Sie sind nicht angemeldet.

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unseres Forums stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. ---> weitere Info <---

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Der Audi A3 3.2 quattro, das größte Audi A3 Forum des 250PS starken Audi A3 VR6 3.2 + S3/RS3. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

maik2010

Anfänger

  • »maik2010« ist männlich

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2009

Aktuelles Auto: A3 Sportback 3.2 Quattro

Postleitzahl: 22041

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

681

Donnerstag, 1. Dezember 2011, 13:14

Nächste Woche steht der jährliche Ölwechsel an. Ist dann das 0W40 oder 5W40 für den 3.2er besser? Fahren überwiegend Stadtverkehr und Kurzstrecke, hatten bis jetzt das 0W40 drin.

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 43 768

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1712 / 953

  • Nachricht senden

682

Donnerstag, 1. Dezember 2011, 13:30

Da würd ich auf ein 5w40 gehen, gerade jetzt im Winter.
Grund: Die größere Ölverdünnung im Kurzstreckenbetrieb, gerade jetzt im Winter durch die Kälte
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

maik2010 (02.12.2011)

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 7 790

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic, MG MGF Trophy, VW Passat Variant VR6 3,6

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 608 / 517

  • Nachricht senden

683

Donnerstag, 1. Dezember 2011, 13:41

Was verstehst du unter Kurzstrecke?
Audi TT Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic
VW Passat Variant V6 - 3,6 DSG R-Line 4 Motion

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 43 768

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1712 / 953

  • Nachricht senden

684

Donnerstag, 1. Dezember 2011, 14:22

Beim VR6 versteh ich darunter alles was im Bereich 10-15km und darunter bis zum ersten Abstellen des Motors ist.
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 7 790

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic, MG MGF Trophy, VW Passat Variant VR6 3,6

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 608 / 517

  • Nachricht senden

685

Donnerstag, 1. Dezember 2011, 14:56

Beim VR6 versteh ich darunter alles was im Bereich 10-15km und darunter bis zum ersten Abstellen des Motors ist.

Vielen Dank für deine Antwort Para, ich hatte nur vergessen dazu zu schreiben, dass ich mit der Frage maik2010 meinte, entschuldige. Wir beide hatten darüber ja auch schon geschrieben und daher wusste ich noch das bis 15km für dich Kurzstrecken sind.
Audi TT Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic
VW Passat Variant V6 - 3,6 DSG R-Line 4 Motion

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

Silentboy89

Anfänger

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 20. November 2011

Aktuelles Auto: Golf 4 R32 & 25 Jahre Jubi Gti

Postleitzahl: 29331

  • Nachricht senden

686

Donnerstag, 1. Dezember 2011, 18:14

Hallo,
den verstopften Hydrostößel, mach mal beim nächsten Ölwechsel so eine Spühlung in das Altöl rein, wenn Glück hast lößt sich der Dreck in dem Hydro und er füllt isch weider schneller mit Öl. Aber vorsicht, am besten darauf bald einen zweiten Ölwechsel vornehmen, da sich schnell viel Dreck löst und selbst das neue Öl von der Verunreinigungsaufnahme schnell gesättigt ist !
Wenn das Zerlegen bei unseren Motorn nicht so übel nervig wäre, würde ich dir Raten den Kopfdeckel herunter zu nehmen, ihn und das Abscheidesieb (Gewolle) manuell zu reinigen. Da ist sicherlich sehr viel Longlife-Knaster drin angebacken.

Grüße,
Psychedelic

Also ich achte in letzter Zeit schon sehr akribisch auf das Geräusch und ich meine das man dort die erste Meter immer was hört, Stand nach paar sek. fängst denn auch das tackern an. Auch nach dem Ölwechsel war das ganz extrem als wenn kein Öl mehr drin wäre, dann halt nach ~ 5-10sek. war dann Öl angekommen.
Soeine Spühlung wolle ich vor dem jetztigen Wechsel bereits machen, nur man hat mir da von abgeraten weil halt immer noch ein paar Rückstände Öl im Motor verbleiben und somit auch die Spühlung.

Aber ich denke mal der Wert der denn dort tatsächlich verbleibt ist recht klein.

Dann gibts ja auch zwei verschiedene von liqui moly, eins was man 200-300km fahren muss und eins was man im warem Zustand reinkippt und dann nochmal 15min laufen lässt.

Ich persönlich finde das mit 200-300km besser, wird sicher nicht so aggressiv sein und hat genug Zeit viel Dreck zu lösen, dann bleibt nur zu hoffen das es nicht zuviel Wird. Ich hatte aber einen Ölwechsel für ~ April vorgesehn, dann ist das Öl gerade mal ~ 5000-6000km drauf was für das Mobil1 0W40 nocht nicht viel ist.

Tja und daran den Deckel mal anzunehmen hatte ich auch schon gedacht, nur dafür muss ja auch die Brücke weg und dan kommt man ja ganz toll dran weil da so viel Platz ist und das halbe Auto will ich auch nicht unbedingt zerlegen 8| ansonnsten wäre das für ein Wochende mal eine schöne Aktion.

Mein Motor und auch die Kette arbeiten aufjedenfall gut, laut VAG-COM habe ich -5°-4° was schon Verschleiss aufzeigt, aber angesichts der Laufleistung von (seit heute) 177tkm gute Werte. Leistung und Drehmoment sind auch nach VW Angabe vorhanden. Habe 326Nm und 241PS (errechnet mit Formel) ausgelesen, das ganze im 3. Gang bei 1,5C° :thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Silentboy89« (1. Dezember 2011, 18:17)


maik2010

Anfänger

  • »maik2010« ist männlich

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2009

Aktuelles Auto: A3 Sportback 3.2 Quattro

Postleitzahl: 22041

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

687

Freitag, 2. Dezember 2011, 12:25

Ja, der Arbeitsweg der Frau beträgt nur etwa 11km, ich hab es nicht weit und kann dagegen zu Fuss gehen. Danke für die Antworten, werd dann das 5W40 nehmen.

Psychedelic

Seefahrer

  • »Psychedelic« ist männlich

Beiträge: 3 752

Registrierungsdatum: 13. März 2008

Aktuelles Auto: A3 8P 3.2 Bj.2004 Motorcode BDB, Suzuki Samurai Prototyp Bj.90

Postleitzahl: 86415

Wohnort: Mering

Danksagungen: 329 / 80

  • Nachricht senden

688

Freitag, 2. Dezember 2011, 14:03

von dem 200-300km Zeug würd ich die Finger lassen. Lieber den anderen Kram und dazu noch ein zusätzlicher Pot einfaches 0W40er aus dem Baumarkt was maximal 500km zum Durchspühlen drin laßt. Und dann ein gutes Öl nochmal wechseln.

Wenn der Hydro nicht besser wird, bleibt nur das Ausbauen der Kopfdichtung, Nockenwelle raus und den Hydro wechseln.
Wer Hubraum sät, wird Leistung ernten !

gzesiu

Anfänger

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2011

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2 l Quattro Sportback

Postleitzahl: 74343

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

689

Dienstag, 20. Dezember 2011, 07:24

Nochmals eine Frage zum ÖL

Liebe A3-Gemeinde,

seit 2 Tagen bin ich stolzer Besitzer eines A3 3,2 L Quattro Sportback als Zweitwagen.
Der A3 ist von 2005 und hat eine aktuelle Laufleistung von 92 tkm.

Habe in Forum sehr viel über Dies un Jenes gelesen.
Erstaunlich für mich welche Expertise und Wissen in manchen von Euch steckt. Vielen Dank dafür !

Nun meine Frage:
- Da mein A3 nach Longlife gewartet worden ist die Restlaufstreke 11 tkm und Restalufzeit 78 Tage sind wollte ich unbedingt noch ein Ölwechsel machen. Ich habe viel über Öle, Spezifikationen, hydraulische Eigenschaften usw gelesen und mich informiert. Nun habe ich noch ca 10 l LongLife3-Öl zu Hause: Mobil 1 ESP 5W-30 (den bekomme ich zimelich günstig und verwende für meine R-Klasse)
---> Darf/soll/empfiehlt Ihr diesen für einen kurzen Öl-Interval (10-15 tkm) zu verwenden?? (wenn ich diesen nur für die R-Klasse verwende steht dieser noch 3 Jahre im Keller)
---> Oder soll ich definitiv ein Öl aus der Empfehlungsliste (hier in vielen Beiträgen) nehmen?? (z.B. Marke wie oben angegeben nur 0w40?)

Herzlichen danke für eine kurze Antwort.

Gruß
Gregor

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 43 768

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1712 / 953

  • Nachricht senden

690

Dienstag, 20. Dezember 2011, 08:17

Hallo,

das Mobil ist ein gutes Öl. Das wäre Quatsch das wegzugeben.
Fahre es im Festintervall (12 Mon / 15000km was zuerst kommt) und dann past das schon.
Wenn das alle ist, kannst Du immer noch Marke und Visko ändern.
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

gzesiu (20.12.2011)

Ruthos

Anfänger

  • »Ruthos« ist männlich

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 30. November 2010

Aktuelles Auto: GTI

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

691

Sonntag, 1. Januar 2012, 12:09

Praktiker Aktion vom 02.01 - 07.01.

Zitat

Praktiker streicht die Mwst. 19% Nachlass auch auf Artikel aus dem Autozubehör.


Nur falls sich jemand mit HighStar eindecken will :D

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Ölfuß (01.01.2012), Paramedic_LU (01.01.2012), knete (03.01.2012)

Fabi

Anfänger

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 5. Januar 2012

Aktuelles Auto: A3 3.2 2007

  • Nachricht senden

692

Donnerstag, 5. Januar 2012, 07:54

Öl LL Langstrecke

Hallo zusammen,

ich habe schon viel in eurem tollen Forum herumgestöbert. Super Fachkompetenz!

Da ich zwar schon einiges zum Thema Öl gelesen haben, aber leider noch nicht ganz durchsteige, brauche ich eine Empfehlung von euch. Ich habe zwar die FAQ zum Öl angeschaut, aber ich habe nicht ganz verstanden, ob die Ölempfehlungen auch für LL geignet sind.

Ich muss jetzt dann zum 60.000 Service. Öl würde ich gerne selbst besorgen. Würde gerne beim LL bleiben, da ich fast nur Langstrecke fahre.

Welches aktuelle LL Öl könnt Ihr mir für meinen 3,2 BJ. 2007 empfehlen? Habt Ihr auch Vorschläge für Bezugsquellen?

Vielen Dank,

Grüße,

die ahnungslose Fabi

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 43 768

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1712 / 953

  • Nachricht senden

693

Thursday, 5. January 2012, 08:44

Da kannst Du das Mobil ESP nehmen, Fuchs Titan, oder das LL-Öl von Addinol das Mega Light.
Was erstere zwei kosten bzw beziehbar sind, da müßtest in Google oder Ebay schauen.
Das Addinol Mega Light gibts hier auch im A3Q-Shop , abzuglich 10% Forenrabatt für Mitglieder.

Bei Langstrecke gibts da keine Gefahr bei der Verwendung der Öle
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

Fabi

Anfänger

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 5. Januar 2012

Aktuelles Auto: A3 3.2 2007

  • Nachricht senden

694

Thursday, 5. January 2012, 09:41

Hallo Paramedic_LU,

vielen Dank für deine schnelle Antwort.

Meinst du diese Öl von Addinol? Addinol Mega Ligth MV 0539 LE (SAE 5W-30) ? Für einen Ölwechsel (mit Filter) reichen mir doch dann 6 Liter, oder?

Vielen Dank,

Grüße, Fabi

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 43 768

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1712 / 953

  • Nachricht senden

695

Thursday, 5. January 2012, 10:13

Ja Genau das ist das Öl. 6 Liter reichen beim Wechsel mit Filter. Füllmenge ist offiziell beim 3,2L VR6 5,5-Liter
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

Fabi

Anfänger

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 5. Januar 2012

Aktuelles Auto: A3 3.2 2007

  • Nachricht senden

696

Thursday, 5. January 2012, 10:16

Viele Dank.

Öl wird gleich bestellt.

Grüße,

Fabi

knete

Anfänger

Beiträge: 33

Registrierungsdatum: 1. Februar 2011

Aktuelles Auto: BMW E46 Facelift

Postleitzahl: Berlin

Danksagungen: 0 / 7

  • Nachricht senden

697

Monday, 9. January 2012, 14:27

Habe gestern Werbung im Briefkasten gehabt von Praktiker. HighStar 12,99€ ab heute glaube ich.
Bei mir im Praktiker gibt es jetzt auch Addinol Öle ;) Hatte ich vor Silvester dort gefunden in 1l und 5l Gebinden.

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 43 768

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1712 / 953

  • Nachricht senden

698

Wednesday, 11. January 2012, 23:43

Kälteversuch Teil 2

Ihr kennt ja alle bestimmt das Video hier vom Kälteversuch
copyright



Da wurden verschiedene Viskoklassen verglichen

Jetzt fand ich gerade noch eines, ähnlicher Art, von unseren russischen Freunden.
Die brauchten keine Kühlkammer, hehe ^^ , das war Realumgebungstemperatur.
Immer wieder intressant wenn man das so sieht.

Hier im Test verschiedene 0w30-Öle

copyright



Auf der Youtube-Seite steht folgende Beschreibung unter dem Clip

Zitat

Tyumen, West Sibiria. Motor Oil 0W-30 in cold winter -26.

Numbers (Номера масел)
2) Fuchs Titan Supersyn 0W-30
3) Castrol SLX Professional Longtec 0W-30
4) Addinol Extra Light MV 038 0W-30
5) NGN Synergy 0W-30

Winners (победители по местам)
1) Addinol Extra Light MV 038 0W-30
2) Fuchs Titan Supersyn 0W-30, NGN Synergy 0W-30
3) Castrol SLX Professional Longtec 0W-30
Kategorie:

Autos & Fahrzeuge




Und hier verschiedene 5w-30 Öle

copyright



Zitat

Tyumen West Sibiria. Motor Oil 5W-30 in cold winter -26.

Numbers (Номера масел)
1) Addinol Super Power MV0537 5W-30
2) NGN Diamond 5W-30
3) Addinol Super Power MV0537 FD 5W-30
4) Petro-Canada Supreme Synthetic SN 5W-30
5) NGN Profi 5W-30
6) NGN Agate 5W-30
7) NGN Nord 5W-30
8) NGN Maxi 5W-30

Winners (победители по местам)
1) NGN Nord 5W-30, NGN Agate 5W-30
2) Addinol Super Power MV0537 FD 5W-30
3) Petro-Canada Supreme Synthetic SN 5W-30, Addinol Super Power MV0537 5W-30, NGN Profi 5W-30, NGN Maxi 5W-30
4) NGN Diamond 5W-30
Kategorie:

Autos & Fahrzeuge
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

Ruthos

Anfänger

  • »Ruthos« ist männlich

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 30. November 2010

Aktuelles Auto: GTI

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

699

Wednesday, 7. March 2012, 19:46

Stimmt es das die Additivierung beim HighStar anders ist als beim " original " Addinol?
Wurde in einem anderen Forum geschrieben. Wir sind doch bisher davon ausgegangen das es dasselbe ist.

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 43 768

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1712 / 953

  • Nachricht senden

700

Wednesday, 7. March 2012, 20:01

Kann ich nicht bestätigen :)
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher