Sie sind nicht angemeldet.

Die A3Q-Kalender 2020 sind bestellbar:   HIER KLICKEN

 

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45 291

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1959 / 1103

  • Nachricht senden

61

Montag, 7. Januar 2019, 23:41

Mit PSG wurde heute vereinbart, daß sie per Schnellversand das Align-Kit und kürzere Anlenkstangen schicken. Dann wird, wie mit dem Rumpfhersteller besprochen, doch zuerst die Mechanik flugfähig gebaut. Das bedeutet, daß der PSG-Kopf die kürzeren Anlenkstangen bekommt inklusive Align-Kit und damit eingeflogen wird. Die Schräge an der Mechanik wird gekürzt werden. Vom unteren zweiten Langloch ausgehend in einem Radius nach oben. Das AC-3x bleibt dann auf dem vorgesehenen Platz und BEC, Empfänger und Regler werden seitlich befestigt. Durch die Kürzung wird erreicht, dass nichts ins Cockpit ragt. Man hätte sonst keine Sitze oder Cockpit unterbekommen. Die Cockpitteile werden im übrigen in der waagrecht nach vorne abnehmbaren Haube verbaut. Dadurch ist es möglich, dass die Akku weiterhin per Schiene im unteren Bereich der Mechanik verstaut werden können. Da aber ein Teil abgefräst wurde, wo die Schienenverriegeling sitz, müssen die Akku nun mit Klettband und einem Sperrbolzen gesichert werden. Der Rumpf ist sehr voluminös. Man könnte die Akku auch im Bodenbereich platzieren, falls man den Innenbereich scalemäßig ausbauen wollte. Da das nicht mein Ziel ist, muss ich das Chassis der Mechanik unten nicht abschneiden, und schwäche es somit nicht. Für die Scaler sei gesagt, dass es kein Problem ist die TREX600-Mechanik mit unten gekürztem Chassis, oben im Dombereich zu verbauen. Wie beim Original halt. Wer dann die Hecktüren ausarbeitet, kann alles mit Nachbauten ausstatten (Trage, Schränke, Sauerstoff-Flaschen etc.)
Im Rumpf werden vor dem Lackieren noch alle Löcher für das Beleuchtungskit gebohrt. Ich hoffe alles wird fertig bis Ende Februar / Anfang März, dass wir die Maschine der DRF vorm Original präsentieren können. Ob es bis zur Rotor-Live in Iffezheim klappt, wird schwer werden. Aber schauen wir mal.

Anbei das Bild mit der gedachten Linie. Bis dahin muss die Schräge weg (auf der rechten Seite. Denn das ist Cockpitbereich)
Die Blogseite bekam dann auch noch ein selbsterstelltes Logo, wovon ich nen Aufkleber für den Transportkoffer fertigen lasse.
»Paramedic_LU« hat folgende Dateien angehängt:
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45 291

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1959 / 1103

  • Nachricht senden

62

Dienstag, 8. Januar 2019, 13:01

Heute kam per Eilpost das Gestänge-Set vom Align-Kit.
Dann kann es ja bald weitergehen :-)
»Paramedic_LU« hat folgende Datei angehängt:
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45 291

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1959 / 1103

  • Nachricht senden

63

Dienstag, 15. Januar 2019, 22:15

Heute war wieder ein erfolgreicher Basteltag gewesen.
Tausend Dank an basse für seine Unterstützung und Zeit Verabredung

Als erstes wurde die Nase gekürzt, damit sie später im Rumpf nicht in das Cockpit ragt. Man könnte sonst keine Sitze verbauen.

Im Anschluß daran wurden die gekürzten Anlenkstangen montiert und auf Maß gebracht.

Ein Überstand von gut 5mm wurde abgeschliffen. Danach wurden die Blatthalter so genau wie möglich in die Waagerechte gebracht und fixiert. Regler, BEC und AC3x wurden an die neue Front angepasst, wobei der Roxy-Regler gegen einen Jive getauscht wurde. Nachdem das Ac3x problemlos funktionierte kam der Heckausleger wieder an das Chassis. Drehrichtung und Wirkrichtung der beiden Rotoren wurden nochmals kontrolliert, und einem ersten Problauf stand nichts mehr im Wege.




Zu einem Einflug kam es nicht mehr, da die Zeit vorangeschritten war und es schon Dunkel war. Ist aber kein Problem, denn die Blatthalter müssen ja noch genau ausgerichtet werden, und die Blattspur kontrolliert werden. Zudem werde ich noch ein paar Komponenten bestellen und verbauen.

DUPLEX 2.4EX E2 Messerweiterung
Artikel-Nr. 80001316

DUPLEX 2.4EX MUI 150 Spannungs/Strom-Sensor
Artikel-Nr.: 80001304 EAN: 4250320212492

DUPLEX 2.4EX MRPM Drehzahlmessmodul
Artikel-Nr.: 80001306 EAN: 4250320212515

Im Detail ist natürlich alles in meinem Blog nachzulesen: www.Christoph53-RC.de

:-)
»Paramedic_LU« hat folgende Dateien angehängt:
  • IMG_0947.JPG (465,95 kB - 4 mal heruntergeladen - zuletzt: 18. Februar 2019, 15:28)
  • IMG_0948.JPG (458,04 kB - 3 mal heruntergeladen - zuletzt: 16. Januar 2019, 09:31)
  • IMG_0949.JPG (446,21 kB - 3 mal heruntergeladen - zuletzt: 16. Januar 2019, 09:31)
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45 291

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1959 / 1103

  • Nachricht senden

64

Donnerstag, 17. Januar 2019, 20:10

Die verbauten Sensoren

Heute sind die bestellten Sensoren gekommen. In Rekordzeit. Dienstagabend 22 Uhr bestellt, heute (Donnerstag) gegen 12 Uhr geliefert,
:thumbsup:

Danke an

Jeti-Elektronik, Schrauben und Montagematerial
Peter`s Schrauben und Modellbau-Welt
Mohrbrunner Strasse 3
66954 Pirmasens
Telefon: 06331-229319
P.Amschler@t-online.de


JETI DUPLEX E2 Messerweiterung
Artikel-Nr. 80001316
(zum gleichzeitigen Anschluß von bis zu 2 Sensoren an einen Duplex Empfänger)


DUPLEX 2.4EX MUI 150 Spannungs/Strom-Sensor
Artikel-Nr.: 80001304 EAN: 4250320212492

Die MUI Sensoren sind zur Messung von Spannungen, Strömen und verbrauchter Akkukapazität im Modell bestimmt. Zur Anzeige der gemessenen Werte wird das JETIBOX-Terminal benutzt und zur drahtlosen Übertragung der Informationen das DUPLEX-System 2,4GHz.
Das DUPLEX-System benutzt zur Kommunikation das 2,4GHz Band, welches nicht nur die Übertragung von Fernsteuerungs-Daten zum Modell ermöglicht, sondern auch die Übertragung vom Modell zurück zum Sender. Die während des Betriebs gewonnenen telemetrischen Daten werden in Realzeit übertragen und der aktuelle Stand der gemessenen Größen kann auf dem LCD Bildschirm der JETIBOX dargestellt werden. Die telemetrischen Sensoren MUI ermöglichen das Messen von Spannungen und Strömen in Ihrem Modell und übertragen diese Informationen mit Hilfe des DUPLEX-Systems (Empfänger und Sendermodul). Dank der hohen Strom-Messgenauigkeit erlauben diese Sensoren die verbrauchte Kapazität des gemessenen Akkus zu verfolgen. Die MUI-Einheit nimmt neben der Dauer des Stromdurchgangs auch den Durchschnittswert und Maximalwerte des Stromes auf. Weiterhin bietet sie die genauen Spannungswerte sowie ihre minimalen und maximalen Werte an.
Zur Einstellung von Parametern und Darstellung der gemessenen Werte dient das JETIBOX-Terminal.
Die MUI-Sensoren ermöglichen die Einstellung eines akustischen Signals bei Überschreitung von eingestellten Parametern. Diese Alarmmeldung kann für die Messung des maximalen Stromes, der minimalen Spannung und für den maximal zulässigen Kapazitätsverbrauch eingestellt werden. Das akustische Signal wird vom Sendermodul über einen eingebauten Tongeber generiert. Einzelne Alarmmeldungen werden durch die Zuteilung eines Morsealphabet-Buchstabens voneinander unterschieden. Die akustischen Signale für Parameterüberschreitungen werden auch dann generiert, wenn keine JETIBOX angeschlossen ist. Bei angeschlossener JETIBOX zeigt das LCD-Display an, welcher Parameter überschritten wurde. Im Falle der Überschreitung mehrerer Parameter wechseln sich die akustischen Signale und LCD-Displayanzeigen ab.



DUPLEX 2.4EX MRPM Drehzahlmessmodul
Artikel-Nr.: 80001306 EAN: 425032021251

MRPM wurde entwickelt zum Messen der Drehzahl aller Motortypen. Die Messung erfolgt mittels optischer Sensoren. MRPM misst die aktuelle Drehzahl des Propellers und speichert die Maximale
Propellerdrehzahl.Diese Werte können direkt mit der JetiBox ausgelesen werden oder auch am Empfänger angeschlossen und so über den Sender in Echtzeit ausgelesen werden.
»Paramedic_LU« hat folgende Dateien angehängt:
  • drehzahlmessmodul.JPG (659,93 kB - 1 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Januar 2019, 20:19)
  • Jetiteile.JPG (599,9 kB - 1 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Januar 2019, 20:19)
  • Messerweiterung.JPG (652,87 kB - 1 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Januar 2019, 20:19)
  • Mui.JPG (642,24 kB - 1 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Januar 2019, 20:19)
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45 291

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1959 / 1103

  • Nachricht senden

65

Samstag, 19. Januar 2019, 17:13

Gestern nach 18 Uhr klingelte der Amazon Paketdienst und brachte die bestellte und dringend benötigte Bevel-Box.
Mit Ihr wird an den Blatthaltern der Nullpitch-Wert eingestellt.
Danach die negativen und positiven Anstellwinkel. So erhält man schnell und sauber eine optimale Blattspur.

Jetzt kanns Morgen losgehen mit dem Einstellen und Erstflug.
»Paramedic_LU« hat folgende Dateien angehängt:
  • IMG_0976.JPG (484,39 kB - 3 mal heruntergeladen - zuletzt: 19. Januar 2019, 22:06)
  • IMG_0978.JPG (640,95 kB - 3 mal heruntergeladen - zuletzt: 19. Januar 2019, 22:06)
  • IMG_0979.JPG (420,23 kB - 4 mal heruntergeladen - zuletzt: 19. Januar 2019, 22:06)
  • IMG_0980.JPG (397,59 kB - 4 mal heruntergeladen - zuletzt: 19. Januar 2019, 22:06)
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

MarioF

Anfänger

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 24. Mai 2015

Danksagungen: 1 / 4

  • Nachricht senden

66

Samstag, 19. Januar 2019, 17:16

Saugut Micha :love:

Wann ist die fertig?

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45 291

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1959 / 1103

  • Nachricht senden

67

Samstag, 19. Januar 2019, 17:26

Ich hoff dass bis Anfang März das Ding einigermaßen fertig ist. Zumindest die flugfähige Mechanik im lackierten Rumpf.
Details und Innenausbau haben dann Zeit.
Ich muss nur früh mit dem groben fertig sein, wegen dem Gruppenbild vor der Originalmaschine. Die ist nicht mehr lange in Freiburg.
Ansonsten hiesse es, hoch fahren nach Dortmund, Niebüll oder an die Weser.
Wobei die dortigen BK-117 auch nur noch wenige Monate einsatzbereit sind. Dann werden sie ausgemustert und verkauft
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45 291

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1959 / 1103

  • Nachricht senden

68

Montag, 21. Januar 2019, 21:40

Die Bevel-Box war ja nun eingetroffen, somit konnte es am Projekt weitergehen.
Die Einstellung der Blattspur ging mit der Bevel-Box sehr easy und schnell. Die mechanische Nullstellung lag schon so gut, daß nur minimal nachgebessert werden musste.


Der nächste Schritt war der Einbau des Jeti-Drehzahlsensor. Er wurde an einem Carbonstab so fixiert, dass er unterhalb der Rotorkreisfläche messen kann. Im Sender wurde er eingebunden und richtig auf 4-Blattkopf eingestellt. Man sollte dies nicht unter einer LED-Leuchte machen. Die Frequenz des LED-Lichtes stört die Messung und es gibt Abweichungen.


Etwas länger dauerte die richtige Einstellung des AC3X. Aber auch das wurde gemeistert und alles funktionierte so wie es sollte. Die Elektronik wurde dann gewissenhaft befestigt.




Der letzte Schritt vorm Einflug war die Montage der Spinblade-Rotorblätter. Diese Scaleblätter machen echt schon was her <3


Auf dem Flugplatz bei gut -5°C angekommen, war Eile geboten. Gerade der Akku bereitete Sorgen. Doch bis alles aufgebaut, montiert, kontrolliert und eingestellt war dauerte es doch gute 15 bis 20 Minuten. Die Finger waren auch schon ganz steif.


Leider war ganz kurz nach dem Anlauf ein garstiges Klackergeräusch zu hören, was aus dem Bereich Heckrotor/Getriebe zukommen schien. Daher wurde sofort noch am Boden abgebrochen, und eine Fehlersuche in der warmen Wohnung sollte Klärung bringen.




Man konnte beim Drehen der Heckwelle beobachten, dass wohl das eine Ritzelrad auf 2-3 Zähnen nicht eingreift. Daraufhin wurde das Heckteil vom Heckrohr abgebaut. Das Heckrohr wurde vom Getriebe getrennt und letzteres auch aus dem Chassis entnommen. Eine sorgfältige Begutachtung aller Teile ergab, dass es nichts offensichtlich Defektes geben konnte. Also wurde nochmals alles zusammengebaut und in der Wohnung geprüft. Nun war seltsamerweise kein Sprung mehr vorhanden. Die Vermutung lag an der langen Verweildauer bei Minusgraden und Temperaturverzug sämtlicher Bauteile. Also kurz vor Dämmerung ein erneuter Schwebeflug.

Leider nahm die Cam das Restlicht nicht gut auf, so dass man fast nix bis gar nix sieht. Aber der Klang ist ruhig und sauber erkennbar. Jetzt muss bei wärmeren Temperaturen und im Hellen geflogen werden.




Alle Details sind in meinem Blog unter http://christoph53-rc.de nachzulesen
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45 291

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1959 / 1103

  • Nachricht senden

69

Mittwoch, 23. Januar 2019, 20:21

R.i.p D-Hdrv

Zum Gedenken an den tragischen Absturz eines Hubschraubers der DRF Luftrettung heute vor einem Jahr bei Oberhausen-Rheinhausen bei Speyer.

Es war die Maschine mit der Kennung D-HDRV

https://presse.drf-luftrettung.de/de/pre…eug-abgestuerzt

https://www.rth.info/news/news.php?id=1874





A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45 291

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1959 / 1103

  • Nachricht senden

70

Montag, 28. Januar 2019, 20:29

Bei der Planung zum Einbau des Heckrotors traten Probleme auf. Bei der TREX Mechanik ist der Heckrotor in Flugrichtung rechts, bei der Originalmaschine links. Man kann die Heckrotoreinheit zwar drehen, dann ist aber der Anlenkhebel vom Heckservo oben. Das ist weder Scale, noch passt es gut mechanisch in den Heckausleger. Das Anlenkteil kann man nicht wie gedacht drehen, da der Arm dann in den Lauf der Blatthalter ragt, und der Blatthalter anschlägt. Es geht nur mit Spiegelung und einem neuen gefrästen Teil.
»Paramedic_LU« hat folgende Dateien angehängt:
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45 291

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1959 / 1103

  • Nachricht senden

71

Dienstag, 29. Januar 2019, 20:49

Es ergab sich in einer Facebook Scale-Gruppe, daß mir Tipps gegeben wurden, passende Teile zu erwerben. Unter anderem eine Scherenmechanik für den Heckrotor, und eine Carbon-Anlenkung für genau diese Scherenmechanik. Somit kann man den Heckrotor ohne Probleme auf die Linke Seite in Flugrichtung umbauen. Die Teile wurden heute bestellt

http://www.aveoengineering.com/downloads…nstructions.pdf

https://www.aircraftinteriorsexpo-us.com…174320917328692
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45 291

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1959 / 1103

  • Nachricht senden

72

Donnerstag, 31. Januar 2019, 20:32

Die bestellten Teile wurden heute angeliefert. Das ging recht fix.
Mit dem Rumpfhersteller besprach ich Details zum Einbau eines realitätsnahen Beleuchtungsset inklusive der 2 eingebauten Frontscheinwerfern. Zudem machte ich mich auf die Suche nach Pilotenpuppen mit DRF-Uniform. Es geht langsam vorwärts

Für den Heckrotor kommen die Spinblades matt grey Scale mit der Artikelnummer: 13 700 2 105 zum Einsatz.
»Paramedic_LU« hat folgende Dateien angehängt:
  • IMG_1065.JPG (575,62 kB - 1 mal heruntergeladen - zuletzt: 1. Februar 2019, 13:21)
  • IMG_1066.JPG (566,51 kB - 1 mal heruntergeladen - zuletzt: 1. Februar 2019, 13:21)
  • Heckrotorblätter.JPG (781,41 kB - 2 mal heruntergeladen - zuletzt: 1. Februar 2019, 13:21)
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45 291

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1959 / 1103

  • Nachricht senden

73

Samstag, 9. Februar 2019, 17:23

Es geht weiter mit Kleinarbeiten, bis die Temperaturen wieder gut zum Einfliegen sind.

Als erstes machte ich mir Gedanken zu den Pilotenpuppen.
Da bestellte ich eine bei www.scale-pilots.ch um ein Muster zu haben, inkl. Helm und Overall.
Dann gehts in die Puschen :D
Meine Mutter erklärte sich bereit, solange es noch kein Wetter für den Garten ist, Overalls zu schneidern. Denn wenn Garten-Saison ist, ist nichts drin mit Nähen bis Oktober :D :D :D
Es sollen originale DRF-Overalls werden. Rot mit schwarzem Besatz und Mini-Aufnäher.
Hierzu holte ich heute im www.Stoff-Basar.de Speyer die entsprechenden Stoffe, und Materialien.

Da ich eine komplette Besatzung möchte mit Pilot, HEMS und Notarzt, brauch ich 2 weitere Puppen. Um Geld zu sparen probiere ich Ken, den Freund von Barbie :P , anzupassen.
Arme und Beine kürzen, Overall drüber und Helm auf. Dann wäre der Para fertig :D :D :D
Die Puppe gabs für 9 Euro im Netz. Für den Notarzt der hinten drin sitzt, reicht ein Gliederskelett das angezogen wird und nen Helm bekommt.
Fertig.

Die inneren Seitenverkleidungen plante ich auch schon.
Von der Copilotenseite machte ich letzten Juni in Freiburg von der D-HAID ein Bild. Das wird auf dicke Folie farbig gedruckt, und bekommt nen Rahmen und wird von innen hinter die Scheibe geklebt. Auf der Pilotenseite ist der Träger mit Sauerstoff-Flaschen. Jemand aus der Scale-Facebookgruppe hat den in einem Revell-Bausatz, vermisst ihn und zeichnet ihn in CAD.
Die Datei druckt mir dann A4quattro (Marcel) auf seinem 3D-Drucker.

Langsam packt mich das Scale-Bastel-Fieber :love:


Marcel`s Drucker in Arbeit

»Paramedic_LU« hat folgende Dateien angehängt:
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45 291

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1959 / 1103

  • Nachricht senden

74

Sonntag, 10. Februar 2019, 16:30

Für das Armabzeichen und den Stationsaufnäher auf der Brust hab ich vielleicht ne Lösung gefunden.

https://www.amazon.de/Premium-T-Shirt-Tr…le+Laserdrucker

Weisse T-Shirt Bügelfolie für Laserdrucker. Damit probiere ich mal zu Drucken . Wird dann hoffentlich so wie beim Maskottchen.
Wenn das klappt bräucht ich nur noch eine Lösung für den Rückendruck. Da wärs gut wenn es wo Bügelfolie in Weiss und schwarz gäbe, die man mit dem normalen Folienplotter plotten kann
»Paramedic_LU« hat folgende Datei angehängt:
  • IMG_1137.JPG (2,2 MB - 3 mal heruntergeladen - zuletzt: 10. Februar 2019, 16:52)
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

basse

Administrator

  • »basse« ist männlich

Beiträge: 751

Registrierungsdatum: 14. März 2006

Postleitzahl: 67806

Wohnort: Rockenhausen

Danksagungen: 34 / 29

  • Nachricht senden

75

Sonntag, 10. Februar 2019, 17:10

Vielleicht bekomme ich irgendwann ja noch eine Presse ... :pfeifen:

Folie ist kein Problem.

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45 291

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1959 / 1103

  • Nachricht senden

76

Sonntag, 10. Februar 2019, 17:12

Klingt gut :)
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45 291

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1959 / 1103

  • Nachricht senden

77

Montag, 11. Februar 2019, 19:57

Heute kam das Reflektorband zum Aufbügeln.
Eine Stickerei meinte auf Anfrage es wäre möglich den Rücken zu sticken, ich solle mal ein Muster vom Stoff bringen. Falls das geht wärs Klasse. Dann würd ich 3 Stoffabschnitte besticken lassen, dann den Schnitt ausschneiden, und nähen lassen. Wenn die Puppe da ist, machen wir mal ein Probeanzug aus anderem Stoff, nur um zu schauen wie das mit dem Schnitt klappt.
»Paramedic_LU« hat folgende Dateien angehängt:
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45 291

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1959 / 1103

  • Nachricht senden

78

Mittwoch, 13. Februar 2019, 20:31

Heute kamen die weissen Bügelfolien für die Abzeichen der Uniform und Ken. Der war überraschend groß ausgefallen mit seinen langen Beinen.
Da muss ich jetzt mit dem Kürzen warten bis der Scalepilot da ist, um die richtige Länge zu bekommen.
Und dann kanns hoffentlich losgehen.
»Paramedic_LU« hat folgende Dateien angehängt:
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45 291

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1959 / 1103

  • Nachricht senden

79

Donnerstag, 14. Februar 2019, 06:40

Der nächste Schritt ist die Suche nach einem Cockpit, Sitzen, Pedalerie und Sticks

Da der Rumpfhersteller die noch nicht im Programm hat (der Rumpf geht vor) reicht ein günstiges.
Wenn dann eines vom Rumpfhersteller verfügbar ist, wird das verbaut, was aber bestimmt Ende des Jahres werden kann. Und ich will so schnell wie möglich mit der Maschine zum Original bei der DRF Luftrettung.
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45 291

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1959 / 1103

  • Nachricht senden

80

Donnerstag, 14. Februar 2019, 21:03

Scale-Pilots schrieb heute, dass die Pilotenpuppe ca 1 Woche verzögert geliefert wird.

Der Rumpfbauer will Ende nächster Woche den ersten Rumpf laminieren.

Und mein Vorverkaufsticket für die Rotor-Live kam heute :)

Geht voran..... :thumbsup:
»Paramedic_LU« hat folgende Datei angehängt:
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53