Sie sind nicht angemeldet.

Die A3Q-Kalender 2018  sind bestellbar :-)   ***KLICK***  

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Der Audi A3 3.2 quattro, das größte Audi A3 Forum des 250PS starken Audi A3 VR6 3.2 + S3/RS3. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

a3.2quattro

Krawallkiste 3.5 im weiteren Aufbau

  • »a3.2quattro« ist männlich
  • »a3.2quattro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 327

Registrierungsdatum: 4. Januar 2010

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2 VR6 Turbo - BTS-Racing

Danksagungen: 132 / 48

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 16. Juli 2015, 16:44

Inspektion, Teile überhaupt benötigt?

Ich will an einem Sear Ibiza 1.2 TSI eine kleine Inspektion durchführen. Ölwechsel, Luftfilter und pipapo alles kein Problem und muss gemacht werden.

Nun aber zu meiner Frage. Ich hatte vor, zu den Zündkerzen auch die Zündspule zu tauschen. Im Gegensatz zu unserem A3 3.2 hat dieser nicht für jede Kerze eine einzelne Spule, sondern von einer großen Zentralzündspule wird das verteilt. Ist es nötig, diese auszutauschen? Mal abgesehen von der Kilometerleistung, ist das bei einer Zündspuele so, entweder volle Leistung oder gar nichts? Oder gibt es da eine schleichende Alterung? Bei uns sind ja 60.000km vorgegeben, dann sollten die Spulen getauscht werden. Aktuelle Laufleistung des Ibiza sind round about 45.000km. Und es wurde gesagt, es ist nicht nötig diese zu tauschen.

Gleiches zum Kraftstofffilter. Beim Teilemann wurde gesagt, es sei nicht nötig, diesen zu wechseln! Ein Filter ist aber nun mal ein Filter. Trotzdem ratsam, oder nur, wenn man weiß, es war/ist Dreck/sonstiges im System?
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, außer durch mehr Hubraum und Turbo!

Audi A3 quattro - V6 - 3.2T - DSG - BTS-Racing Turboumbau

Mein A3 3.2 Turbo

a3.2quattro

Krawallkiste 3.5 im weiteren Aufbau

  • »a3.2quattro« ist männlich
  • »a3.2quattro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 327

Registrierungsdatum: 4. Januar 2010

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2 VR6 Turbo - BTS-Racing

Danksagungen: 132 / 48

  • Nachricht senden

2

Samstag, 19. November 2016, 18:24

So, jetzt gibt es Zündaussetzer auf Zylinder 3. Dadurch kommt es zur Zylinderabschaltung laut VCDS.

Jetzt die Frage aller Fragen. Zuerst Zündkabel oder zuerst Zündkerzen tauschen? Kerzen sind ca. 27.000km alt, oder doch lieber gleich alles?
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, außer durch mehr Hubraum und Turbo!

Audi A3 quattro - V6 - 3.2T - DSG - BTS-Racing Turboumbau

Mein A3 3.2 Turbo

DIDI007

A3Q Forscher

  • »DIDI007« ist männlich

Beiträge: 2 808

Registrierungsdatum: 10. Juni 2011

Wohnort: München

Danksagungen: 600 / 91

  • Nachricht senden