Sie sind nicht angemeldet.

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unseres Forums stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. ---> weitere Info <---

Thorsten

Anfänger

  • »Thorsten« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 21. April 2017

Aktuelles Auto: S3 8V Limousine Modell 2018

Postleitzahl: 63110

Danksagungen: 4 / 6

  • Nachricht senden

1

Freitag, 17. November 2017, 11:30

Start-Stop Modul

Hallo,

ich würde für meinen S3 gerne so ein Modul holen. Hat da jemand Erfahrung damit?

https://www.active-sound.eu/de/start-sto…dul?action_ms=1

Grüße

Thorsten

Revenost

Meister

Beiträge: 1 910

Registrierungsdatum: 15. August 2011

Aktuelles Auto: Audi S4 3.0 TFSI Avant '12

Postleitzahl: 53xxx

Danksagungen: 159 / 210

  • Nachricht senden

2

Freitag, 17. November 2017, 12:57

Ich würde jetzt behaupten, dass sich das codieren lässt. Für meinen S4 gibt es auch solche Module, doch ich lasse das einfach per VCDS codieren wie ich es möchte. Sprich letzte Einstellung wird gemerkt und LED aus wenn SSA aus. Gibt auch andere Konfigurationsmöglichkeiten.


It was brutal, ugly and utterly furious. And trapped deep inside was an evil squirrel, which did a good impression of a turbocharger's wastegate.
- Audi S1 Gruppe B

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 7 729

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 878 / 1270

  • Nachricht senden

3

Freitag, 17. November 2017, 14:19

Wenn es codierbar ist,also ohne Modul,müsste man zB bei stemei ,kufatec oder k-electronic nachschauen.Ich glaube -zumindest beim Erscheinen des 8V- war es nicht so einfach mit der SSA.

videoschrotti

Perfektionist

  • »videoschrotti« ist männlich

Beiträge: 2 185

Registrierungsdatum: 2. Juli 2010

Aktuelles Auto: S3 8VA

Wohnort: Wien

Danksagungen: 457 / 445

  • Nachricht senden

4

Freitag, 17. November 2017, 15:17

kann es nur für meinen 2014er S3 sagen:
die SSA kann nicht raus kodiert werden
"Wenn ich heute in einen Tesla einsteige und nach sechs Kilometer ein Warnton kommt und die Meldung 'System überhitzt, halbe Leistung' erscheint, dann kriege ich einen Schreikrampf. Das ist keine Lösung."
Walter Röhrl

4motion_power

Anfänger

  • »4motion_power« ist männlich

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 14. September 2017

Aktuelles Auto: Audi RS3 8V

Postleitzahl: 59192

Wohnort: Bergkamen

Danksagungen: 9 / 0

  • Nachricht senden

5

Freitag, 17. November 2017, 17:14

bei meinem 2016er RS3
konnte es Problemlos rauscodiert werden!

wird dir halt nur im FIS angezeigt!

sieht dann so aus.:



kleiner TIP

die SSA wird aber für die HU benötigt wenn sie ab Werk verbaut ist!

wenn Du an den falschen Prüfer kommst dann gibt es nämlich keine frische Plakette.

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 7 729

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 878 / 1270

  • Nachricht senden

6

Freitag, 17. November 2017, 17:29

beim S4 ist eine umgedrehte Logik codiert,lässt sich auch TÜV gerecht schalten.Zt: immer aus...

Dotec

Schüler

  • »Dotec« ist männlich

Beiträge: 79

Registrierungsdatum: 25. Mai 2015

Aktuelles Auto: VW Golf V R32

Postleitzahl: 73431

Wohnort: Aalen

Danksagungen: 4 / 9

  • Nachricht senden

7

Freitag, 17. November 2017, 20:21

die SSA wird aber für die HU benötigt wenn sie ab Werk verbaut ist!

wenn Du an den falschen Prüfer kommst dann gibt es nämlich keine frische Plakette.

und warum 8|
Life is just a game, but atleast the graphics are awesome!

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 7 729

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 878 / 1270

  • Nachricht senden

8

Freitag, 17. November 2017, 21:03

Für die AU nicht nötig,auch für die Typprüfung nicht,darf ja auch ausgeschaltet werden.
Aber: alles was montiert/vorhanden ist,muß auch funktionieren. Das könnte negativ ausgegt werden von Kleingeistern.

Putzteufel

keep on putzing...

  • »Putzteufel« ist männlich

Beiträge: 530

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2014

Aktuelles Auto: S3 8V

Wohnort: Preußen

Danksagungen: 74 / 194

  • Nachricht senden

9

Freitag, 17. November 2017, 22:50

Beim 8V läßt es sich rauscodieren im Steuergerät 19 über die Batteriespannung. Bleibt dann aber auch dauerhaft aus. Die wesentlich elegantere und durch die Machart vermutlich in einer Grauzone angesiedelte Lösung ist ein Modul, wie das von Dir verlinkte. :thumbup: Ich habe es bei mir werkseitig belassen, weil es sich über das Bremspedal relativ gut steuern läßt, wann die SSA eingreift und wann nicht.

Zur dauerhaften Aktivierung sagt Audi folgendes:

Zitat

Das Start-Stopp-System ist ein integraler Bestandteil der Zulassung und darf daher nicht dauerhaft
deaktiviert werden. Begründung hierfür ist unter anderem die Berücksichtigung der Verbrauchswerte
und insbesondere der CO2-Emissionen bei der Zulassung.

Eine dauerhafte Deaktivierung des Systems würde zu einem Erlöschen der Betriebserlaubnis des
Fahrzeuges führen.



Quelle: Technische Produktinformation 2035229/3
"Here at our sea-washed, sunset gates shall stand
A mighty woman with a torch, whose flame
Is the imprisoned lightning, and her name
Mother of Exiles."

The New Colossus, 1883

Thorsten

Anfänger

  • »Thorsten« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 21. April 2017

Aktuelles Auto: S3 8V Limousine Modell 2018

Postleitzahl: 63110

Danksagungen: 4 / 6

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 19. November 2017, 13:04

Also mir geht es darum das ich gerne etwas hätte, das nicht anderweitig immer umprogrammiert werden muss (für TÜV), sondern was ich selber an/aus oder umschalten kann ohne fremde Hilfe.

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 7 729

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 878 / 1270

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 19. November 2017, 14:32

Das hört sich dann nach Serienzustand an. Manuell an/aus

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

videoschrotti (19.11.2017)

Thorsten

Anfänger

  • »Thorsten« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 21. April 2017

Aktuelles Auto: S3 8V Limousine Modell 2018

Postleitzahl: 63110

Danksagungen: 4 / 6

  • Nachricht senden

12

Samstag, 25. November 2017, 23:40

OK. War dumm geschrieben. Die SSA sollte sich immer den eingestellten Zustand merken. Auch nachdem das Auto aus und wieder an gemacht wurde. Aber der Originalzustand sollte wieder ohne großen Aufwand wiederhergestellt werden können.

A3_RSR3

Anfänger

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 9. Mai 2018

Aktuelles Auto: Audi A3 8P

Postleitzahl: 20095

  • Nachricht senden

13

Montag, 21. Mai 2018, 18:18

Wieso lässt man sich die SSA nachrüsten? Das ist Gift für den Motor und grad die LAgerschalen leiden Extrem drunter.

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 7 729

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 878 / 1270

  • Nachricht senden

14

Montag, 21. Mai 2018, 20:37

Es soll keine SSA nachgerüstet werden,sondern das Abschalten oder eine Umkehr der Logik sollte erfolgen.