Sie sind nicht angemeldet.

Die A3Q-Kalender 2019 sind jetzt bestellbar    ----KLICK----    

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unseres Forums stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. ---> weitere Info <---

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Der Audi A3 3.2 quattro, das größte Audi A3 Forum des 250PS starken Audi A3 VR6 3.2 + S3/RS3. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Marc80

Fortgeschrittener

  • »Marc80« ist männlich
  • »Marc80« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 208

Registrierungsdatum: 3. November 2013

Aktuelles Auto: A3 3.2 Quattro DSG

Postleitzahl: 37574

Wohnort: Einbeck

Danksagungen: 15 / 41

  • Nachricht senden

41

Mittwoch, 22. Februar 2017, 16:03

@ Coolhard

Ich hab heute nochmal eine Fahrt gemacht und immer das selbe Phänomen. Bei 2000 fällt das Drehmoment ab und dann steigt es wieder. Ich hoffe du kannst jetzt damit etwas anfangen. MBW 002 003 122 90/91 und 208 und 209. Der MBW 90, ist das nicht ein bissel auffällig das die Werte etwas höher sind als 91 ?
»Marc80« hat folgende Dateien angehängt:
  • Logfahrt A3 3.2.txt (15,15 kB - 11 mal heruntergeladen - zuletzt: 3. April 2018, 23:13)
  • Screenshot (25).png (303 kB - 22 mal heruntergeladen - zuletzt: 21. Juli 2018, 19:40)
  • MBW 9091.txt (4,25 kB - 8 mal heruntergeladen - zuletzt: 3. April 2018, 23:13)

coolhard

Erleuchteter

Kennzeichen-Grafik
  • »coolhard« ist männlich

Beiträge: 7 056

Registrierungsdatum: 6. Februar 2010

Aktuelles Auto: Golf 7 R DSG + SMART MHD 1.0 Cabrio

Postleitzahl: 73760

Wohnort: Ostfildern

Danksagungen: 646 / 877

  • Nachricht senden

42

Mittwoch, 22. Februar 2017, 16:49

Also MWB der Steuerkette sind im grünen Bereich, alle das passt schon mal.

Bist du sicher, dass an dem Fahrzeug nicht schon mal getuned wurde?

Laut Leistunsgberechnung hast du bei 6320 UPM satte 270PS anliegen und noch fast 300NM. Das hat ein Serien 3.2.L definitiv normal nicht.
Bei der Verifizierung der Luftmasse komm ich auf 263PS bei etwa gleicher Drehzahl.

Wenn der wirklich so geht wie es die MEsswerte aussagen, wäre mir der Knick bei 2.000 Upm sowas von egal :D

LAut den DAten liegt der auf Leistungen eines gut gehenden NWT 3.0.

mach noch zusätzlich MWB 20 Füllungsgrad und 31/33 LAmbda Werte, dann sehen wir ob der ein MAgerruckeln hat.

Wie hast du denn die Logfahrt gemacht: 3. Gang ab 1400 UPM bis Begrenzer?

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »coolhard« (22. Februar 2017, 16:57)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Marc80 (22.02.2017)

Marc80

Fortgeschrittener

  • »Marc80« ist männlich
  • »Marc80« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 208

Registrierungsdatum: 3. November 2013

Aktuelles Auto: A3 3.2 Quattro DSG

Postleitzahl: 37574

Wohnort: Einbeck

Danksagungen: 15 / 41

  • Nachricht senden

43

Mittwoch, 22. Februar 2017, 17:14

Hab doch gesagt der geht wie Schmidts Katze :D also zu einem S3 war da nicht viel Unterschied. Etwas schneller war der aber Endgeschwindigkeit bin ich dran vorbei..... und nen neuer ST hatte ganz schön zu kämpfen :thumbsup: Aber er muss Serie sein weil ich letztes Jahr bei Audi die 8088 drauf machen ließ. Domibox und Pipercross drin und ne Bastuckanlage.... ?(

Logfahrt auf gerader Strecke ab dem 3 Gang mit gehaltenen DSG Paddel. Ab 1200 bis er dann in den 4 geschaltet hat.

Ab 2500 geht der ja auch ganz gut nach vorne.....es stört nur manchmal wenn er genau an dieser Stelle schaltet, wenn man sehr ruhig fahren will, es fühlt sich an wie ein Turboloch und plötzlich schießt er los obwohl man das garnicht möchte ;)

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 7 859

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 905 / 1326

  • Nachricht senden

44

Mittwoch, 22. Februar 2017, 17:28

Schön,du warst schneller…

Hatte gerade noch einmal deinen Vorstellungsthread gelesen und war auf den Bericht nach 8088 gestoßen.

Gehe ich davon aus ,daß @paras BDB (wenn auch HS und 102er Spritabstimmung) nach dem 3.0 NWT so sehr gut sich verbessert hat,dann darf man eigentlich
auch bei dir noch einmal eine schöne Verbessserung erwarten. Besonders aber was das DSG dazu angeht.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Marc80 (22.02.2017)

Marc80

Fortgeschrittener

  • »Marc80« ist männlich
  • »Marc80« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 208

Registrierungsdatum: 3. November 2013

Aktuelles Auto: A3 3.2 Quattro DSG

Postleitzahl: 37574

Wohnort: Einbeck

Danksagungen: 15 / 41

  • Nachricht senden

45

Mittwoch, 22. Februar 2017, 17:39

Oder hängt das mit dem [lexicon]LMM[/lexicon] zusammen ? Ist keiner von Audi, aber einer von Bosch. Vielleicht daher die Werte ?
Ich werde morgen wie coolhard schon schrieb, die anderen MWB auslesen....

@earlgrey wäre zu schön ;-) Deswegen gehe ich ja auch davon aus das er Serie ist, wenn dann jetzt.....Audi hatte ja die Version aufgespielt. Das Chiptung wäre somit futsch....Para hat eine Abstimmung auf 102....geraten wurde mir ja eine auf 98 zu machen...Ich denke mal das Zoran mich dazu noch mal beraten wird.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marc80« (22. Februar 2017, 17:51)


earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 7 859

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 905 / 1326

  • Nachricht senden

46

Mittwoch, 22. Februar 2017, 17:44

Das wäre ein günstiges Tuning…

Nein ,eher nicht.Wenn der LMM funktioniert ,dann funktioniert er. Ich nehme an ,auch Audi hat Bosch zumindest zT,aber es gibt die LMM natürlich auch direkt bei Bosch.

coolhard

Erleuchteter

Kennzeichen-Grafik
  • »coolhard« ist männlich

Beiträge: 7 056

Registrierungsdatum: 6. Februar 2010

Aktuelles Auto: Golf 7 R DSG + SMART MHD 1.0 Cabrio

Postleitzahl: 73760

Wohnort: Ostfildern

Danksagungen: 646 / 877

  • Nachricht senden

47

Mittwoch, 22. Februar 2017, 17:50

Oder hängt das mit dem LMM zusammen ? Ist keiner von Audi, aber einer von Bosch. Vielleicht daher die Werte ?



Mach mal die MWB 20/31/33 noch, dann schauen wir mal wie gut dein LMM ist ;)
OEM kommen die LMM auch typisch von Bosch.

Marc80

Fortgeschrittener

  • »Marc80« ist männlich
  • »Marc80« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 208

Registrierungsdatum: 3. November 2013

Aktuelles Auto: A3 3.2 Quattro DSG

Postleitzahl: 37574

Wohnort: Einbeck

Danksagungen: 15 / 41

  • Nachricht senden

48

Mittwoch, 22. Februar 2017, 17:57

Morgen nach der Arbeit fahre ich nochmal.....oder liegt es an diesem Liqui Moly Fusel 8o hab gestern 102 randvoll getankt und diesen Injection-Reiniger.

@coolhard Reicht da eine ganz normale Fahrt oder auch ab 1200 Umdrehungen im dritten Gang ?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marc80« (22. Februar 2017, 18:10)


earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 7 859

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 905 / 1326

  • Nachricht senden

49

Mittwoch, 22. Februar 2017, 19:24

Liegt weder am LM noch am 102.


Ich halte diese ganzen Messungen für irrelevant bzgl des normalen Straßenfahrens. Und wenn ,dann nur im Vergleich zu irgendwelchen Veränderungen.

Da du ja schon sehr lange dein Problem bei 1800-2000 hast , bitte wirklich aufschreiben für Zoran. Audi kann nicht programmieren und das braucht man zur Abhilfe.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Marc80 (22.02.2017)

Marc80

Fortgeschrittener

  • »Marc80« ist männlich
  • »Marc80« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 208

Registrierungsdatum: 3. November 2013

Aktuelles Auto: A3 3.2 Quattro DSG

Postleitzahl: 37574

Wohnort: Einbeck

Danksagungen: 15 / 41

  • Nachricht senden

50

Mittwoch, 22. Februar 2017, 19:49

War auch nicht ganz ernst gemeint die Frage mit dem 102 und dem Fusel ;)  solche Auswirkungen hat das bestimmt nicht.

Ich werde das auf jedenfall bei Zoran ansprechen, man sieht ja auch das das Drehmoment da kurz abfällt. Auch wenn er sonst gut läuft, muss es ja einen Grund dafür geben.

Ich hab mal irgendwo gelesen das die NWV die Nockenwellen in dem Bereich umstellen, sozusagen von sehr sparsamem Verbrauch auf etwas schärfer....Ist da etwas dran? Vielleicht arbeiten die nicht richtig oder es wurde mal die Kette getauscht und dabei etwas gemacht. Leider ist mir zur Vorgeschichte nix bekannt ausser das er mal mit [lexicon]Leistungsverlust[/lexicon] liegen geblieben ist.

coolhard

Erleuchteter

Kennzeichen-Grafik
  • »coolhard« ist männlich

Beiträge: 7 056

Registrierungsdatum: 6. Februar 2010

Aktuelles Auto: Golf 7 R DSG + SMART MHD 1.0 Cabrio

Postleitzahl: 73760

Wohnort: Ostfildern

Danksagungen: 646 / 877

  • Nachricht senden

51

Mittwoch, 22. Februar 2017, 20:02

mach mal die Logfahrt wie ansonsten auch im 3. Gang.

Marc80

Fortgeschrittener

  • »Marc80« ist männlich
  • »Marc80« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 208

Registrierungsdatum: 3. November 2013

Aktuelles Auto: A3 3.2 Quattro DSG

Postleitzahl: 37574

Wohnort: Einbeck

Danksagungen: 15 / 41

  • Nachricht senden

52

Donnerstag, 23. Februar 2017, 16:41

So, gespannt geht es weiter :) eine Logfahrt mit MWB 20 31 33. Von 1200 U/min im 3.Gang bis er wieder in den 4. geschaltet hat. Hab noch einen 2. Lauf direkt danach gemacht.
»Marc80« hat folgende Datei angehängt:
  • Log 20 31 33.txt (21,01 kB - 13 mal heruntergeladen - zuletzt: 21. Juli 2018, 19:43)

coolhard

Erleuchteter

Kennzeichen-Grafik
  • »coolhard« ist männlich

Beiträge: 7 056

Registrierungsdatum: 6. Februar 2010

Aktuelles Auto: Golf 7 R DSG + SMART MHD 1.0 Cabrio

Postleitzahl: 73760

Wohnort: Ostfildern

Danksagungen: 646 / 877

  • Nachricht senden

53

Donnerstag, 23. Februar 2017, 22:54

Also von den Lambda Werten sieht das teilweise etwas mager aus im mittleren Drehzahlbereich aus. Oben raus passt es dann wiederum. Aber irgendwie hat das die TXT Tabelle etwas verhackselt.
Beim Lambda Langzeit Wert 33 sollten die Werte nicht höher wie 20% über Lambda 1 liegen. Je näher an Lambda 1 umso besser.
Mess die 33 nochmal rein im Leerlauf.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »coolhard« (23. Februar 2017, 22:56)


Marc80

Fortgeschrittener

  • »Marc80« ist männlich
  • »Marc80« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 208

Registrierungsdatum: 3. November 2013

Aktuelles Auto: A3 3.2 Quattro DSG

Postleitzahl: 37574

Wohnort: Einbeck

Danksagungen: 15 / 41

  • Nachricht senden

54

Freitag, 24. Februar 2017, 05:34

Mache ich nachher nochmal....hab dir die Originaldatei als Email geschickt ;)

Marc80

Fortgeschrittener

  • »Marc80« ist männlich
  • »Marc80« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 208

Registrierungsdatum: 3. November 2013

Aktuelles Auto: A3 3.2 Quattro DSG

Postleitzahl: 37574

Wohnort: Einbeck

Danksagungen: 15 / 41

  • Nachricht senden

55

Freitag, 24. Februar 2017, 15:56

@ Coolhard

Hab nochmal 33 gelogt im Leerlauf.

Was kann man von der Beschleunigungsmessung via VCDS halten ? Hab ich mal gemacht, mit Launch Control.
»Marc80« hat folgende Dateien angehängt:
  • Log 33.txt (8,68 kB - 3 mal heruntergeladen - zuletzt: 21. Juli 2018, 19:44)
  • Accel.txt (3,14 kB - 7 mal heruntergeladen - zuletzt: 21. Juli 2018, 19:45)

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 7 909

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi TT 3.2 Roadster, Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic, VW Passat Variant VR6 3,6 DSG 4Motion

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 626 / 531

  • Nachricht senden

56

Freitag, 24. Februar 2017, 16:09

Es könnte auch sein das er da untenrum Zündwinkel zurücknimmt. Wahrscheinlicher ist es aus meiner Sicht, dass der LMM zum gleichen Zeitpunkt ebenfalls einen "Messfehler" produziert. Hast du die LMM Werte mal parallel darüber gelegt wie die dort aussehen?
Audi TT Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic
VW Passat Variant V6 - 3,6 DSG R-Line 4 Motion

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

Marc80

Fortgeschrittener

  • »Marc80« ist männlich
  • »Marc80« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 208

Registrierungsdatum: 3. November 2013

Aktuelles Auto: A3 3.2 Quattro DSG

Postleitzahl: 37574

Wohnort: Einbeck

Danksagungen: 15 / 41

  • Nachricht senden

57

Freitag, 24. Februar 2017, 16:44

@ Quattrofever

Ich kenne mich da leider nicht so mit aus.....wenn ich das jetzt richtig erkannt habe, dann hat er auf Zylinder 2 die Zündung zurück genommen. Erst 0,8 dann 1,5,
aber das war eher obenrum......mal sehen was Coolhard dazu schreibt.

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 7 859

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 905 / 1326

  • Nachricht senden

58

Freitag, 24. Februar 2017, 16:54

Was hat das ganze Gemesse eigentlich für Konsequenzen ? Zoran wird dir vor Ort sicher alles genau erläutern ,wenn etwas nicht iO ist.

Naja ,messen macht ja auch Spaß und so wird der VR6 mal richtig rangenommen :)


PS: Launch control ist nicht wirklich gut für Motor und Getriebe/Antriebsstrang

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »earlgrey« (24. Februar 2017, 16:58)


Marc80

Fortgeschrittener

  • »Marc80« ist männlich
  • »Marc80« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 208

Registrierungsdatum: 3. November 2013

Aktuelles Auto: A3 3.2 Quattro DSG

Postleitzahl: 37574

Wohnort: Einbeck

Danksagungen: 15 / 41

  • Nachricht senden

59

Freitag, 24. Februar 2017, 17:43

Naja, ich bin halt neugierig wie es um dem Motor steht. Der Termin ist ja noch ein halbes Jahr hin.

2. lerne ich mal ein bissel VCDS kennen...Hat ja auch Geld gekostet und das nicht wenig. Dann möchte ich es auch nutzen können.

3. Wenn sich so jetzt herausstellt das der [lexicon]LMM[/lexicon] defekt ist würde ich ihn lieber vorher tauschen als mit nem kaputten NWT machen zu lassen....Oder andere Defekte die sich negativ aufs NWT auswirken würden.

Ich weiß das L/C nicht sonderlich gut ist, aber ich wollte mal das Optimum messen.... und so selten wie ich die mal nutze, da wird er schon nicht auseinander Fallen ;)

coolhard

Erleuchteter

Kennzeichen-Grafik
  • »coolhard« ist männlich

Beiträge: 7 056

Registrierungsdatum: 6. Februar 2010

Aktuelles Auto: Golf 7 R DSG + SMART MHD 1.0 Cabrio

Postleitzahl: 73760

Wohnort: Ostfildern

Danksagungen: 646 / 877

  • Nachricht senden

60

Freitag, 24. Februar 2017, 18:49

Was hat das ganze Gemesse eigentlich für Konsequenzen ? Zoran wird dir vor Ort sicher alles genau erläutern ,wenn etwas nicht iO ist.

Naja ,messen macht ja auch Spaß und so wird der VR6 mal richtig rangenommen :)


PS: Launch control ist nicht wirklich gut für Motor und Getriebe/Antriebsstrang


na falls sein LMM hinüber ist, dass er nicht nochmal hin muss, wenn erneuert. Laut den Daten sieht das so aus.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Marc80 (24.02.2017)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher