Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Der Audi A3 3.2 quattro, das größte Audi A3 Forum des 250PS starken Audi A3 VR6 3.2 + S3/RS3. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

videoschrotti

Perfektionist

  • »videoschrotti« ist männlich
  • »videoschrotti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 416

Registrierungsdatum: 2. Juli 2010

Aktuelles Auto: S3 8V8, Bj. 2018

Wohnort: Wien

Danksagungen: 529 / 538

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 16. November 2014, 12:31

Neue Abdeckung für Wasserkasten (Prinz Heinrich) und Seitenteile

Bei der Reinigung meines Wagens fiel mir im Motorraum ein Sprung in der Abdeckung des Wasserkastens (Prinz Heinrich) auf.
Bei der Anmeldung zum Ölwechsel beim :) en habe ich um Austausch des defekten Teils gebeten. Das wurde auf Gewährleistung zugesagt und die Teile vorbestellt.
Diese Woche war mein S3 zum Ölwechsel in der Werkstatt, wie immer habe ich meinen Wagen nicht alleine gelassen.
Als es zum Tausch der Abdeckung kam, war die Überraschung, dass das Gitter eine andere Bauform hat und auch die Seitenteile ausgetauscht werden müssen. Mein umsichtiger Serviceberater hatte alle benötigten Teile richtigerweise gleich mitbestellt. :thumbup:

Der Grund der Modifikation dürfte darin liegen, dass die alten aus Hartschaum hergestellten Seitenteile, eine Barriere bilden, hinter der sich Schmutz und Feuchtigkeit ansammeln.





Diesen Schmutz sieht man bei der alten Abdeckung mit den alten Seitenteilen nicht.
Da beginnt dann sicher ein Faulprozess, der später auch zu Rostproblemen führt.
Das neue Gitterteil ist am Rand kürzer und überlappt nicht mehr mit den Seitenteilen.
Die Seitenteile sind jetzt aus elastischem Kunststoff gefertigt und lassen den Hohlraum offen, sodass der Fahrwind Blätter und Feuchtigkeit entfernen kann. (Leider ist ein Foto dank Handycam unscharf)




Ich rate jedem Besitzer eines A3 8V mal einen Blick unter die Abdeckung zu machen und sofern der Wagen noch unter GW steht, die Teile tauschen zu lassen.

Teilenummer Prinz Heinrich: 8V1 819 403C 9B9
Teilenummer Seitenteil: 8V0 821 169D (Achtung rechts / links unterschiedlich, weiß nicht welche Seite das ist)
"Wenn ich heute in einen Tesla einsteige und nach sechs Kilometer ein Warnton kommt und die Meldung 'System überhitzt, halbe Leistung' erscheint, dann kriege ich einen Schreikrampf. Das ist keine Lösung."
Walter Röhrl

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »videoschrotti« (16. November 2014, 12:33)


Beiträge: 974

Registrierungsdatum: 21. September 2006

Aktuelles Auto: Audi S3 SB

Wohnort: NRW

Danksagungen: 64 / 0

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 16. November 2014, 16:10

Danke für den Hinweis. Werde ich auch mal an meinem Golf VII kontrollieren. Allerdings frage ich mich, was bei den Erprobungsfahrten vor der Vorstellung von Neufahrzeugen getestet wird. So etwas kann ich auch nicht als Verbesserung im laufenden Produktionsbetrieb abtun. Mit Multimedia versuchen die Hersteller zu glänzen, aber bei der Basisarbeit wird geschludert.
Volvo XC70 D5 270 PS all inclusive polestar optimiert


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

earlgrey (16.11.2014), cupra (17.11.2014)

Shorty

Anfänger

Beiträge: 22

Registrierungsdatum: 13. März 2013

Aktuelles Auto: S3 Limousine

Wohnort: Lower Austria / KO

Danksagungen: 7 / 2

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 7. Januar 2015, 20:06

Wer bist du und warum nennst du das Ding "Prinz Heinrich" ?????? ..offenbar haben wir da gemeinsame Bekannte ;D

videoschrotti

Perfektionist

  • »videoschrotti« ist männlich
  • »videoschrotti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 416

Registrierungsdatum: 2. Juli 2010

Aktuelles Auto: S3 8V8, Bj. 2018

Wohnort: Wien

Danksagungen: 529 / 538

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 8. Januar 2015, 07:52

Prinz Heinrich ist hier die übliche Bezeichnung für die Abdeckung des Wasserkastens bzw. Scheibenwischergestänges. Kann man auch bei google und wikipedia nachlesen.
"Wenn ich heute in einen Tesla einsteige und nach sechs Kilometer ein Warnton kommt und die Meldung 'System überhitzt, halbe Leistung' erscheint, dann kriege ich einen Schreikrampf. Das ist keine Lösung."
Walter Röhrl

matbold

riding passes

Kennzeichen-Grafik
  • »matbold« ist männlich

Beiträge: 7 764

Registrierungsdatum: 2. November 2004

Postleitzahl: 30853

Wohnort: Langenhagen

Danksagungen: 253 / 79

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 11. Januar 2015, 00:24

Bevor da Fragen auftauchen, klär ich das gleich mal:

Prinz Heinrich heißt es, weil Prinz Heinrich von Preussen 1905 ein Patent für einen Scheibenwischerantrieb in Handbetrieb eingereicht hat. Er ist also der Erfinder.
Nachzulesen u.a. hier

Der jüngere Bruder des letzten Kaisers Wilhelm II ist der Nachwelt aber wohl vor allem wegen der Prinz-Heinrich-Mütze bekannt, die Altkanzler Helmut Schmidt in den 70ern häufig trug.
Mein gutes Stück:
A3 1.9 TDI Ambiente mit ein paar zusätzlichen Sachen, die das Fahren noch angenehmer machen - ist Vergangenheit.

Die Gegenwart heißt A3 8V 2.0 TDI clean Diesel (150PS) mit ne Menge Schnickes. :D

Moderator der besten Audi-Community der Welt!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »matbold« (11. Januar 2015, 00:34)


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

videoschrotti (11.01.2015), earlgrey (11.01.2015), Paramedic_LU (11.01.2015)

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 44 826

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1909 / 1062

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 21. Oktober 2015, 07:13

Meine Werkstatt prüft gerade ob Audi die neuen Teile übernimmt. Falls nicht zahl ich die selbst und lass die nachrüsten.
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

tom6n

Schüler

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2013

Danksagungen: 0 / 8

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 15. November 2015, 10:49

Hey Para,

hast Du inzwischen Rückmeldung von Audi bzw. deiner Werkstatt erhalten?
Würde die Teile auch gerne während der Winterperiode austauschen ...

videoschrotti

Perfektionist

  • »videoschrotti« ist männlich
  • »videoschrotti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 416

Registrierungsdatum: 2. Juli 2010

Aktuelles Auto: S3 8V8, Bj. 2018

Wohnort: Wien

Danksagungen: 529 / 538

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 15. November 2015, 11:09

Also bei meinem S3 8V wurde die Umrüstung auf Garantie durchgeführt, da ein Teilgebrochen war. Durch die laufende Verbesserung der Modelle während der Bauzeit ergibt sich oftmals eine Änderung der Teile. Hier bei meinem war eine Kombination der aktuellen Teile mit den original verbauten nicht möglich. Daher wurde alles auf Garantie ausgetauscht. Eine Rückrufaktion war hier nicht gegeben.
"Wenn ich heute in einen Tesla einsteige und nach sechs Kilometer ein Warnton kommt und die Meldung 'System überhitzt, halbe Leistung' erscheint, dann kriege ich einen Schreikrampf. Das ist keine Lösung."
Walter Röhrl

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 44 826

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1909 / 1062

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 15. November 2015, 13:36

Nee die schauen sich das erst am 2.12.15 beim TÜV-Termin an. Dann weiss ich mehr. Geh aber davon aus, dass das ist wie immer. In Serie verbesserte Teile, darauf besteht kein Anspruch im Rahmen der Garantie. Wenn was kaputt ging ja, ansonsten Nein, oder auf eigene Kosten
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

tom6n

Schüler

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2013

Danksagungen: 0 / 8

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 15. November 2015, 14:23

Dass hier nicht generell die Teile getauscht werden, hatte ich bereits vermutet.
Falls am 2.12. aber was anderes erfährst, wäre es toll, wenn uns bzw. mich trotzdem informierst ;)

Gruß Tom

Nightfly

Saarländer

  • »Nightfly« ist männlich

Beiträge: 1 808

Registrierungsdatum: 8. Juli 2011

Aktuelles Auto: A3 8P 2.0 TDI

Danksagungen: 230 / 5

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 15. November 2015, 15:34

Ist die Frage, ob man mit der von videoschrotti angegebenen möglichen Rostproblematik argumentieren kann, in dem Zusammenhang wurden beim 8P ja auch Teile kostenfrei ausgetauscht (man denke an die Radhausschalen beispielsweise).

videoschrotti

Perfektionist

  • »videoschrotti« ist männlich
  • »videoschrotti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 416

Registrierungsdatum: 2. Juli 2010

Aktuelles Auto: S3 8V8, Bj. 2018

Wohnort: Wien

Danksagungen: 529 / 538

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 15. November 2015, 16:37

Ich kann bestätigen, dass seit der Umrüstung keine Ablagerungen wie z.B. Blätter hängen bleiben und unter der Abdeckung kein "Feuchtgebiet" mehr entsteht.
"Wenn ich heute in einen Tesla einsteige und nach sechs Kilometer ein Warnton kommt und die Meldung 'System überhitzt, halbe Leistung' erscheint, dann kriege ich einen Schreikrampf. Das ist keine Lösung."
Walter Röhrl

bjohag

Profi

Beiträge: 568

Registrierungsdatum: 26. Juli 2015

Aktuelles Auto: A6 Avant 3.0

Postleitzahl: 57334

Danksagungen: 72 / 16

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 15. November 2015, 18:27

Na da muss ich auch mal gucken wie es dort aussieht.
Danke für den Hinweis.

bjohag

Profi

Beiträge: 568

Registrierungsdatum: 26. Juli 2015

Aktuelles Auto: A6 Avant 3.0

Postleitzahl: 57334

Danksagungen: 72 / 16

  • Nachricht senden

14

Montag, 16. November 2015, 18:59

Bei mir ist kein Hartschaum mehr verbaut. EZ Januar 2015.
Scheinen also die "neuen" Bauteile zu sein. Allerdings kann ich ehrlich gesagt nicht nachvollziehen wie die das verhindern sollen das sich dort etwas ansammelt. ?(
Darunter ist der selbe Hohlraum wie bei den "alten" Hartschaumabdeckungen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bjohag« (16. November 2015, 19:01)


videoschrotti

Perfektionist

  • »videoschrotti« ist männlich
  • »videoschrotti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 416

Registrierungsdatum: 2. Juli 2010

Aktuelles Auto: S3 8V8, Bj. 2018

Wohnort: Wien

Danksagungen: 529 / 538

  • Nachricht senden

15

Montag, 16. November 2015, 20:17

Der Hartschaum hat den Kanal komplett ausgefüllt und so eine Durchlüftung verhindert.
"Wenn ich heute in einen Tesla einsteige und nach sechs Kilometer ein Warnton kommt und die Meldung 'System überhitzt, halbe Leistung' erscheint, dann kriege ich einen Schreikrampf. Das ist keine Lösung."
Walter Röhrl

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 44 826

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1909 / 1062

  • Nachricht senden

16

Montag, 23. November 2015, 11:09

Mich rief grad der Meister wegen der Teile an. Die kommen in Summe auf ca. 80 Euro. Arbeitslohn, ca. 30 Minuten
Er bestellt die jetzt für den Termin nächste Woche. Da hab ich TÜV, da machen die das mit.
Dann kann ich die Preise und Teilenummern auch posten.

Eine interne Meldung gibts nicht, nur bei Bruch oder Defekt werden die gegen neuere getauscht.
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

tom6n

Schüler

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2013

Danksagungen: 0 / 8

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 29. November 2015, 19:32

... eine Frage stellt sich mir schon:

Die Seitenteile liegen pro Stück bei ca. 8,- €. Muss die Abdeckung des Wasserkastens denn unbedingt getauscht werden?!
Diese Abdeckung schlägt ja mit ca. 60,- € zu Buche :(

videoschrotti

Perfektionist

  • »videoschrotti« ist männlich
  • »videoschrotti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 416

Registrierungsdatum: 2. Juli 2010

Aktuelles Auto: S3 8V8, Bj. 2018

Wohnort: Wien

Danksagungen: 529 / 538

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 29. November 2015, 19:39

alt und neu passt nicht zusammen
schau dir meine Fotos am Anfang an
"Wenn ich heute in einen Tesla einsteige und nach sechs Kilometer ein Warnton kommt und die Meldung 'System überhitzt, halbe Leistung' erscheint, dann kriege ich einen Schreikrampf. Das ist keine Lösung."
Walter Röhrl

tom6n

Schüler

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2013

Danksagungen: 0 / 8

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 29. November 2015, 19:50

Sorry, ich habe wohl Tomaten auf den Augen ;)

Ist auf dem 1. Foto bereits eine Veränderung vorgenommen?
Bei mir schließt die Wasserkastenabdeckung mit einer Gummilippe direkt an den Seitenteilen an (bzw. es überlappt sogar).

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 44 826

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1909 / 1062

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 29. November 2015, 20:15

Ich glaub da gibts mittlerweile viele Varianten.
matbold hatte schon ne andere Abdeckung als ich. Dann müßte das jetzt die 3.te odder gar schon 4.te Variante sein
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53