Sie sind nicht angemeldet.

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46 339

Registrierungsdatum: 21. May 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 2117 / 1196

  • Nachricht senden

101

Wednesday, 30. October 2019, 16:46

Peinlich sind die neuen Heckdesignleisten bei RS6, Q3 Sportback etc.
Vor über 10 Jahren hatte das Hofele und PPI und wurde verschrien, jetzt wo Audi den Müll dranpappt ist es Hipp :thumbdown:
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 8 894

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: VW T4 Caravelle, Audi S6 (4G) Avant 4.0 TFSI, Audi TT 3.2 Roadster, Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 805 / 749

  • Nachricht senden

102

Thursday, 31. October 2019, 07:53

Die Fakerohrblenden am S6 finde ich noch schlimmer wenn ich ehrlich bin. Ich fand in letzter Zeit diese Andeutungen von Aussparungen in der Heckschürze schon immer komisch, wenn dort kein Auspuff war, das man aber 4 Runde blenden in die Heckschürze integriert die aussehen sollen als wäre da ein Auspuff ist aus meiner Sicht Kindergarten.

Bezüglich RS6 verstehe ich was du meinst, das fiel mir anfangs auch auf, ich glaube aber das es einigen gefällt da es das Auto verlängert und im unteren Bereich verbreitert, ähnlich wie frühere DTM Fahrzeuge, daran soll das vermutlich auch erinnern, für meinen Geschmack ist das aber auch etwas zuviel, jedoch glaube ich auch gewöhnt man sich da dran.
VW T4 Caravelle - 2,5 TDI Handschalter
Audi S6 (4G) Avant - 4,0 TFSI S-Tronic
Audi TT (8J) Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) Limousine - 3.0 TFSI quattro S-Tronic

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

Goldfinger

Fortgeschrittener

Beiträge: 528

Registrierungsdatum: 8. November 2017

Aktuelles Auto: Audi S3 8V FL Limousine S-Tronic (Bj. 04/18)

Postleitzahl: 29xxx

Danksagungen: 71 / 100

  • Nachricht senden

103

Saturday, 2. November 2019, 11:56


Wow, der könnte mir auch echt gut gefallen als M235i xDrive

BMW 2er Gran Coupé -> https://www.bmw.de/de/neufahrzeuge/2er/g…ueberblick.html

Die Farbe... "Snapper Rocks Blue" (Türkis) - Mega! Was meint ihr zu dem Wägelchen?
Perfekte Alternative zur S3 Limousine.


Ja, auf jeden Fall interessant. Werde ich mir im Februar auf jeden Fall mal anschauen. Dann kommt der auch der neue 3er Audi. Dann hat man einen schönen Vergleich...

Zitat

Ich liebäugele jedoch nach wie vor mit dem M2, auch wenn mich der ganze Schnickschnack der neuen Baureihe sehr stark reizt.


Gibt es denn schon einen neuen M2 oder meinst du das aktuelle M2 Coupe? Ja, der ist nicht schlecht, aber ich mag doch lieber den klassischen Limo-Formfaktor wie bei der S3 Limo oder eben dem 2er Gran Coupe mit 4 Türen. Aber ansonsten ist der M2 sicherlicht ein cooles Spaßmobil ^^
.
Audi S3 Limousine 8V Facelift [2018], Quattro, S-tronic, 310 PS, Ibisweiß
Audi TT Coupé 8S Facelift [2021], S-Line, Quattro, S-tronic, 245 PS, Ibisweiß (in Produktion :thumbsup: )
Opel Meriva A Facelift [2007], OPC-Line, Handschalter, 90 PS, Grau (Winter/Regen-Gurke)
.

Putzteufel

keep on putzing...

  • »Putzteufel« ist männlich

Beiträge: 760

Registrierungsdatum: 5. October 2014

Aktuelles Auto: S3 8V

Wohnort: Preußen

Danksagungen: 115 / 289

  • Nachricht senden

104

Monday, 4. November 2019, 07:58

Im BMW Forum spekulieren sie, daß der neue M2 nicht vor 2021 kommen wird. So in der Art hat's mir auch der Händler gesagt. Ob der dann immer noch einen Sechszylinder hat, kann man noch nicht wissen. Nächstes Jahr kommt wohl als letztes Hurra der Baureihe die Clubsport-Version des M2. Wenn der optisch nicht zu übertrieben rüberkommt, könnte er interessant werden.
"Here at our sea-washed, sunset gates shall stand
A mighty woman with a torch, whose flame
Is the imprisoned lightning, and her name
Mother of Exiles."

The New Colossus, 1883

DIDI007

A3Q Forscher

  • »DIDI007« ist männlich

Beiträge: 4 043

Registrierungsdatum: 10. June 2011

Wohnort: München

Danksagungen: 989 / 116

  • Nachricht senden

105

Monday, 21. December 2020, 11:07

Ich lege da nochmals nach, mein aktueller Favorit - Toyota GR Yaris weil:

- Handschalter
- echter Handbremshebel
- echter Allrad mit Torsendifferential
- klassisches Cockpit mit Zeiger
- kleiner effizienter, sehr gut konstruierter und gebauter Benzin Motor mit MPI/FSI und OPF
- gibt es nur mit Vollausstattung aber alles abschaltbar/einstellbar und optionales Sportpaket (High-Performance-Paket = Torsen/Bremsen)
- 3-Türer

https://www.toyota.de/automobile/gr-yaris/

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DIDI007« (21. December 2020, 11:08)


quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 8 894

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: VW T4 Caravelle, Audi S6 (4G) Avant 4.0 TFSI, Audi TT 3.2 Roadster, Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 805 / 749

  • Nachricht senden

106

Monday, 21. December 2020, 11:27

Dieser Yaris GR scheint generell sehr beliebt zu sein auch bei Personen die sonst deutlich teurere Autos fahren, dann auch gleich mit dem High Performance Paket.
VW T4 Caravelle - 2,5 TDI Handschalter
Audi S6 (4G) Avant - 4,0 TFSI S-Tronic
Audi TT (8J) Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) Limousine - 3.0 TFSI quattro S-Tronic

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 8 421

Registrierungsdatum: 19. December 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 1029 / 1588

  • Nachricht senden

107

Monday, 21. December 2020, 13:55

Im RS3forum haben ihn bereits einige ,MarkyMark hat sogar seinen RS3 dafür verkauft.

Trotzdem ,altes dafür aufgeben würde ich nicht , zusätzlich oK.... Für manchen auch ein Ersatz für den S1 .

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 8 894

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: VW T4 Caravelle, Audi S6 (4G) Avant 4.0 TFSI, Audi TT 3.2 Roadster, Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 805 / 749

  • Nachricht senden

108

Monday, 21. December 2020, 14:02

Sehe ich auch so.

Als Miniersatz könnte ich ihn mir auch gut vorstellen.
VW T4 Caravelle - 2,5 TDI Handschalter
Audi S6 (4G) Avant - 4,0 TFSI S-Tronic
Audi TT (8J) Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) Limousine - 3.0 TFSI quattro S-Tronic

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

BigBoss

Fortgeschrittener

Beiträge: 194

Registrierungsdatum: 2. January 2019

Aktuelles Auto: A3 V6 3.2

Danksagungen: 23 / 13

  • Nachricht senden

109

Tuesday, 22. December 2020, 11:31

Den GR aber als Zweitwagen der Spass macht, sonst denke ist der doch zu klein. Scheint aber ein flottes Teil zu sein.
Gibt es den auch mit Automatik oder nur Hand?
Audi A3 3.2 DSG 8PA

Putzteufel

keep on putzing...

  • »Putzteufel« ist männlich

Beiträge: 760

Registrierungsdatum: 5. October 2014

Aktuelles Auto: S3 8V

Wohnort: Preußen

Danksagungen: 115 / 289

  • Nachricht senden

110

Saturday, 23. January 2021, 18:43

Der Yaris GR scheint wirklich eine nette, kleine Rakete zu sein.



Wie man allerdings seinen RS3 deswegen verkaufen kann, erschließt sich mir nicht. Aber gut. Stimme da BigBoss zu. Als Zweitwagen sicherlich nice.

Ich bin nach wie vor mit dem M2 Competition äußerst zufrieden. Auch jetzt im Winter ist er angenehm alltagstauglich, wenn man mit eingeschaltetem Hirn durch die Gegend fährt.
"Here at our sea-washed, sunset gates shall stand
A mighty woman with a torch, whose flame
Is the imprisoned lightning, and her name
Mother of Exiles."

The New Colossus, 1883

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Putzteufel« (23. January 2021, 18:44)


Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46 339

Registrierungsdatum: 21. May 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 2117 / 1196

  • Nachricht senden

111

Sunday, 24. January 2021, 09:48

Ich find immer noch Hyundai I30 N intressant. Preis/Leistung stimmt da
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 8 894

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: VW T4 Caravelle, Audi S6 (4G) Avant 4.0 TFSI, Audi TT 3.2 Roadster, Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 805 / 749

  • Nachricht senden

112

Monday, 25. January 2021, 09:56

Jemandem dem es auf sportliches Fahren und Driften ankommt, denke ich greift gerne zum Yaris GR, ansonsten ist der ja in einer anderen Fahrzeugklasse als ein A3. Somit muss Platz oder das Fahren mit 4 Personen zweitrangig sein beim Wechsel zu so einem Fahrzeug.

Ist der Platzbedarf kombiniert mit günstigem Preis und gutem Preis/Leistungsverhältnis eher ein Argument, wird es wohl der Hyundai I30N eher sein.

Einer der unbedingt seinen Premiumanspruch befriedigen möchte und 5 Zylinderklang liebt, greift weiterhin zum RS3.

Aus meiner Sicht somit 3 für mich vollkommen unterschiedliche Gruppen die zu den jeweiligen Autos greifen, Alternativen sind es aber natürlich trotzdem, je nachdem in welche Richtung man eher tendiert oder ob man mal etwas Abwechslung im Autoalltag möchte.
VW T4 Caravelle - 2,5 TDI Handschalter
Audi S6 (4G) Avant - 4,0 TFSI S-Tronic
Audi TT (8J) Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) Limousine - 3.0 TFSI quattro S-Tronic

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

Goldfinger

Fortgeschrittener

Beiträge: 528

Registrierungsdatum: 8. November 2017

Aktuelles Auto: Audi S3 8V FL Limousine S-Tronic (Bj. 04/18)

Postleitzahl: 29xxx

Danksagungen: 71 / 100

  • Nachricht senden

113

Saturday, 6. March 2021, 16:07

So, ich habe gestern meinen TT bestellt :thumbsup:

Meine S3 Limo habe ich aber weiterhin - kann mich einfach nicht davon trennen.

Jetzt heißt es 3-4 Monate warten...
.
Audi S3 Limousine 8V Facelift [2018], Quattro, S-tronic, 310 PS, Ibisweiß
Audi TT Coupé 8S Facelift [2021], S-Line, Quattro, S-tronic, 245 PS, Ibisweiß (in Produktion :thumbsup: )
Opel Meriva A Facelift [2007], OPC-Line, Handschalter, 90 PS, Grau (Winter/Regen-Gurke)
.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Goldfinger« (6. March 2021, 16:14)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

earlgrey (06.03.2021), sebbel (07.03.2021)

OsCaR32

Profi

Beiträge: 785

Danksagungen: 196 / 49

  • Nachricht senden

114

Saturday, 6. March 2021, 23:15

Wie mir Buschtrommeln zuflüstern, fahren überproportional viele RS3-Fahrer einen Yaris GR als Zweitwagen, weil das synthetische, schwerfällige Kurvenverhalten des Erstfahrzeugs trotz breiterer Vorderachsreifen sie ermatten läßt.
Und sie haben somit dann ein gefühlsechtes Auto!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

earlgrey (07.03.2021)

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 8 421

Registrierungsdatum: 19. December 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 1029 / 1588

  • Nachricht senden

115

Sunday, 7. March 2021, 10:59

Manche sollen sogar den RS3 oder G6/7 völlig ersetzt haben. Für wie lange bleibt abzuwarten.
Behält die aber ,bekommt man etwas ganz anderes dazu,ist ja auch ein Handschalter.
Abwechslung und Spaß.Toll,da kommt man in Entscheidungsschwierigkeiten ..:womit heute ???

Geht aber auch mit anderen Kombinationen.Ich wechsle von Frontantrieb zu Haldex4 ,zu richtigem Quattro mit Sportriff. Von 6 G HS zu 6 Gang DSG zu 7 Gang DSG.

Und von 4Zyl Turbo zu 6Zyl Sauger zu 6 ZylKompressor.

Eines haben alle gleich 4/5 Türen-

Putzteufel

keep on putzing...

  • »Putzteufel« ist männlich

Beiträge: 760

Registrierungsdatum: 5. October 2014

Aktuelles Auto: S3 8V

Wohnort: Preußen

Danksagungen: 115 / 289

  • Nachricht senden

116

Sunday, 7. March 2021, 19:08

So, ich habe gestern meinen TT bestellt :thumbsup:

Meine S3 Limo habe ich aber weiterhin - kann mich einfach nicht davon trennen.

Jetzt heißt es 3-4 Monate warten...
Teile doch mal ein paar Details zum Fahrzeug. Konfiguration, Audi Code, was hat dich dazu bewegt etc. :thumbup:

Ich suche ja auch noch oder schon viel zu lange nach einem TTS Roadster als Ergänzung. Momentan würde ich aufgrund der mangelnden Verfügbarkeit eines schönen gebrauchten TTS Roadster vielleicht sogar den normalen TT als Roadster nehmen. :)
"Here at our sea-washed, sunset gates shall stand
A mighty woman with a torch, whose flame
Is the imprisoned lightning, and her name
Mother of Exiles."

The New Colossus, 1883

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Goldfinger (07.03.2021)

Goldfinger

Fortgeschrittener

Beiträge: 528

Registrierungsdatum: 8. November 2017

Aktuelles Auto: Audi S3 8V FL Limousine S-Tronic (Bj. 04/18)

Postleitzahl: 29xxx

Danksagungen: 71 / 100

  • Nachricht senden

117

Sunday, 7. March 2021, 19:50

Teile doch mal ein paar Details zum Fahrzeug.


Eigentlich wollte ich meinen S3 gegen einen RSQ3 Sportback tauschen, aber ich konnte mich nicht von meiner S3 Limo trennen.
Bei gerade knapp 8.000 km Laufleistung hätte das auch irgendwie keinen Sinn gemacht.

Dann hatte ich folgendes über die ab 2022 kommende automatische Tempobremse und den ganzen Blödsinn in Neuwagen gelesen:
https://www.nordkurier.de/ratgeber/so-fu…1039016204.html

Da habe ich beschlossen meinen schönen S3 zu behalten und mir noch ein Fahrzeug zu kaufen, welches wohl keinen Nachfolger
bekommen wird und deshalb irgendwie stets aktuell bleibt, vermutlich ein Klassiker wird und diesen Blödsinn (s.o.) nicht hat.
Die Produktion des TT soll ja offenbar 2022 eingestellt werden: https://www.motorsport-total.com/auto/ne…-geben-19031403
Deshalb habe ich mich für den TT entscheiden.

Allerdings musste ich noch bis diese Woche warten, weil davor kein Quattro lieferbar/bestellbar war. Nun ist er wieder verfübar.
Geworden ist es ein TT Coupe 45 TFSI quattro s-tronic mit S-Linepaket in weiß - passend zu meiner S3 Limo. Auf techn. Schnickschnack
und Assistenten habe ich weitestgehend verzichtet. Ich bin einen 2019er TT Probegefahren und die Leistung mit 245 PS reicht dicke.
0-100 in 5,1 Sekunden. Der TTS ist nur 0,5 Sekunden schneller. Sooo groß ist der Unterschied also gar nicht.

Ich denke, meine S3 Limo und der TT könnten die letzten Autos sein, die ich mir gekauft habe. Diesen ganzen technischen
Schnickschnack mit Assistenten, auton. Fahren, Sprachsteuerung, Touchdisplays, Conntect, etc. brauche und will ich einfach nicht.
Fotos werde ich hier mal hochladen, wenn er da ist :)
.
Audi S3 Limousine 8V Facelift [2018], Quattro, S-tronic, 310 PS, Ibisweiß
Audi TT Coupé 8S Facelift [2021], S-Line, Quattro, S-tronic, 245 PS, Ibisweiß (in Produktion :thumbsup: )
Opel Meriva A Facelift [2007], OPC-Line, Handschalter, 90 PS, Grau (Winter/Regen-Gurke)
.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Goldfinger« (7. March 2021, 19:56)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

videoschrotti (07.03.2021), Putzteufel (09.03.2021)

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 8 894

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: VW T4 Caravelle, Audi S6 (4G) Avant 4.0 TFSI, Audi TT 3.2 Roadster, Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 805 / 749

  • Nachricht senden

118

Monday, 8. March 2021, 11:44

Einen ähnlichen Gedanken hatte ich schon als ich mir meinen TT 3,2 Roadster gekauft habe und ich hoffe noch lange Ersatzteile dafür zu bekommen.
@Putzteufel: Vielleicht wäre das ja auch eine günstige Alternative für dich, da passt Sound, Leisung, Fahrverhalten alles zusammen.

@Goldfinger:
Ich bin wieder auf tolle Bilder gespannt. :thumbup:
VW T4 Caravelle - 2,5 TDI Handschalter
Audi S6 (4G) Avant - 4,0 TFSI S-Tronic
Audi TT (8J) Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) Limousine - 3.0 TFSI quattro S-Tronic

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Goldfinger (08.03.2021), Putzteufel (09.03.2021)

Goldfinger

Fortgeschrittener

Beiträge: 528

Registrierungsdatum: 8. November 2017

Aktuelles Auto: Audi S3 8V FL Limousine S-Tronic (Bj. 04/18)

Postleitzahl: 29xxx

Danksagungen: 71 / 100

  • Nachricht senden

119

Monday, 8. March 2021, 14:56

Einen ähnlichen Gedanken hatte ich schon als ich mir meinen TT 3,2 Roadster gekauft habe und ich hoffe noch lange Ersatzteile dafür zu bekommen.
@Putzteufel: Vielleicht wäre das ja auch eine günstige Alternative für dich, da passt Sound, Leisung, Fahrverhalten alles zusammen.

Ganz ehrlich ob der Wagen nun 5,1 Sekunden braucht oder 0,5 Sekunden weniger (TTS)... also dann muss man schon den ganzen Schritt machen und den TTRS nehmen - der ist dann schon 1,4 Sekunden schneller.
Ich bin den mal gefahren. Ist schon geil, gebe ich zu. Muss man wissen, ob man das wirklich braucht (und bezahlen möchte). Für mich reicht definitiv der 45 TFSI. Der geht schon sehr gut ab wie Luzi, weil er eben kompakt und flach ist.

@Goldfinger: Ich bin wieder auf tolle Bilder gespannt. :thumbup:

Ich auch. Es kribbelt jetzt schon in den Fingern... :D
.
Audi S3 Limousine 8V Facelift [2018], Quattro, S-tronic, 310 PS, Ibisweiß
Audi TT Coupé 8S Facelift [2021], S-Line, Quattro, S-tronic, 245 PS, Ibisweiß (in Produktion :thumbsup: )
Opel Meriva A Facelift [2007], OPC-Line, Handschalter, 90 PS, Grau (Winter/Regen-Gurke)
.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Goldfinger« (8. March 2021, 15:00)


OsCaR32

Profi

Beiträge: 785

Danksagungen: 196 / 49

  • Nachricht senden

120

Monday, 8. March 2021, 20:44

...................

Ich denke, meine S3 Limo und der TT könnten die letzten Autos sein, die ich mir gekauft habe. Diesen ganzen technischen
Schnickschnack mit Assistenten, auton. Fahren, Sprachsteuerung, Touchdisplays, Conntect, etc. brauche und will ich einfach nicht.
..........................


Meine Worte! 8)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Goldfinger (09.03.2021), Paramedic_LU (10.03.2021)

/html>