Sie sind nicht angemeldet.

Die A3Q-Kalender 2019 sind jetzt bestellbar    ----KLICK----    

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unseres Forums stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. ---> weitere Info <---

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Der Audi A3 3.2 quattro, das größte Audi A3 Forum des 250PS starken Audi A3 VR6 3.2 + S3/RS3. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich
  • »quattrofever« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 910

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi TT 3.2 Roadster, Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic, VW Passat Variant VR6 3,6 DSG 4Motion

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 626 / 531

  • Nachricht senden

1

Friday, 16. February 2018, 15:13

Audi TT Roadster 3,2 VR6 - Diskussionsbeitrag als Ersatz für den MGF Trophy, ggf. Vorstellungsbeitrag

Hallo zusammen,

wie bereits in anderen Beiträgen angekündigt habe ich meinen MGF Trophy verkauft und möchte mir als Nachfolger einen Audi TT Roadster 3,2 VR6 zulegen. Grund ist das ich wieder ein Auto zum Basteln und Umbauen und vor allem einen 3,2er MPI VR6 haben möchte, mir fehlt der Sound des A3 3,2 doch schob segr.
Seit ein paar Wochen bin ich diesbezüglich schon auf der Suche und die ersten beiden habe ich mir bereits angeschaut, gekauft wurde allerdings noch keiner, das braucht bei dem Modell anscheinend doch etwas Zeit und zeitlich unter Druck setze ich mich dabei nicht.

Gerne können wir hier über Vor-Nachteile, generelle Probleme, Wünsche, Umbauten oder sonstige Themen bezügich des TT Roadster 3,2 diskutieren, ein paar schöne und sehr nützliche Infos gibt es ja auch schon von anderen TT Fahrern.

Was bei den ersten Besichtigungen mal generell klar wurde ist, das der TT ein paar grundsätzliche oder immer mal auftretende Probleme hat, die fast immer gemacht wurden oder anstehen, einiges davon sind eben auch 3,2er typische Dinge:
- Stellmotoren des Verdecks wurden getauscht oder stehen an.
- Fensterhebereinheit links/rechts wurden getauscht oder stehen an.
- Bose Verstärker wurde bereits getauscht oder steht an.
- Rostprobleme an Kotflügeln oder Fensterscheibenrahmen wurden in den ersten Jahren immer mal bemängelt und teilweise überarbeitet
- hintere Heckleuchteneinheit wurde getauscht und Kabelsatz dafür wurde überarbeitet
- höherer Verschleiß an Standlichtglühbirnen
- relativ hoher Reifenverschleiß und häufigeres Einstellen der Fahrwerke
- selten, Pumpe für Scheinwerferreinigungsanlage erneuert
- selten, Kombiinstrument defekt
- selten, Klimaeinheit defekt
- AKtion 61B5 durchgeführt (Wasserablauf vom Softtop im Bereich hinten links überarbeitet)
- AKtion 61B3 8J durchgeführt (Verdeckprobleme beheben)
- Aktion 91D3 (Softwareupdate am Navi bzw. mit Telefoneinheit, so etwas in der Art)
- Kühler ist undicht oder steht an (typisches 3,2er Problem)
- Flexrohre sind undicht oder stehen an (typisches 3,2er Problem)
- Zündspulen wurden getauscht oder stehen an (typisches 3,2er Problem)

Bisher hatten alle von mir angeschauten TT 3,2er einen relativ häufigen Ölwechsel (immer mit 5W30er Ölen) obwohl das flexible Intervall doch auch bis 30k Kilometer vorgibt. Die Kettenkästen sahen bei beiden sehr gut aus. Der Letzte hatte Kettenwerte -1/-1 was ebenfalls sehr gut ist.

Zu den beiden TT die ich angeschaut habe:
Der erste steht in der Ecke un Stuttgart und wurde aktuell schon um weitere 1000 Euro im Preis gesenkt. Der Wagen wurde anfangs als 1te Hand angeboten, später kam raus, das er kurz noch auf jemand anderen angemeldet war, der damit wohl in Italien gewesen sein muss. Mit 212000 Kilometer hatte der recht viel runter, er hatte einige der oben genannten Probleme und offensichtliche Defekte, zudem so defekte Flexrohre das man ihn nicht einmal 300 Kilometer hätte fahren können. Meiner Ansicht nach wurde er trotz der bis kurz über 200.000 km guten Historie danach etwas vernachlässigt. Bekommt man den sehr günstig kann man vielleicht was draus machen, ist aber auch sonst nichts Besonderes dran und beige farbene Alcantarasitze muss man mögen, mich hätte die Farbe nicht gestört, Alcantara an sich finde ich sehr gut. Man bemerkte vor Ort das genug Interesse da war preislich entgegen zu kommen aber ich hätte so einen unverschämten Preis nennen müssen, das ich ihn habe lieber stehen gelassen. Mein Bauchgefühl war auch nicht so gut und das ist bei mir beim Autokauf das wichtigste Kaufargument. Auch waren beide Kotflügel mal ab und keiner weiß warum.

Der zweite den ich mir gestern angeschaut habe war insgesamt ein guter Kandidat, steht in Richtung Frankfurt, war aber preislich sehr hoch angesetzt, vermutlich aufgrund des sline Exterieur was nur einige im Netz haben aber was auch maximal von hinten Wert ist zu kaufen und das kann man meiner Ansicht nach auch einfach und günstig nachrüsten, somit kein wirkliches Kaufargument was einen vor Ort dazu verleiten sollte zu schnell zu zu schlagen.
Der Wagen war recht gepflegt und ein für mich interessanter Kandidat aber es gab trotz des Preises einiges zu tun. Kombiinstrument warf schon eine Steuergerätdefektfehler, das Licht des KI war auch nur sehr dunkel, somit hätte man das wechseln müssen. Zudem spinnte die Klimaeinheit und ein Stellmotor warf ein Fehler, wäre ebenfalls zu wechseln gewesen. Zudem war der Wagen innen feucht, leider steht er auch draußen. Die Gurte wiesen schon erste Schimmelflecken auf, steht der noch länger kann man ihn innen vermutlich wegschmeißen, wollte man aber so vor Ort nicht so sehen, was ja ok ist wenn sie da eine andere Meinung zu haben. Ich hätte ihn jetzt gekauft, in einem halben Jahr wäre ich dann eher vorsichtig damit. Dann hatte der noch ein paar andere Dinge, die ich jetzt mal als Kleinzeug bezeichnen würde wo aber auch Geld reingehen würde.
Probefahrt war soweit ok, das erste mal in einem TT Roadster natürlich eine Überflutung an Eindrücken und sehr schön aber ich konzentrierte mich natürlich auf Mängel und zu versuchen die Feuchtigkeit raus zu bekommen.
Am Ende kam man mir bei der Preisverhandlung schon entgegen, doch war das noch nicht der Punkt der mir gereicht hätte aufgrund des Geldes was reingegangen wäre. Ich bin dann da die Vorortzahlung per Kreditkarte nicht ging wieder nach Hause gefahren. Unterwegs überlegte ich mir aber den Wagen doch für den Preis nehmen zu wollen, als mir dann am Telefon gesagt wurde, dass ich dann als Händlerkauf noch eine 400 Euro Versicherung dazu kaufen müsste (vorab habe ich bereits gesagt das ich keine Versicherung kaufen werde) oder es über einen Privatkauf laufen müsste. Ich möchte damit jetzt keinen negativen Eindruck vermitteln, da der Händler was Kommunikation und Mitteilungsbereitschaft echt ein Vorbild war, möchte aber die Dinge so darstellen wie sie waren. Ein kleines Problem dieser "Verhandlungen" war dann wohl auch das der Bruder wohl mehr zu sagen hat und da dann nicht weiter gewillt war auf den vorher abgestimmten Preis ein zu gehen, er meint zu wissen was er da stehen hat und den für mehr im Frühahr los wird. :D
Nach vielem Hin- und Her war ich dann bereit auf ein Privatkauf ein zu gehen (da ich die groben Mängel ja kannte und auch von privatverkäufern kaufen würde), mir aber der Preis dafür zu hoch angesiedelt war. Mir hätten am Ende sogar 200 Euro Entgegenkommen gereicht um ihn zu nehmen, womit der Verkäufer wohl sein Geschäft des Lebens gemacht hätte, aber auch dazu war man nicht bereit, somit hatte es sich für mich erledigt.

