotti

Perfektionist

  • »videoschrotti« ist männlich

Beiträge: 2 040

Registrierungsdatum: 2. Juli 2010

Aktuelles Auto: S3 8VA

Wohnort: Wien

Danksagungen: 412 / 410

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 19. September 2017, 07:29

Ein paar Infos mehr wären schon hilfreich.
Hast du den Wagen neu gekauft oder jetzt erst. Wie viele KM hat er drauf. Hat der Wagen ev. noch Garantie / Gewährleistung....
"Planung" ist der untaugliche Versuch eines Menschen Chaos durch Irrtum zu ersetzen.

Putzteufel

keep on putzing...

  • »Putzteufel« ist männlich

Beiträge: 368

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2014

Aktuelles Auto: S3 8V

Wohnort: Preußen

Danksagungen: 51 / 148

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 19. September 2017, 07:56

Morgen,

mein S3 stammt aus dem selben Zeitraum. Modelljahr 2015, metallisches Klirren, was vom ersten Kilometer an hörbar war. Und wenn ich "metallisch-keramisches Klingeln beim Gas geben" lese, denke ich wie bereits gesagt direkt an's Wastegate-Klingeln des Turboladers.

Wie folgt äußert es sich bei:
  • Klingeln ähnlich eines Kaffeelöffels in einer Tasse...
  • Vor allem hörbar nach Kaltstart, weniger prominent wenn der Motor Betriebstemperatur erreicht hat.
  • Vor allem hörbar bei leichtem Gas geben im unteren Drehzahlbereich bis ungefähr 3000 U/min, würde ich grob sagen

Es gibt bei Audi eine TPI dafür mit dem Hinweis, daß dies bauartbedingt so sei und keinen technischen Defekt darstellt. So war auch die Aussage von meinem Serviceberater.

Hier mal ein Video vom Außengeräusch, wo man das Klingeln teilweise hören kann: https://www.youtube.com/watch?v=RZJS8OIguC0&feature=youtu.be
"Here at our sea-washed, sunset gates shall stand
A mighty woman with a torch, whose flame
Is the imprisoned lightning, and her name
Mother of Exiles."

The New Colossus, 1883

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Putzteufel« (19. September 2017, 07:59)


tom6n

Schüler

Beiträge: 53

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2013

Danksagungen: 0 / 8

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 19. September 2017, 19:54

Mein S3 aus 2014 hat seit dem 1. Tag das selbe Problem. Zumindest im kalten Zustand hörbar. Bei normaler Betriebstemperatur nicht / kaum zur hören.


Derzeit ist das Fahrzeug 4500km gelaufen.
Restgarantie besteht noch. Würdet Ihr zum Händler gehen?

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 7 212

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 789 / 1164

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 19. September 2017, 20:02

Ja,am besten am abend hinstellen und beim Kaltstart in der Werkstatt dabei sein.Am nächsten Morgen.

Jedenfalls das Problem aktenkundig machen.

AndiG

Schüler

  • »AndiG« ist männlich

Beiträge: 79

Registrierungsdatum: 25. Juli 2017

Aktuelles Auto: 2017er Audi S3 Sportback

Wohnort: Kreis Kleve

Danksagungen: 15 / 10

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 20. September 2017, 16:27

der S3 dürfte doch aktuell genau wie der Golf R schon die x-te Turbo-Revision des IS38 Lader verbaut haben
nur der kleinere Motor hat mehr Lader-Revisionen beim IS20 Lader


ich meine bei den IS38 Revisionen wurde immer wieder was am Wastegate geändert

bei meinem 2017er ist der Lader unauffällig



hatte vorher einen 7er GTI mit vorletzter Revision.....der hatte Wellenspiel und wurde im Zuge von Garantiearbeiten auf die letzte Revision getauscht; am Schluss gab es dann sogar nen ganz neuen Motor inkl. Turbo

coolhard

Erleuchteter

Kennzeichen-Grafik
  • »coolhard« ist männlich

Beiträge: 6 858

Registrierungsdatum: 6. Februar 2010

Aktuelles Auto: Golf 7 R DSG + SMART MHD 1.0 Cabrio

Postleitzahl: 73760

Wohnort: Ostfildern

Danksagungen: 604 / 807

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 20. September 2017, 19:38

metallisches klingeln, rasseln heißt bei VW laut TPi auf die neueste Lader Rev. ....722T tauschen. Gleiches würde ich von Audi fordern, VW macht das anstandslos im Rahmen von Garantie. Wenn es dumm läuft geht der Lader irgendwann hoch und kann bis zum Motorschaden führen.

HAb vor 2 Wochen erst einen neuen bekommen bei 15.5K km

@AndiG,

klar ist auch der neueste drin und könnte auch schon die Rev. F sein.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »coolhard« (9. Oktober 2017, 12:32)


Kiki

Anfänger

  • »Kiki« ist weiblich
  • »Kiki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 21. August 2017

Aktuelles Auto: Audi S3 2015er Sportback orange teilfoliert

Postleitzahl: 28717

  • Nachricht senden

15

Freitag, 22. September 2017, 06:20

Hallo nochmal

und danke nochmal ... also was ihr schreibt kommt bei mir auch alles hin ... also eher kein verschleiß irgendwelcher Ketten/Spanner sondern auf Ladertausch ansprechen bzw wenn Audi sagt das "sei normal" werden sie wahrscheinlich nichts machen ?

Ich hab den S3 erst seit Juli. Anfangs WAR ES NICHT HÖRBAR. Erst seit 1 Monat. Das ist aber komisch oder ?

Er hat jetzt 17 tsd gelaufen ist aber schon von 7/2015. Garantie ist drauf.

Da jetzt schon Schlüsselbatterietausch angemeckert wird vom Auto muss ich eh wieder hin. Ich würde sie dann nämlich direkt mit meinen Erfahrungen hier konfrontieren. Als er das letzte mal wg Motorklingeln da war haben sie es bei der Fahrt nicht gehört und daher NICHTS GEMACHT :( Ich sprach sie an, ob Klingeln ein bekanntes Problem sei und sie sagten DAS KENNEN SIE NICHT ?! :(

DAAAANKE schonmal ! Kerstin :)
Viele liebe Grüße Kerstin :thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Kiki« (22. September 2017, 06:24)


Putzteufel

keep on putzing...

  • »Putzteufel« ist männlich

Beiträge: 368

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2014

Aktuelles Auto: S3 8V

Wohnort: Preußen

Danksagungen: 51 / 148

  • Nachricht senden

16

Freitag, 22. September 2017, 07:48

Die Schlüsselbatterie kannst Du problemlos selber wechseln. Nimm gleich ne Varta. :thumbup:
»Putzteufel« hat folgende Datei angehängt:
  • IMG_0531.PNG (493,32 kB - 5 mal heruntergeladen - zuletzt: 9. Oktober 2017, 20:23)
"Here at our sea-washed, sunset gates shall stand
A mighty woman with a torch, whose flame
Is the imprisoned lightning, and her name
Mother of Exiles."

The New Colossus, 1883

videoschrotti

Perfektionist

  • »videoschrotti« ist männlich

Beiträge: 2 040

Registrierungsdatum: 2. Juli 2010

Aktuelles Auto: S3 8VA

Wohnort: Wien

Danksagungen: 412 / 410

  • Nachricht senden

17

Freitag, 22. September 2017, 08:04

Wenn noch Werks-/Neuwagengarantie drauf ist, kannst du auch zu jedem anderen Audibetrieb fahren.
Wir alle haben die Erfahrung gemacht, dass es gute / freundliche / bemühte Betriebe gibt und eben auch leider die anderen, die nichts hören / sehen und alles abwimmeln, was nach Reklamation / Arbeit riecht.
Mein S3 aus 04/2014 hat jetzt 65tkm auf der Uhr und hat keine klingelnden Nebengeräusche.
Ich empfehle auf jeden Fall das originale Öl zu wechseln (egal was die in der Werkstatt sagen) und den Ölwechselintervall auf 15.000km / jährlich umzustellen UND kein Castrolöl mehr zu verwenden. Ich (wie viele andere) nehme Addinol Super Light 5W40, das hier von vielen mit besten Erfahrungen seit Jahren verwendet wird.
"Planung" ist der untaugliche Versuch eines Menschen Chaos durch Irrtum zu ersetzen.

coolhard

Erleuchteter

Kennzeichen-Grafik
  • »coolhard« ist männlich

Beiträge: 6 858

Registrierungsdatum: 6. Februar 2010

Aktuelles Auto: Golf 7 R DSG + SMART MHD 1.0 Cabrio

Postleitzahl: 73760

Wohnort: Ostfildern

Danksagungen: 604 / 807

  • Nachricht senden

18

Freitag, 22. September 2017, 09:28

und danke nochmal ... also was ihr schreibt kommt bei mir auch alles hin ... also eher kein verschleiß irgendwelcher Ketten/Spanner sondern auf Ladertausch ansprechen bzw wenn Audi sagt das "sei normal" werden sie wahrscheinlich nichts machen ?

