Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Der Audi A3 3.2 quattro, das größte Audi A3 Forum des 250PS starken Audi A3 VR6 3.2 + S3/RS3. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

slugg

Fortgeschrittener

  • »slugg« ist männlich
  • »slugg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 329

Registrierungsdatum: 24. April 2011

Aktuelles Auto: A3 3.2

Postleitzahl: 96465

Wohnort: Neustadt bei Coburg

Danksagungen: 7 / 2

  • Nachricht senden

1

Montag, 18. Februar 2013, 21:07

Nachrüst Sitzheizung an Original Steuerung?

Huhu

Hab da mal ne Frage: ich hab im A3 ne Sitzheizung, jetzt aber andere Sitze, die keine haben.
Kann ich irgendwie an die Original Steuerung eine Nachrüstsitzheizung klemmen?

Liebe Grüße

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mounty1987 (18.02.2013)

Nightfly

Saarländer

  • »Nightfly« ist männlich

Beiträge: 1 808

Registrierungsdatum: 8. Juli 2011

Aktuelles Auto: A3 8P 2.0 TDI

Danksagungen: 230 / 5

  • Nachricht senden

2

Montag, 18. Februar 2013, 21:15

Wenn ich richtig informiert bin, kannst du die Originalmatten einzeln nachkaufen und die restlichen Teile, die du dafür brauchst. Da müsste aber wer mit Zugriff zum ETKA nachsehen :)

Mounty1987

Fortgeschrittener

  • »Mounty1987« ist männlich

Beiträge: 203

Registrierungsdatum: 3. Januar 2012

Aktuelles Auto: A3 3.2 Quattro

Postleitzahl: 63776

Wohnort: Mömbris

Danksagungen: 17 / 17

  • Nachricht senden

3

Montag, 18. Februar 2013, 21:25

Mein IPhone hasst mich heute wieder. Es hat sich von selbst bei dir bedankt. 8o
Wenn du mir verräts welche Sitze du hast kann ich nachschauen was die Matten kosten.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mounty1987« (18. Februar 2013, 21:32)


Nightfly

Saarländer

  • »Nightfly« ist männlich

Beiträge: 1 808

Registrierungsdatum: 8. Juli 2011

Aktuelles Auto: A3 8P 2.0 TDI

Danksagungen: 230 / 5

  • Nachricht senden

4

Montag, 18. Februar 2013, 22:17

Welche SItze es sind sollte ja relativ egal sein, denke ich. So lange die Anschlüsse etc. passen.

Mounty1987

Fortgeschrittener

  • »Mounty1987« ist männlich

Beiträge: 203

Registrierungsdatum: 3. Januar 2012

Aktuelles Auto: A3 3.2 Quattro

Postleitzahl: 63776

Wohnort: Mömbris

Danksagungen: 17 / 17

  • Nachricht senden

5

Montag, 18. Februar 2013, 22:48

So egal ist das nicht. Es gibt für die verschiedenen Sitze auch verschiedene Matten. Was passiert zb. wenn das Heizelement irgendwo abgeknickt wird!?

Nightfly

Saarländer

  • »Nightfly« ist männlich

Beiträge: 1 808

Registrierungsdatum: 8. Juli 2011

Aktuelles Auto: A3 8P 2.0 TDI

Danksagungen: 230 / 5

  • Nachricht senden

6

Montag, 18. Februar 2013, 23:01

Egal war auf den preislichen Aspekt gemünzt, kommt so beim erneuten lesen nicht so raus :) wie ich feststellen musste.

slugg

Fortgeschrittener

  • »slugg« ist männlich
  • »slugg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 329

Registrierungsdatum: 24. April 2011

Aktuelles Auto: A3 3.2

Postleitzahl: 96465

Wohnort: Neustadt bei Coburg

Danksagungen: 7 / 2

  • Nachricht senden

7

Montag, 18. Februar 2013, 23:40

Normalerweise habe ich den S-Line Sitz drin.

Den habe ich durch einen Leon Cupra Sitz getauscht (natürlich nicht selbst wegen Airbag... ^^).

Problem ist, dass die Cupra Sitze keine Sitzheizung haben. Da möchte ich halt nicht anfangen und neue Schalterchen verbauen, weil ich hab ja eigentlich alles. Deshalb kam mir die Idee, solche Nachrüstheizmatten (die kann man ja auch zuschneiden) unter den Sitzbezug der Cupra Sitze (die werden eh neu bezogen) zu verbauen und an die Originalsteuerung anzuschließen.

Leider liefert diese Steuerung nicht nur + und - in verschiedenen Spannungen, sonst wäre das einfach...


Die Originalen sollten was um die 360€ kosten.

LG

Nightfly

Saarländer

  • »Nightfly« ist männlich

Beiträge: 1 808

Registrierungsdatum: 8. Juli 2011

Aktuelles Auto: A3 8P 2.0 TDI

Danksagungen: 230 / 5

  • Nachricht senden

8

Montag, 18. Februar 2013, 23:53

Hmm... mess doch einfach mal nach, inwiefern evtl. die vom alten Sitz passen würden. Dannn kannst du ja anhand des Preises entscheiden obs die "Originalbastellösung" oder die "Nachrüstbastellösung" wird :)


EDIT:

Hab gerade im Etzold nachgesehen, da steht auch nix drin zur Sitzheizung (Stromlaufpläne).

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nightfly« (18. Februar 2013, 23:58)


Mounty1987

Fortgeschrittener

  • »Mounty1987« ist männlich

Beiträge: 203

Registrierungsdatum: 3. Januar 2012

Aktuelles Auto: A3 3.2 Quattro

Postleitzahl: 63776

Wohnort: Mömbris

Danksagungen: 17 / 17

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 19. Februar 2013, 00:19

Also das Heizelement für die Seat Sitze kostet Für die Lehne sowie für den Sitz jeweils 130€. Also 260 pro Sitz. Von den Steckern her sollte das passen sind beim Audi sowie beim Seat 2 und 4 polig. Sollte dann also über die original Steuerung laufen.
Ich weis nicht ob es dir was hilft aber hier mal der Stromlaufplan.
»Mounty1987« hat folgende Datei angehängt:
  • Unbenannt.JPG (194,91 kB - 30 mal heruntergeladen - zuletzt: 7. Mai 2016, 16:16)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mounty1987« (19. Februar 2013, 00:30)


slugg

Fortgeschrittener

  • »slugg« ist männlich
  • »slugg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 329

Registrierungsdatum: 24. April 2011

Aktuelles Auto: A3 3.2

Postleitzahl: 96465

Wohnort: Neustadt bei Coburg

Danksagungen: 7 / 2

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 19. Februar 2013, 06:28

Hast du den auch noch vom A3 bis zum Sitz? Also wo man halt drauf sieht woher die einzelnen Adern kommen? Kann jemand so nen Plan lesen und mir mitteilen, welche Aderfarbe was macht? :D

Das mit dem Ausmessen ist so ne Sache. Das zeigt bei manchen 12V bei manchen 5V oder 7V an. Ändert sich aber jeweils nichts, wenn man am Rädchen dreht. Ich denke das liegt daran, dass der Temperaturfühler nicht angeschlossen ist.

520€ wäre mir definitiv zu viel Geld!
Also muss die Nachrüstlösung her, natürlich an den Original Rädchen ;)

Danke für die Hilfe.

LG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »slugg« (19. Februar 2013, 06:29)


Mounty1987

Fortgeschrittener

  • »Mounty1987« ist männlich

Beiträge: 203

Registrierungsdatum: 3. Januar 2012

Aktuelles Auto: A3 3.2 Quattro

Postleitzahl: 63776

Wohnort: Mömbris

Danksagungen: 17 / 17

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 19. Februar 2013, 10:01

Den Plan vom A3 kann ich dir im laufe des Tages raussuchen.

Mounty1987

Fortgeschrittener

  • »Mounty1987« ist männlich

Beiträge: 203

Registrierungsdatum: 3. Januar 2012

Aktuelles Auto: A3 3.2 Quattro

Postleitzahl: 63776

Wohnort: Mömbris

Danksagungen: 17 / 17

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 21. Februar 2013, 09:57

Hier noch vom A3.
»Mounty1987« hat folgende Datei angehängt:
  • Unbenannt.JPG (172,31 kB - 34 mal heruntergeladen - zuletzt: 4. April 2016, 23:52)

slugg

Fortgeschrittener

  • »slugg« ist männlich
  • »slugg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 329

Registrierungsdatum: 24. April 2011

Aktuelles Auto: A3 3.2

Postleitzahl: 96465

Wohnort: Neustadt bei Coburg

Danksagungen: 7 / 2

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 21. Februar 2013, 10:32

Danke. Muss ich mir heute Abend mal reinziehen :-)

Liebe Grüße

slugg

Fortgeschrittener

  • »slugg« ist männlich
  • »slugg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 329

Registrierungsdatum: 24. April 2011

Aktuelles Auto: A3 3.2

Postleitzahl: 96465

Wohnort: Neustadt bei Coburg

Danksagungen: 7 / 2

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 21. Februar 2013, 20:39

Ich bin jetzt nicht unbedingt talentiert solche Pläne zu lesen.

Ich les da irgendwie nicht raus, was ich brauche :D


edit: Ich sehe das so, dass br/bl Strom bekommt, wenn der Temperatursensor sein OK gibt.
Oder kann mir mal einer erklären wie das alles zusammenhängt? Wie gesagt, beim Ausmessen kamen komische Werte raus, ist aber auch kein Wunder, es war ja kein Temperatursensor dran.
Das wird ja einfach nur ein Thermowiderstand sein, der je nach Temperatur mehr oder weniger durch lässt und somit dem Steuergerät mitteilt, wie warm die Sitzheizung ist. Der wenn überbrückbar wäre und ich die stromführenden Adern herausfinden könnte, dann müsste man daran eine Nachrüstmatte anschließen können, die ist halt dauerhaft an, je nach Stellung des Rädchens. Das schadet ihr aber denke ich nicht, da die Nachrüstteile eh keine Abschaltung haben.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »slugg« (21. Februar 2013, 20:44)


slugg

Fortgeschrittener

  • »slugg« ist männlich
  • »slugg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 329

Registrierungsdatum: 24. April 2011

Aktuelles Auto: A3 3.2

Postleitzahl: 96465

Wohnort: Neustadt bei Coburg

Danksagungen: 7 / 2

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 7. März 2013, 19:21

Kann mir bitte mal jemand den Stromlaufplan erklären? o.O

/html>