Ein Auto in Richtung Bodensee wollte ich mir auch anschauen, habe aber nachdem ich einiges dazu herausbekommen habe deutlich Abstand davon genommen, sollte jemand so einen schwarzen da in der Richtung kaufen wollen, dann bitte genau hinschauen. :D

So bin ich dann nun weiter auf der Suche und muss mich wie immer mit vielen gewerblichen Verkäufern auseinandersetzen die es oft einfach nicht nötig haben sich zu melden. Es ist ein Wahnsinn wie manche da so überhaupt nicht funktionieren und das obwohl man doch davon ausgehen sollte das sie damit ihr Geld verdienen und nicht so gut aufgestellt sind, dass sie nicht mehr arbeiten müssen. Wie gesagt war der eine Händler Richtung Frankfurt eine richtige Ausnahme und da hätte ich aufgrund dessen dann auch ein wenig mehr ausgegeben aber der letzte Rest passte leider nicht, alle anderen Kontakte sind schwerfällig und oftmals bekommt man erst Infos nach mehrfachem Nachfragen, teilweise sind denen mehrere Fragen am Anfang sogar zu viel, ich frage mich was die den ganzen Tag machen, das so etwas zu beantworten zu viel ist, vielleicht liegt es ja manchmal auch an zu wenigen Computerkenntnissen.

Soviel erst einmal zum Stand der Dinge was den eventuellen Nachfolger meines MG angeht. Ich werde euch hier natürlich immer mal wieder auf dem Laufenden halten und wenn irgendwann möglich auch einen gekauften Wagen vorstellen. Gerne können wir hier Diskussionen über alles Mögliche rund um den TT Roadster oder TT 3,2 führen, ich werde mich über jegliche und rege Beteiligung freuen.

tbc,....
Audi TT Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic
VW Passat Variant V6 - 3,6 DSG R-Line 4 Motion

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 7 859

Registrierungsdatum: 19. December 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 905 / 1326

  • Nachricht senden

2

Friday, 16. February 2018, 16:19

Eigentlich schade,aber fürs forum wird es wieder spannend :)

Freue mich jedenfalls auf die nächsten Berichte.

Ich verstehe ,daß du einen Roadster suchst,aber ... vielleicht lohnt sich auch mal der Blick auf das Coupe ?

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich
  • »quattrofever« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 910

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi TT 3.2 Roadster, Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic, VW Passat Variant VR6 3,6 DSG 4Motion

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 626 / 531

  • Nachricht senden

3

Friday, 16. February 2018, 16:39

Wieso schade?

Ja ich auch, wenn mich denn die ganzen Händler auch Fahrzeuge anschauen lassen, was deren Antwortmentalität angeht, da mag man echt nirgends mehr kaufen, kann man fast verzweifeln.

Ne, das Coupé ist nichts für mich, wenn ich ganz ehrlich bin ist der TT auch nicht mein Traumauto was die Karosserie angeht. Mein Wunsch dabei ist vorrangig der VR6 und das in Kombination mit einem Cabrio und da gibt es ja nur diesen Wagen. Würde ich mal dazu übergehen einen mit festem Dach zu suchen, dann würde ich einen A3 suchen, keinen TT.
Audi TT Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic
VW Passat Variant V6 - 3,6 DSG R-Line 4 Motion

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 44 045

Registrierungsdatum: 21. May 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1757 / 976

  • Nachricht senden

4

Friday, 16. February 2018, 17:07

Ein R32 wäre keine weitere Option?
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

buba

Fortgeschrittener

  • »buba« ist männlich

Beiträge: 383

Registrierungsdatum: 21. January 2017

Aktuelles Auto: TT 8J 3.2 DSG GLK 220 CDI 4Matic 7G-TRONIC

Postleitzahl: 588xx

Danksagungen: 61 / 10

  • Nachricht senden

5

Friday, 16. February 2018, 17:16

Wenn das der Händler aus Frankfurt ist wo mein bester Freund sein TT weg hat dann
Lass ja die Finger davon :D

Kannst mir den Namen ja mal per pn schicken
Wenn das der ist schreib ich dir mal bissle was :D

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 7 859

Registrierungsdatum: 19. December 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 905 / 1326

  • Nachricht senden

6

Friday, 16. February 2018, 17:40

@Oli: schade ,weil es ja fast geklappt hätte...und damit deine Freude und unsere Teilhabe recht schnell begonnnen hätte.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

quattrofever (16.02.2018)

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich
  • »quattrofever« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 910

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi TT 3.2 Roadster, Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic, VW Passat Variant VR6 3,6 DSG 4Motion

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 626 / 531

  • Nachricht senden

7

Friday, 16. February 2018, 17:41

Ein R32 wäre keine weitere Option?

Den gibt es ja leider nicht als Cabrio.

@Buba: OK, ich schreibe dir mal direkt, danke für den Hinweis.

Edit: @Rainer: Ach so meintest du das,..., na ich bin guter Dinge das es schon auch mal noch was werden wird. :D Solange können wir ja darüber noch ausgiebig diskutieren.
Audi TT Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic
VW Passat Variant V6 - 3,6 DSG R-Line 4 Motion

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »quattrofever« (16. February 2018, 17:42)


OberpfalzS3

Erleuchteter

  • »OberpfalzS3« ist männlich

Beiträge: 2 956

Registrierungsdatum: 3. October 2011

Aktuelles Auto: Audi A4 3.0 TFSI "CC Edition 420+"

Postleitzahl: 95692

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Danksagungen: 205 / 191

  • Nachricht senden

8

Friday, 16. February 2018, 17:56

Viel Erfolg beim Suchen, mittlerweile dürfte das richtig schwierig sein nach so langer Zeit seit den Baujahren. Wird also demnächst wieder ein neuer Umbauthread eröffnet. :D
Audi A4 CC 420 V6 Kompressor
Audi S3 CC 385 R4 Turbo 2010-2015

OsCaR32

Profi

Beiträge: 681

Danksagungen: 159 / 30

  • Nachricht senden

9

Friday, 16. February 2018, 18:20

Den VR6 3.2 (BUB) hatte auch der VW Eos.

Und für kurze Zeit anschließend wurde er mit dem VR6 3.6 angeboten, wie im Skoda Superb auf 260PS gedrosselt.

Beide grundsätzlich mit Frontantrieb und DSG.

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich
  • »quattrofever« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 910

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi TT 3.2 Roadster, Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic, VW Passat Variant VR6 3,6 DSG 4Motion

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 626 / 531

  • Nachricht senden

10

Friday, 16. February 2018, 18:58

Viel Erfolg beim Suchen, mittlerweile dürfte das richtig schwierig sein nach so langer Zeit seit den Baujahren. Wird also demnächst wieder ein neuer Umbauthread eröffnet. :D

Es wurden ja nicht lange welche gebaut und auch nicht viele, aktuell ist aber eine gute Zeit, da viele die Wagen wegen Reparaturen loswerden wollen. Klar muss man dann auch Geld in die Autos investieren aber Werterhalt sollte bei den Autos ja auch gut investiertes Geld sein.

Umbauten werde ich denke ich eher hier mit dokumentieren, so viele wird es ja nicht geben, da er nahezu original bleiben soll.

@Buba: DSG möchte ich bei dem Fahrzeug nicht, zudem soll er auf jeden Fall Allrad haben, somit fällt der EOS raus. Äußerllich gefällt der mir auch überhaupt nicht, da sieht der TT um Welten besser aus.
Audi TT Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic
VW Passat Variant V6 - 3,6 DSG R-Line 4 Motion

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

El Manu

Soundfanatiker

  • »El Manu« ist männlich

Beiträge: 281

Registrierungsdatum: 31. May 2017

Aktuelles Auto: Audi TT 3.2

Wohnort: Hechingen

Danksagungen: 46 / 88

  • Nachricht senden

11

Saturday, 17. February 2018, 08:56

Hey, Du meinst es ja richtig ernst!

Ich hätte da noch nen schönen gefunden:
http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=257121627

Der wäre schon recht ähnlich zu meinem Innen und außen von der Farbkombi her.
Ist so der Einzige, der für mich seriös wirkt, von den Stichproben, die ich nahm.
Audi TT 3.2 Roadster -customized-
Mercedes C180 Kombi

Turbomanu

Fortgeschrittener

  • »Turbomanu« ist männlich

Beiträge: 510

Registrierungsdatum: 28. May 2012

Aktuelles Auto: Audi S3 8p

Postleitzahl: 75056

Danksagungen: 75 / 1

  • Nachricht senden

12

Saturday, 17. February 2018, 11:21

Der sieht ja wirklich gut aus! Wieviel ist überhaupt das Budget?

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich
  • »quattrofever« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 910

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi TT 3.2 Roadster, Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic, VW Passat Variant VR6 3,6 DSG 4Motion

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 626 / 531

  • Nachricht senden

13

Saturday, 17. February 2018, 13:12

Eine Art Budget gibt es so gesehen nicht, allerdings ist so günstig wie möglich natürlich immer gut. Ich sag mal so Preis/Leistung muss passen.

@El Manu:
Ja klar meine ich es ernst, MG ist ja auch schon verkauft, somit kann ich mich voll um den Kauf einen TT kümmern. :)
Gesehen habe ich den auch schon, was an dem aber komisch ist, der wird von einem Händler verkauft und er ist nicht "unfallfrei" angegeben, keiner vergisst so etwas an zu geben, somit kann man stark davon ausgehen das der irgendwas gehabt hat. Rote Ledersitze sind jetzt auch nicht mein Favorit aber die könnte man notfalls tauschen. Das er dann noch die Anbauteile von ABT hat ist ok, auch nicht was ich haben muss aber ginge noch, macht ihn aber nicht sympathischer, da ich mit ABT schlechte Erfahrungen gemacht habe. Da ich die Abgasanalage aber eh irgendwann auf eine BN Pipes ändern würde wäre das auch noch ok, wie gesagt gehe ich aber davon aus das der Wagen einen Unfall hatte und dann fällt er raus.

Welchen ich noch interessant finde ist der:
https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/detai…67-c4b581196f01
Leider etwas teuer und schon recht viel umbegaut aber wenn die Originalteile alle noch vorhanden wären, fänd ich es ok. Ersten Kontakt habe ich schon einmal aufgenommen.

Aufgrund erster Hand wäre dieser hier auch interessant:
https://www.autoscout24.de/angebote/audi…a410b?cldtidx=4
ABER: Kein großes Navi (wie der zuvor auch), keine Multifunktion am Lenkrad, silber außen und rote Sitze. Dafür steht er in der Nähe und ist erste Hand. Bisher habe ich auch mit Händlern auch nicht die beste Erfahrung gemacht, besser ist es vermutlich von privat zu kaufen.
Audi TT Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic
VW Passat Variant V6 - 3,6 DSG R-Line 4 Motion

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich
  • »quattrofever« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 910

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi TT 3.2 Roadster, Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic, VW Passat Variant VR6 3,6 DSG 4Motion

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 626 / 531

  • Nachricht senden

14

Saturday, 17. February 2018, 14:49

Ich habe mal nachgeschaut was die Zulassungszahlen der TT 8J mit 3,2l Motor angeht, sind ja wirklich nicht viel gewesen. Geschaut habe ich nach HSN/TSN: 8307/AAT
2006 = 17 Fahrzeuge
2007 = 369 Fahrzeuge
2008 = 1179 Fahrzeuge
2009 = 44 Fahrzeuge
2010 = 23 Fahrzeuge

Geht man nun davon aus das 30% davon ein Schaltgetriebe haben, dann sind es insgesamt 1632*0,3 = 490 Fahrzeuge mit Handschaltung die in D zugelassen wurden. Oder beinhaltet die Typbezeichnung AAT bereits das es ein Schaltgetriebe ist? Gefunden habe ich keine weiter Typbezeichnung getrennt nach DSG/Schalter, somit gehe ich davon aus, dass es nur diese eine gibt.

Meine Quelle sind die jährlichen Statistiken des KBA:
https://www.kba.de/DE/Statistik/Produktk…html?nn=1146130

2011, 2012 wurden keine mehr zugelassen, somit unterstellte ich das danach auch keine mehr kamen oder man die Menge vernachlässigen kann. Die Statistiken des oben verlinkten Links werde ich hier mal direkt mit anhängen.
Audi TT Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic
VW Passat Variant V6 - 3,6 DSG R-Line 4 Motion

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »quattrofever« (17. February 2018, 14:51)


buba

Fortgeschrittener

  • »buba« ist männlich

Beiträge: 383

Registrierungsdatum: 21. January 2017

Aktuelles Auto: TT 8J 3.2 DSG GLK 220 CDI 4Matic 7G-TRONIC

Postleitzahl: 588xx

Danksagungen: 61 / 10

  • Nachricht senden

15

Saturday, 17. February 2018, 14:54

Ich habe Nr 2 von 2006 :D aber Coupe :thumbsup:

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich
  • »quattrofever« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 910

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi TT 3.2 Roadster, Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic, VW Passat Variant VR6 3,6 DSG 4Motion

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 626 / 531

  • Nachricht senden

16

Saturday, 17. February 2018, 14:58

Die Angaben beziehen sich rein auf die Roadster, die Coupé müssten eine andere Typbezeichnung haben.
Audi TT Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic
VW Passat Variant V6 - 3,6 DSG R-Line 4 Motion

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

buba

Fortgeschrittener

  • »buba« ist männlich

Beiträge: 383

Registrierungsdatum: 21. January 2017

Aktuelles Auto: TT 8J 3.2 DSG GLK 220 CDI 4Matic 7G-TRONIC

Postleitzahl: 588xx

Danksagungen: 61 / 10

  • Nachricht senden

17

Saturday, 17. February 2018, 15:06

Ja Coupe sind viel mehr

Turbomanu

Fortgeschrittener

  • »Turbomanu« ist männlich

Beiträge: 510

Registrierungsdatum: 28. May 2012

Aktuelles Auto: Audi S3 8p

Postleitzahl: 75056

Danksagungen: 75 / 1

  • Nachricht senden

18

Saturday, 17. February 2018, 20:54

Hmmmm für 20k kann man aber auch schon Richtung S5 V8 schielen :whistling:
https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=256650333&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&isSearchRequest=true&makeModelVariant1.makeId=1900&makeModelVariant1.modelId=30&maxFirstRegistrationDate=2010-12-31&maxMileage=80000&pageNumber=1&scopeId=C&searchId=dfb48b9b-825d-49a0-75c2-fba647563321

Soundmäßig mit Milltek Endgegner und würde auch viel Spaß machen.
https://www.youtube.com/watch?v=JWJPnc6VG-M

Leider halt kein Cabrio. Aber wenn man ein Auto wegen Sound und Emotionen sucht, dann passt der ja auch rein evtl?

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich
  • »quattrofever« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 910

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi TT 3.2 Roadster, Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic, VW Passat Variant VR6 3,6 DSG 4Motion

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 626 / 531

  • Nachricht senden

19

Sunday, 18. February 2018, 05:20

Über den S4/S5 hatte ich anfangs auch nachgedacht aber da fehlt mir einfach der VR6, welches mit eines meiner Hauptgründe ist dieses Auto kaufen zu wollen. Zudem möchte ich auch nicht den A4 und zusätzlich einen S4/S5 haben. Es ist sicher eine gute Idee und interessanter Ansatz aber leider fehlt da ein für mich entscheidender Aspekt.

Zudem ist der TT mit diesem Motor auch das deutlich seltenere Auto und für die Zukunft aus meiner Sicht auch das wertstabilere Fahrzeug (was für mich aber kein wichtiges Argument ist).
Audi TT Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic
VW Passat Variant V6 - 3,6 DSG R-Line 4 Motion

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

OberpfalzS3

Erleuchteter

  • »OberpfalzS3« ist männlich

Beiträge: 2 956

Registrierungsdatum: 3. October 2011

Aktuelles Auto: Audi A4 3.0 TFSI "CC Edition 420+"

Postleitzahl: 95692

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Danksagungen: 205 / 191

  • Nachricht senden

20

Sunday, 18. February 2018, 10:09

Da muss ich Olli recht geben, so gut und bollig der V8 klingt - der VR6 hat da aber eine ganze eigene Klangkulisse mit BN Pipes. Würde ich vermutlich auch dem V8 vorziehen. :D
Audi A4 CC 420 V6 Kompressor
Audi S3 CC 385 R4 Turbo 2010-2015