Ich hab den S3 erst seit Juli. Anfangs WAR ES NICHT HÖRBAR. Erst seit 1 Monat. Das ist aber komisch oder ?

Er hat jetzt 17 tsd gelaufen ist aber schon von 7/2015. Garantie ist drauf.

Da jetzt schon Schlüsselbatterietausch angemeckert wird vom Auto muss ich eh wieder hin. Ich würde sie dann nämlich direkt mit meinen Erfahrungen hier konfrontieren. Als er das letzte mal wg Motorklingeln da war haben sie es bei der Fahrt nicht gehört und daher NICHTS GEMACHT :( Ich sprach sie an, ob Klingeln ein bekanntes Problem sei und sie sagten DAS KENNEN SIE NICHT ?! :(

DAAAANKE schonmal ! Kerstin :)


Mein 7R ist von 8/2015, hatte den H Lader der als ok galt und nach 15.500km getauscht ohne wenn und aber, die hatten mir das förmlich aufgedrängt.
Also nicht locker lassen, der muss getauscht werden. Wenn der warm ist beim Fahren hört man das nicht. Der muss kalt sein und dann beim Start ist das metalische klingeln hörbar. Im 7R Com hatten wir glaub mittlerweile 6 LAdertausch Themen mit gleichen Symptomen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »coolhard« (9. October 2017, 12:33)


Kiki

Anfänger

  • »Kiki« ist weiblich
  • »Kiki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 21. August 2017

Aktuelles Auto: Audi S3 2015er Sportback orange teilfoliert

Postleitzahl: 28717

  • Nachricht senden

19

Saturday, 23. September 2017, 11:54

Fragen dazu

Da ich leider nur fahren kann und mich technisch nicht auskenne bin ich auf Euch echt angewiesen und dankbar :) hab nen Termin nächste Woche. Was sag ich also bei Audi (Schmidt und Koch)? Ölwechsel war gerade ... weiß aber gerade nicht was drin ist ... kann daher denn auch das Klingeln / Klirren (Kaffeetasse kam hin, wenn kalt bei niedrigen Umdrehungen bis 2000 herum lauter kam auch hin) kommen?

Und was heißt genau LADER und Lader tauschen ? Kann ich im Rahmen der Garantie darauf bestehen? ? ? Ich glaube auch der 2. Audi Betrieb kennt keinerlei solcher Probleme und wird mich wieder versuchen abzuwimmeln ! Bin gestern spontan schon einmal mit einem Servicemitarbeiter zur Hörprobe ausgefahren und er sagte gleich joa so ein bisschen würde er wohl vielleicht hören ,.... ich weiß also quasi schon im voraus, dass es vermutlich wieder auf "keine Defekte erkennbar daher nix repariert" hinausläuft 8| Und dann hab ich wieder umsonst die Zeit aufgewendet und auch noch die Leihwagekosten an der Backe. :thumbdown:
Viele liebe Grüße Kerstin :thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kiki« (23. September 2017, 11:56)


coolhard

Erleuchteter

Kennzeichen-Grafik
  • »coolhard« ist männlich

Beiträge: 6 858

Registrierungsdatum: 6. Februar 2010

Aktuelles Auto: Golf 7 R DSG + SMART MHD 1.0 Cabrio

Postleitzahl: 73760

Wohnort: Ostfildern

Danksagungen: 604 / 807

  • Nachricht senden

20

Saturday, 23. September 2017, 14:30

Verweis mal auf die TPI Vorgangs-Nr. 2041451/2 oder 3 von VW, das beim klingeln, rasseln kalt und oder warm der Lader definitiv getauscht wird.
Bestehe darauf, dass Du Garantie hast und das so nicht akzeptierst und sie das Klingeln allgemien abstellen sollen. Wenn das nicht funzt noch an Audi direkt wenden.

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher