Sie sind nicht angemeldet.

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unseres Forums stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. ---> weitere Info <---

Goldfinger

Fortgeschrittener

  • »Goldfinger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 185

Registrierungsdatum: 8. November 2017

Aktuelles Auto: Audi S3 8V Limousine S-Tronic (04/2018)

Postleitzahl: 295**

Danksagungen: 9 / 38

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 27. Dezember 2017, 21:28

Zusätzlich Hohlraumversiegelung - macht das Sinn?

Moin moin,

in ein paar Wochen kommt ja mein neuer Wagen und da kam folgende Frage bei mir auf:

Sollte man dem Wagen nach Eingang ggf. direkt eine zusätzliche Hohlraumkonservierung verpassen lassen? :whistling:

Was meint ihr?
.
Vorsicht, Stufe! ... Audi S3 Limousine 8V Facelift, S-tronic, Ibisweiß :thumbsup:
.

Smartos

Schüler

  • »Smartos« ist männlich

Beiträge: 88

Registrierungsdatum: 7. November 2016

Aktuelles Auto: Audi A3 8P Sportback 2.0 TFSI

Postleitzahl: 10967

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 11 / 2

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 28. Dezember 2017, 07:13

Würde ich heutzutage nicht mehr machen lassen, es sei denn die Nutzungsbedingungen oder die Umwelteinflüsse sind dauerhaft extrem.
Würde lieber in einen entsprechenden Steinschlagschutz investieren.
„Aerodynamik ist für Leute, die keine Motoren bauen können.“
Enzo Ferrari

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

earlgrey (28.12.2017)

dbmax

Schüler

  • »dbmax« ist männlich

Beiträge: 114

Registrierungsdatum: 21. November 2013

Aktuelles Auto: A4 B6

Danksagungen: 9 / 4

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 28. Dezember 2017, 11:53

Schau doch erstmal mit einer Hohlraumsonde in die Schweller. Wenn Dich dort das nackte Blech angrinst würde ich auf jeden Fall etwas reinpumpen. Wachs/Fett gibt ja genug Mittel am Markt. Für dich zahlt sich das allerdings nur aus wenn Du das Auto auch entsprechende lange fährst

Goldfinger

Fortgeschrittener

  • »Goldfinger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 185

Registrierungsdatum: 8. November 2017

Aktuelles Auto: Audi S3 8V Limousine S-Tronic (04/2018)

Postleitzahl: 295**

Danksagungen: 9 / 38

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 11. Februar 2018, 18:07

@ dbmax: Kann man das mit der Sonde beim 8V problemlos machen oder das sehr aufwendig? (Müssen Teile abgebaut werden?)
.
Vorsicht, Stufe! ... Audi S3 Limousine 8V Facelift, S-tronic, Ibisweiß :thumbsup:
.

Goldfinger

Fortgeschrittener

  • »Goldfinger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 185

Registrierungsdatum: 8. November 2017

Aktuelles Auto: Audi S3 8V Limousine S-Tronic (04/2018)

Postleitzahl: 295**

Danksagungen: 9 / 38

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 8. März 2018, 14:48

Moin zusammen,

da mir das Thema irgendwie keine Ruhe gelassen hat und meine Auto in Kürze geliefert wird (bin schon ganz nass untenrum :D),
habe ich die Tage mal eine Email direkt an den Audi-Kundenservice geschickt mit der Frage, welcher werksseitigen Korrosionsschutz
von Audi bei meinem S3 zu erwarten ist. Hier die meiner Meinung nach befriedigende Rückmeldung:

Zu Ihrem Anliegen koennen wir Ihnen mitteilen, dass die AUDI AG Heisswachs verwendet. Das Heisswachs wird auf
120° Grad erhitzt und die Karosserie damit geflutet. Tueren werden separat mit einer Spruehlanze gewachst.


Klingt doch ganz gut, oder? ^^
.
Vorsicht, Stufe! ... Audi S3 Limousine 8V Facelift, S-tronic, Ibisweiß :thumbsup:
.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Putzteufel (08.03.2018)

AndiG

Fortgeschrittener

  • »AndiG« ist männlich

Beiträge: 230

Registrierungsdatum: 25. Juli 2017

Aktuelles Auto: 2017er Audi S3 Sportback

Wohnort: Kreis Kleve

Danksagungen: 51 / 19

  • Nachricht senden

6

Freitag, 9. März 2018, 10:52

die Hohlraum-Wachskonservierung ist schon wirklich TOP und vermutlich auch mehr als ausreichend.
bei mir waren und sind richtig dicke Spuren unterm Auto und sogar in einigen Anderen Bereichen, wie Motorraum und Türfalze von der Konservierung zu sehen...
...also hat Audi gut vorgesorgt.

Was ich noch zusätzlich gemacht habe:
mit Konservierungswachs die Achsteile eingenebelt ;-)

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 43 600

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1675 / 924

  • Nachricht senden

7

Freitag, 9. März 2018, 13:41

Immer wenn ich die Reifen wechsel im Frühjahr und Herbst, schau ich wo es kritisch werden könnte.
Besonders die Schnittkante des Bleches der Hinterachse und andere Teile sind von Flugrost behaftet. Da nehm ich immer etwas Sprühfett W und behandel die Teile. Das hat schon viel gebracht. Manches konnte ich so dauerhaft vorm Gammeln schützen.
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

Goldfinger

Fortgeschrittener

  • »Goldfinger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 185

Registrierungsdatum: 8. November 2017

Aktuelles Auto: Audi S3 8V Limousine S-Tronic (04/2018)

Postleitzahl: 295**

Danksagungen: 9 / 38

  • Nachricht senden

8

Freitag, 9. März 2018, 14:10

@ AndiG: Ja, das denke ich auch - damit sollte das Auto ordentlich gegen Korrusion geschützt sein.

@ Paramedic_LU: Welches Sprühfett nimmst du hier? Mike Sander?

Das Auto bekommt sowieso Saisonkennzeichen - die 3 Wintermonate, wo Schnee, Matsch und Salz angesagt ist wird er nicht gefahren.
.
Vorsicht, Stufe! ... Audi S3 Limousine 8V Facelift, S-tronic, Ibisweiß :thumbsup:
.

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 43 600

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1675 / 924

  • Nachricht senden

9

Freitag, 9. März 2018, 14:34

Das von Addinol, das ist besonders resistent

Sprühfett W
»Paramedic_LU« hat folgende Datei angehängt:
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

Goldfinger

Fortgeschrittener

  • »Goldfinger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 185

Registrierungsdatum: 8. November 2017

Aktuelles Auto: Audi S3 8V Limousine S-Tronic (04/2018)

Postleitzahl: 295**

Danksagungen: 9 / 38

  • Nachricht senden

10

Freitag, 9. März 2018, 20:39

Das von Addinol, das ist besonders resistent

Sprühfett W


Danke für dne Tipp, kannte ich noch gar nicht!
.
Vorsicht, Stufe! ... Audi S3 Limousine 8V Facelift, S-tronic, Ibisweiß :thumbsup:
.