Sie sind nicht angemeldet.

OberpfalzS3

Erleuchteter

  • »OberpfalzS3« ist männlich
  • »OberpfalzS3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 194

Registrierungsdatum: 3. October 2011

Aktuelles Auto: Audi A4 3.0 TFSI "CC Edition 450"

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Danksagungen: 329 / 203

  • Nachricht senden

1 421

Freitag, 31. März 2023, 17:08

Je wärmer desto mehr Vorteile wird deiner haben. 8)


Update bei mir. 10,5 Jahre hinterlassen Spuren an den Fahrwerkskomponenten.

2 Defekte hab ich augenscheinlich entdeckt, QL unten li/re inneres Gummi und das Stabi Lager links.
Die restlichen Sachen scheinen noch ok, wobei der Stabi selbst auch ganz schön rostet am Ende.

Gewechselt wird dann bei der großen Reparatur:

VA
Traglenker unten, Achsgelenk (für Traglenker), Koppelstange, QL unten hinten (gebogen), Stabi Gummilager, evtl. Domlager-Stossdämpfer-gummi oben

HA
Koppelstange falls einfach zu tauschen ansonsten im Herbst mit den ganzen QL mit Gummilager.

Anbei Fotos der Vorderachse vom jetzigen Zustand.

Grüße
»OberpfalzS3« hat folgende Dateien angehängt:
  • 1.jpg (132,86 kB - 18 mal heruntergeladen - zuletzt: 19. Januar 2024, 18:21)
  • 2.jpg (349,82 kB - 7 mal heruntergeladen - zuletzt: 19. Januar 2024, 18:21)
  • 3.jpg (227,75 kB - 6 mal heruntergeladen - zuletzt: 14. August 2023, 17:50)
  • 4.jpg (164,04 kB - 6 mal heruntergeladen - zuletzt: 14. August 2023, 17:50)
  • 5.jpg (233,57 kB - 6 mal heruntergeladen - zuletzt: 14. August 2023, 17:50)
  • 6.jpg (183,7 kB - 6 mal heruntergeladen - zuletzt: 14. August 2023, 17:50)
  • 7.jpg (207,6 kB - 6 mal heruntergeladen - zuletzt: 10. Oktober 2023, 07:29)
  • 8.jpg (183,63 kB - 5 mal heruntergeladen - zuletzt: 14. August 2023, 17:50)
  • 9.jpg (247,47 kB - 6 mal heruntergeladen - zuletzt: 14. August 2023, 17:50)
Audi A4 V6 Kompressor (450)
Audi S3 R4 Turbo 2010-2015 (385)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »OberpfalzS3« (31. März 2023, 17:30)


OberpfalzS3

Erleuchteter

  • »OberpfalzS3« ist männlich
  • »OberpfalzS3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 194

Registrierungsdatum: 3. October 2011

Aktuelles Auto: Audi A4 3.0 TFSI "CC Edition 450"

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Danksagungen: 329 / 203

  • Nachricht senden

1 422

Dienstag, 2. Mai 2023, 16:25

Hallo zusammen,

heute gabs zumindest eine kleine Reparatur.

Nebst der überfälligen Bremsenreinigung/Wartung hab ich die Stabilisator-Gummilager getauscht - in der Hoffnung mein Knarzen verschwindet. Vorweg, nein es waren nicht die Lager. Es werden dann wohl sehr wahrscheinlich die Domlager sein, da es immer knarzt wenn auch Federweg gemacht wird.

Der Ein/Ausbau selbst ist kinderleicht, alles von unten frei erreichbar.
Bis zur nächsten Reparatur werd ich wohl auch einen neuen Stabilisator besorgen, da der OEM schon sehr gammelt an der Lagerung und an den Spitzen zu den Koppelstangen. (Was alles ja gewechselt wird dann; QL Gedöns)

Das Alter merkt man deutlich, was da alles massiv gammelt...Wahnsinn.

Zudem sind bald die VA Bremsen wieder fällig nach 2 Jahren, aber die günstigen Textar haben in der Zeit tadellos ihren Dienst getan. Leider auf den Innenseite massiv mehr Abnutzung der Bremsscheibe als aussen. Beläge sind rundum aber überall gleichmäßig. Auch HA ist innen mehr an der Scheibe abgenutzt als aussen.

Grüße
Andi
»OberpfalzS3« hat folgende Dateien angehängt:
  • 1.jpg (290,63 kB - 6 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Mai 2023, 15:54)
  • 2.jpg (175,79 kB - 6 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Mai 2023, 15:54)
  • 3.jpg (257,13 kB - 6 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Mai 2023, 15:54)
  • 4.jpg (1,5 MB - 6 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Mai 2023, 15:54)
  • 5.jpeg (311,2 kB - 8 mal heruntergeladen - zuletzt: 14. August 2023, 17:49)
Audi A4 V6 Kompressor (450)
Audi S3 R4 Turbo 2010-2015 (385)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »OberpfalzS3« (2. Mai 2023, 16:27)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

earlgrey (02.05.2023)

OberpfalzS3

Erleuchteter

  • »OberpfalzS3« ist männlich
  • »OberpfalzS3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 194

Registrierungsdatum: 3. October 2011

Aktuelles Auto: Audi A4 3.0 TFSI "CC Edition 450"

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Danksagungen: 329 / 203

  • Nachricht senden

1 423

Samstag, 13. Mai 2023, 15:04

Hallo zusammen,

mit der ganzen Bremsen-Recherche hätte ich beinahe vergessen hier die Info weiterzugeben.

Da sich Olli den Luxus der 365er RS Bremse an der VA gegönnt hat, mir aber dieser Umbau zu teuer ist, haben wir nach Alternativen gesucht. Die 380er Anlage vom SQ5 ist sauschwer und nur mit 19" fahrbar, also für mich keine Option mit 18er WR die ich auch behalten möchte.

Wir sind dann auf die 356x34 aus dem A6 BiTu TDI gestossen, deren Sattel+Halter P&P auf den A4 B8 passen. Nach längerem überlegen gings nur noch darum entweder die VA wieder 345 neu zu bestücken oder auf die 356 aufzurüsten.
Kleinanzeigen brachten dann die Option auf gebrauchte Sättel - die nun aufbereitet werden, neu lackiert und nächste Woche den Weg zu mir antreten.

Also gibts bei meinem A4 demnächst den Umbau auf die 356x34 Bremsanlage statt der 345x30. Mit meinem TÜV vor Ort hab ich das im Vornherein besprochen, es sollte wahrscheinlich keine Probleme geben. Einzig wenn die Spreizung von VA zu HA zu weit auseinander liegt, würde der TÜV das OK nicht mehr geben.
Aus diesem Grund hab ich die HA mit neuen Textar Scheiben und Belägen bestückt um bestmögliche Werte für die Eintragung zu bekommen. Alternativ gäbe es noch Yellowstuff oder HP2000 Beläge mit deutlich mehr Reibwert auf die HA und dann sollte das Thema TÜV eindeutig keine Probleme mehr machen.

Die Textar kann ich dennoch allgemein empfehlen, gute und preiswerte Ware die ihren Dienst verrichtet. An die VA mit 356x34 kommen nun aber Original Brembo Scheiben und Beläge.

Mfg
Andreas
Audi A4 V6 Kompressor (450)
Audi S3 R4 Turbo 2010-2015 (385)

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

earlgrey (13.05.2023), DangerDidi (13.05.2023), quattrofever (15.05.2023)

OberpfalzS3

Erleuchteter

  • »OberpfalzS3« ist männlich
  • »OberpfalzS3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 194

Registrierungsdatum: 3. October 2011

Aktuelles Auto: Audi A4 3.0 TFSI "CC Edition 450"

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Danksagungen: 329 / 203

  • Nachricht senden

1 424

Mittwoch, 17. Mai 2023, 14:35

Mahlzeit,

nun gibts was für die Augen. 8| Größer als erwartet die Oschis.

Die überholten A6 Competition Bremssattel in Daytona Perleffekt, gebraucht 300€ mit Überholung (neue Kolben, Dichtungen etc) 440€ - da kann man nicht meckern. :thumbsup:

Dazu gibts die Brembo 356x34 Pizzateller mit schicker Anthrazitbeschichtung. ~320€ inkl. Beläge

Wenn die Sachen nur immer so neu aussehen würden. :rolleyes:

Umbau evtl. Freitag, Infos und Erfahrungen folgen natürlich.

Mfg
Andreas
»OberpfalzS3« hat folgende Dateien angehängt:
  • Sattel.jpg (1,58 MB - 12 mal heruntergeladen - zuletzt: 14. August 2023, 17:49)
  • Brembo1.jpg (348,29 kB - 10 mal heruntergeladen - zuletzt: 24. Mai 2023, 16:34)
  • Brembo2.jpg (1,23 MB - 9 mal heruntergeladen - zuletzt: 24. Mai 2023, 16:34)
Audi A4 V6 Kompressor (450)
Audi S3 R4 Turbo 2010-2015 (385)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

earlgrey (17.05.2023)

OberpfalzS3

Erleuchteter

  • »OberpfalzS3« ist männlich
  • »OberpfalzS3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 194

Registrierungsdatum: 3. October 2011

Aktuelles Auto: Audi A4 3.0 TFSI "CC Edition 450"

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Danksagungen: 329 / 203

  • Nachricht senden

1 425

Mittwoch, 24. Mai 2023, 18:38

Hallöchen,

Update zur Bremse:

Die Umrüstung ist nun erledigt. Zu den neuen Sätteln waren Spurplatten nötig, aktuell 12mm mit gut Platz zum Sattel. Möchte aber noch auf 10mm zurück gehen.
Das ganze würde dann einer ET35 entsprechen auf der 8,5x19 Felge.

Für den Winter werden die 10 Jahre alten Felgen (die schon Blasen werfen) entsorgt und neue mit entsprechenden ET werden günstig gekauft.

Anbei noch Vergleich Fotos, erstes einfahren gibt ein gutes Gefühl für die Zukunft. Sattel sind nun die BiTurbo TDI mit 2x42mm Kolben. PR Code 1LL

Grüße
Andreas
»OberpfalzS3« hat folgende Dateien angehängt:
Audi A4 V6 Kompressor (450)
Audi S3 R4 Turbo 2010-2015 (385)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »OberpfalzS3« (24. Mai 2023, 18:41)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

earlgrey (24.05.2023), quattrofever (07.06.2023)

OberpfalzS3

Erleuchteter

  • »OberpfalzS3« ist männlich
  • »OberpfalzS3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 194

Registrierungsdatum: 3. October 2011

Aktuelles Auto: Audi A4 3.0 TFSI "CC Edition 450"

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Danksagungen: 329 / 203

  • Nachricht senden

1 426

Mittwoch, 14. Juni 2023, 11:33

Moin,

Update Bremse:
Die finale Einstellung ist nun verbaut, 8mm Spurplatten mit ca. 4-5mm Platz zur Felge - das passt nun optimal auch vom Erscheinungsbild im Radhaus.
Somit ergibt sich eine ET37 die man mit den A6 Bremssätteln fahren muss in etwa.

Leider gibts auch schlechte Neuigkeiten, mein ESD links ist durchgerostet, gebrochen. Hab mir eine gebrauchte S4 AGA organisiert. Werde aber nicht wie Olli MSD mit wechseln, sondern nur die ESD austauschen. Damit möchte ich eine Erhöhung der Lautstärke umgehen.

Soweit, so gut.

Bild 1+2 ESD
Bild 3 zeigt Rad mit 8mm Spurverbreiterungen

Grüße
Andreas
»OberpfalzS3« hat folgende Dateien angehängt:
  • 1.jpg (358,82 kB - 10 mal heruntergeladen - zuletzt: 11. Juli 2023, 18:09)
  • 2.jpg (1,22 MB - 10 mal heruntergeladen - zuletzt: 11. Juli 2023, 18:09)
  • 3.jpg (1,28 MB - 9 mal heruntergeladen - zuletzt: 11. Juli 2023, 18:10)
Audi A4 V6 Kompressor (450)
Audi S3 R4 Turbo 2010-2015 (385)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

earlgrey (14.06.2023), quattrofever (19.06.2023)

OberpfalzS3

Erleuchteter

  • »OberpfalzS3« ist männlich
  • »OberpfalzS3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 194

Registrierungsdatum: 3. October 2011

Aktuelles Auto: Audi A4 3.0 TFSI "CC Edition 450"

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Danksagungen: 329 / 203

  • Nachricht senden

1 427

Dienstag, 11. Juli 2023, 15:15

Hey,

um das aktuelle Thema hier in den Thread zu holen.

Die 4 flutige S4 AGA wird kommenden Freitag mit verbaut, hier werden wir auch die Querlenker inkl. der Gummilager, Traggelenke, Federn (KW) und Domlager der VA wechseln. Hoffentlich wird durch diese Reparatur das Knarzen der VA eliminiert (sporadisch, meist beim einfedern).

Dazu kommt ein leichter Ölverlust der keine ersichtlichen Ursachen hat.

Hab zuletzt vor ca. 500km aufgefüllt und bin von 3/4 digitalanzeige im FIS auf nun 1/3 Anzeige runter. Ich warte jetzt noch ob es weiter runtergeht oder ob der Verlust nur mit hohem Füllstand auftritt.

Ansonsten werden wir im August/September bei mir dennoch den KOMPI ausbauen und hier den Ölwechsel vom Kompressor vornehmen, zusätzlich alle Dichtungen neu und ggf auch Zylinder begutachten ob hier ein Verschleiss zu sehen ist, der auf den Ölverlust hinweist.
Ob eine KGE als Austausch infrage kommt, könnte man noch überlegen - wobei hier die Einspritzdüsen rausmüssen was ich ehrlich gesagt lieber lassen würde wenns nicht unbedingt sein muss.


Grüße
Andreas
Audi A4 V6 Kompressor (450)
Audi S3 R4 Turbo 2010-2015 (385)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

earlgrey (11.07.2023)

OberpfalzS3

Erleuchteter

  • »OberpfalzS3« ist männlich
  • »OberpfalzS3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 194

Registrierungsdatum: 3. October 2011

Aktuelles Auto: Audi A4 3.0 TFSI "CC Edition 450"

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Danksagungen: 329 / 203

  • Nachricht senden

1 428

Samstag, 15. Juli 2023, 16:04

Hallöchen,

die S4 Töpfe sind verbaut. Optisch top, klanglich für mich als leise Liebhaber schon etwas zu grummelig beim Untertourigen fahren. Rein beim beschleunigen klingt es schon echt gut.

Muss bis auf weiteres damit leben, weil mein alter endtopf gerissen ist und Loch hat, zudem gibt es keine gebrauchten Audi Original Teile auf dem Markt.

Grüße
Andreas
»OberpfalzS3« hat folgende Dateien angehängt:
Audi A4 V6 Kompressor (450)
Audi S3 R4 Turbo 2010-2015 (385)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

earlgrey (15.07.2023), DangerDidi (15.07.2023)

DIDI007

A3Q Forscher

  • »DIDI007« ist männlich

Beiträge: 4 735

Registrierungsdatum: 10. June 2011

Wohnort: München

Danksagungen: 1206 / 160

  • Nachricht senden

1 429

Mittwoch, 19. Juli 2023, 11:16

Die KGE kann man abbauen ohne dass die Einspritzdüsen raus müssen.

Hier das Video dazu:

https://www.youtube.com/watch?v=rABgqmZkv6Y

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

quattrofever (19.07.2023), earlgrey (19.07.2023)

OberpfalzS3

Erleuchteter

  • »OberpfalzS3« ist männlich
  • »OberpfalzS3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 194

Registrierungsdatum: 3. October 2011

Aktuelles Auto: Audi A4 3.0 TFSI "CC Edition 450"

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Danksagungen: 329 / 203

  • Nachricht senden

1 430

Montag, 24. Juli 2023, 19:35

Hey,

also beim B8.5 sieht das eher so aus. Und das würde ich gerne vermeiden da es extrem umfangreich aussieht, vor allem für Laien.

https://youtu.be/xOT5cIt_Btc?t=610

Grüße
Audi A4 V6 Kompressor (450)
Audi S3 R4 Turbo 2010-2015 (385)

OberpfalzS3

Erleuchteter

  • »OberpfalzS3« ist männlich
  • »OberpfalzS3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 194

Registrierungsdatum: 3. October 2011

Aktuelles Auto: Audi A4 3.0 TFSI "CC Edition 450"

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Danksagungen: 329 / 203

  • Nachricht senden

1 431

Mittwoch, 26. Juli 2023, 16:24

Mahlzeit,

also der TÜV ist so gut wie erledigt, wenn auch sehr teuer die Eintragung. Man kann also mehr oder weniger problemlos die 356x34 A6 Bremse aufrüsten.

Hinten sind noch Spurplatten nötig (10mm ist minimum beim Quattro), nur mit VA bekommt man die Verbreiterung nicht eingetragen - wegen der Einlenkbewegung im Grenzbereich Kurvenfahrt oder so ähnlich.

Anbei noch Foto der neuen Hydrolager von Lemförder für die Führungslenker, falls jemand einzeln bestellen muss. Bei Audi kosten die sehr viel mehr (gibts auch nur mit Lenker im Ganzen).
Die Vollgummi Lager von Lemförder werde ich auspressen und gegen die Hydrolager tauschen. Dann kommt der Führungslenker auch endlich in den A4.


Grüße
»OberpfalzS3« hat folgende Dateien angehängt:
Audi A4 V6 Kompressor (450)
Audi S3 R4 Turbo 2010-2015 (385)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »OberpfalzS3« (26. Juli 2023, 16:29)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

earlgrey (26.07.2023), DangerDidi (26.07.2023)

DIDI007

A3Q Forscher

  • »DIDI007« ist männlich

Beiträge: 4 735

Registrierungsdatum: 10. June 2011

Wohnort: München

Danksagungen: 1206 / 160

  • Nachricht senden

1 432

Mittwoch, 26. Juli 2023, 21:20

Schön und was macht man wenn die aüßeren Zapfen ausgeschlagen sind?

Die Bodhrung des neuen Lagers ist optisch kleiner als das original.

OberpfalzS3

Erleuchteter

  • »OberpfalzS3« ist männlich
  • »OberpfalzS3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 194

Registrierungsdatum: 3. October 2011

Aktuelles Auto: Audi A4 3.0 TFSI "CC Edition 450"

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Danksagungen: 329 / 203

  • Nachricht senden

1 433

Donnerstag, 27. Juli 2023, 06:18

Der Lenker ist ja neu, nur halt mit Vollgummi Lager daher nochmal neue Hydrolager bestellt.

Bohrung ist beides gleich sieht nur von Foto her so aus.
Audi A4 V6 Kompressor (450)
Audi S3 R4 Turbo 2010-2015 (385)

OberpfalzS3

Erleuchteter

  • »OberpfalzS3« ist männlich
  • »OberpfalzS3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 194

Registrierungsdatum: 3. October 2011

Aktuelles Auto: Audi A4 3.0 TFSI "CC Edition 450"

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Danksagungen: 329 / 203

  • Nachricht senden

1 434

Freitag, 4. August 2023, 07:17

Moin,

gestern hatten Olli und ich ein kleinen Treff bezüglich AGA Klang und Bremsen-Einbau-Vergleich.

Das intressante war natürlich die Abgasanlage Facelift zu VorFacelift.


Bei mir sind nur die ESD VFL verbaut vom S4 und bei Olli die MSD & ESD FL.

Klanglich ist die VFL von mir viel brummiger und auch deutlich lauter als die von Olli, unsicher ist wie sich die Lautstärke und Klang verändert wenn ich den MSD noch mit einbauen werde.

Alles in allem würde mir die FL Anlage auf jeden Fall deutlich besser gefallen, genauso hätte ich den Klang gern. Allerdings passen die FL Endrohre nur sehr knapp in den Diffusor bei Olli wo die VFL deutlich besser passt - da die Blenden etwas kleiner sind.

Jetzt muss ich warten ob ich irgendwo eine FL Anlage auftreiben kann.

Grüße
Audi A4 V6 Kompressor (450)
Audi S3 R4 Turbo 2010-2015 (385)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

earlgrey (04.08.2023)

OberpfalzS3

Erleuchteter

  • »OberpfalzS3« ist männlich
  • »OberpfalzS3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 194

Registrierungsdatum: 3. October 2011

Aktuelles Auto: Audi A4 3.0 TFSI "CC Edition 450"

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Danksagungen: 329 / 203

  • Nachricht senden

1 435

Samstag, 5. August 2023, 15:57

Hey,

Für alle interessierten hab ich meinen alten A4 Endschalldämpfer aufgeflext um zu sehen wie der Aufbau ist.

Man sieht die massive Dämmung mit Glaswolle und die verrostung durch 10 Jahre Betrieb.

Grüße
»OberpfalzS3« hat folgende Dateien angehängt:
Audi A4 V6 Kompressor (450)
Audi S3 R4 Turbo 2010-2015 (385)

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

earlgrey (05.08.2023), DIDI007 (05.08.2023), DangerDidi (05.08.2023), quattrofever (08.08.2023)

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 9 272

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: VW T4 Caravelle, Audi S6 (4G) Avant 4.0 TFSI, Audi TT 3.2 Roadster, Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 899 / 885

  • Nachricht senden

1 436

Dienstag, 8. August 2023, 09:50

Man müsste mal einen S4 ESD aufgeschnitten im Vergleich dazu sehen. Wenn man sich den A4 ESD anschaut, dann wundere ich mich nicht, dass meiner mit anderer AGA obenrum mehr Zündwinkel gemacht hat, hier vermute ich einen massiven Unterschied im Rückstau der AGA von A4 zu S4.
Mercedes V300D 4Matic - 9G-Tronic
VW T4 Caravelle - 2,5 TDI Handschalter
Audi TT (8J) Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) Limousine - 3.0 TFSI quattro S-Tronic

VCDS Userliste

videoschrotti

Perfektionist

  • »videoschrotti« ist männlich

Beiträge: 2 777

Registrierungsdatum: 2. July 2010

Aktuelles Auto: RS3 8Y Bj. 2022

Wohnort: Wien

Danksagungen: 658 / 722

  • Nachricht senden

1 437

Dienstag, 8. August 2023, 13:34

Man müsste mal einen S4 ESD aufgeschnitten im Vergleich dazu sehen

Jetzt musst du nur Rainer überzeugen, dass er seinem S4 eine BN spendiert und dann könntest du den originalen sezieren ^^
Schicksal ist die Zukunft, an deren Gestaltung man nicht hart genug gearbeitet hat

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »videoschrotti« (8. August 2023, 13:35)


DIDI007

A3Q Forscher

  • »DIDI007« ist männlich

Beiträge: 4 735

Registrierungsdatum: 10. June 2011

Wohnort: München

Danksagungen: 1206 / 160

  • Nachricht senden

1 438

Dienstag, 8. August 2023, 14:04

Nein der bleibt original !

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

earlgrey (08.08.2023)

OberpfalzS3

Erleuchteter

  • »OberpfalzS3« ist männlich
  • »OberpfalzS3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 194

Registrierungsdatum: 3. October 2011

Aktuelles Auto: Audi A4 3.0 TFSI "CC Edition 450"

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Danksagungen: 329 / 203

  • Nachricht senden

1 439

Dienstag, 8. August 2023, 16:57

Wenn ich mir den A4 ESD so anschaue dann vermute ich folgende Änderung beim S4.

Das Lochblech wird nach links versetzt und reduziert den Bereich mit Dämmung zudem wird der Schall Bereich rechts vergrößert was zu mehr Klang führt.
So könnte eine günstige Lösung aussehen nach Maßstab VAG. :D

Für mich wäre das optimal da man die Änderungen trotz 2 Rohren im ESD umstellen kann auf mehr Dämmung.

Hab eine Anfrage bei Motor Heroin nahe Ingolstadt zur Dämmung der S4 ESD auf mehr leise.

Grüße
»OberpfalzS3« hat folgende Datei angehängt:
Audi A4 V6 Kompressor (450)
Audi S3 R4 Turbo 2010-2015 (385)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

earlgrey (08.08.2023)

OberpfalzS3

Erleuchteter

  • »OberpfalzS3« ist männlich
  • »OberpfalzS3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 194

Registrierungsdatum: 3. October 2011

Aktuelles Auto: Audi A4 3.0 TFSI "CC Edition 450"

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Danksagungen: 329 / 203

  • Nachricht senden

1 440

Donnerstag, 17. August 2023, 10:13

Moin,

gute Nachrichten und Erkenntnisse bezüglich knacksen aus Richtung vorne rechts Fahrwerksbereich; der Tausch der Führungslenker hat einen deutlichen Unterschied gebracht.

Fahrverhalten deutlich stabiler, fast wie neu sozusagen, guter geradeauslauf, weniger Vibrationen im Lenkrad und allgemein, bremst ruhiger und vor allem kein Knacksen mehr das nicht so recht lokalisierbar war.


Anbei die Fotos vom lenker rechts, Gummi gerissen. Links war noch relativ gut. (mit Schraube etwas gedehnt damit man den Riss besser sieht)
Km Stand 148.000


Morgen am Freitag gehts dann zu MotorHeroin nahe Ingolstadt um die VFL ESD leiser zu dämmen, pünktlich noch vor dem Termin in Durlangen zu 100 Oktan Abstimmung.

Grüße
Andreas
»OberpfalzS3« hat folgende Dateien angehängt:
  • Lager 1.jpg (1,27 MB - 4 mal heruntergeladen - zuletzt: 19. September 2023, 15:04)
  • Lager 1_2.jpg (1,26 MB - 3 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. August 2023, 19:53)
Audi A4 V6 Kompressor (450)
Audi S3 R4 Turbo 2010-2015 (385)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

earlgrey (17.08.2023)

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher