Sie sind nicht angemeldet.

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unseres Forums stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. ---> weitere Info <---

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Der Audi A3 3.2 quattro, das größte Audi A3 Forum des 250PS starken Audi A3 VR6 3.2 + S3/RS3. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

geckogmbh

Fortgeschrittener

Kennzeichen-Grafik
  • »geckogmbh« ist männlich
  • »geckogmbh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 178

Registrierungsdatum: 9. November 2009

Aktuelles Auto: Audi A3 8PA Bj. 05/2005 3.2 Quattro DSG

Postleitzahl: 27607

Wohnort: Langen / Neuenwalde

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

1

Montag, 16. November 2009, 14:53

Höchstgeschwindigkeit wird nicht erreicht 3.2 BMJ...

Moin Männer hab mir ja vor ein paar Tagen nen Sportback 3.2 DSG 130 tkm erste Hand zugelegt. Auto ist Scheckheft bei Audi gepflegt worden. Das Auto habe ich in Leinefelde bei einem Audihändler gekauft. Von mir waren das 300 km. Also kauf übers Internet vorher nicht gesehen. Da ich selber bei Audi gearbeitet habe, hab ich mir die Reperaturhistorie angeschaut. Alles im normalen Rahmen. Auto abgeholt, optisch wirklich Top. BOSE, großes Navi, rotes Leder usw. Die Werkstatt hat von sich aus vor der abholung die Steuerketten noch neu gemacht weil die anfingen zu rasseln.

Naja auf dem Heimweg fiel mir auf das bei Tacho 245 schluss ist. Nachts auf der Autobahn kein Hinderniss ebene Strasse Vollgas 10 km nur 245 mehr ging nicht. Aber war mir erst mal egal da mir das Auto echt so gut zusagt.

Naja nun war ich Freitag in der Audi Werkstatt wo ich früher gearbeitet habe. Da ich Gebrauchtwagengarantie habe kann ich das ja auch prüfen lassen. Naja im Fehlerspeicher nix drinne Kompression geprüft war voll ok zwischen 11,5 und 10,5 Bar lagen alle Pötte.

Einzig die Zündspulen sahen etwas veraltet aus. Bild im Anhang. Der Luftmassenmesser macht bei Volllast dritter Gang nur ca 188 g/keine Ahnung wie der Wert heißt. Das war eigentlich nur was wirklich auffiel. Laut Tester auf der Autobahn mitm Meister am Steuer schafft der Wagen mit mühe und not 230 km/h da ist schluss laut tacho sind das 245 km/h.

Da das andere Autohaus für die Garantie verantwortlich ist müssen wir aber erst beweisen das das ding zu langsam ist damit eine Kostenübernahme der ganzen Prüfung statt findet. Also morgen gehts auf den Leistungsprüfstand mal sehen was da raus kommt. Es könnte natürlich sein das die irgendwie was falsch gemacht haben beim Steuerkettentausch. Oder es sind einfach nur die gealterten Zündspulen oder der Luftmassenmesser..... Egal ab morgen habe ich etwas mehr Klarheit was die Leistung angeht und mit schwarz auf weiss auf der Hand eine Garantie für Kostenübernahme der Prüfung.



Wer ähnliche probs hatte kann ja mal berichten was bei seinem 3.2 so defekt war.... achja Saugrohrumschaltung funzt bestens und das Update 8038 ist bereits aufgespielt.



mfg Rafael

Zündspulen:

http://www.motor-talk.de/bilder/hoechstg…i203099764.html

http://www.motor-talk.de/bilder/hoechstg…i203099765.html
»geckogmbh« hat folgende Dateien angehängt:
gruß Rafael

Audi A3 8PA Bj.2005 3.2 Quattro,DSG,rotes Leder,RNS-E,SDS,Bluetooth,Bose,Xenon,ec.
Audi A4 Avant 1.8T Bj.97 K04 Turbo,2.LLK,Abgasanlage 70mm ab Turbo mit 100 Zeller Kat,LMM u. Einspritzdüsen vom S3 und Software 271 PS (verkauft)
Passat 3BG Variant Bj.2001 1.9 TDI 131 PS Chip auf ca. 168 PS (verkauft)
Audi S8 Bj.98 ABT Tuning mit Schmiedekolben ec.,Software u. Vmax. 398 PS (behalten,für mein kleines,privates Audi Museum)
Audi A4 Limosine 1.8T Bj.96 150PS (verkauft)

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 43 522

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1664 / 917

  • Nachricht senden

2

Montag, 16. November 2009, 15:56

Hallo,

das kann natürlich einiges sein. Vom schlecht eingefahren sein, bis hin zu einer nicht korrekten Reparatur der Steuerkette,

LMM scheint in Ordnung. Ich mein der soll 185 Gramm bei so 6000 1/min liefern. Da liegt Deiner im Soll.
Zündkerzen und Zündspulen können auch ihren Teil dazu beitragen, dass er etwas schlechter läuft. Scheint aber bei Dir wie Du schreibst neu zu sein.

Weiter geht’s mit den Ketten. Hier ist wichtig dass alles fachgerecht gemacht wurde und alle Teile gewechselt wurden.

- 2 Steuerketten
- Beide Spanner
- Alle Gleitschienen
- Die Zahnräder der Zwischenwelle
- Und das wichtigste BEIDE Nockenwellenversteller.

Sind die Versteller alt, in einem Kettentrieb der nur mit neuen Ketten und Spannern repariert wurde, kommt es immer zu Problemen. Sei es Ruckeln, unrunder Lauf, mangelnde Leistung.
Also kontrolliere hier ob die Versteller getauscht wurden. Das ist wichtig.

Kläre hier die Vorgeschichte. Wurde er im Longlifeintervall mit Longlifeöl gefahren?
Dann könnte es sein, dass sich harte Ablagerungen an den Ventilen und dem Raum davor angereichert haben. Hier helfen ein paar Tankfüllungen mit Liqui Moly System Benzinreiniger. Einfach alle 2000km eine Dose auf 1 vollen Tank einschütten und verfahren. Du musst dazu nicht mal auf der Autobahn heizen. Das normale Fahrprofil reicht, die Wirkung wird durch eine andere Flammbildung hervorgerufen, welche dann die Rückstände abbrennt und den Bereich und die Ventile säubert. Im Ansaugbereich verliert man die meiste Leistung und hat das höchste Potential für Leistungssteigerungen.

Aktuelle Software aufspielen lassen wäre noch ein Punkt. Bei Handschalter die 8087, bei DSG die 8088.

Für die Zukunft ist es ratsam auf Festintervall umzustellen. Ölwechsel alle 10-12 Monate oder 15000km, was zuerst eintrifft.

MERKE: Die Zeitdauer des Öles im Motor ist kritischer zu betrachten, als die Kilometerleistung. Verwende gutes Öl wie Mobil 1 ow40, Shell Helix, Aral, Meguin oder Addinol.

Und kleiner Tip. Gönn Deinem Wagen das NWT von Zoran+Stefan. Nicht nur dass er mehr Leistung und Drehmoment bekommt, auch hat es weniger Rußeintrag in den Motor, durch die optimierte AGR.
Les Dich einfach mal im Bereich dazu ein.
http://www.a3quattro.de/index.php?page=Board&boardID=64

Den Kettenbericht findest Du hier:
Der BERICHT: Steuerkettenlängung beim Audi A3 3.2 quattro VR6. Daten/Fakten/Details und die Wahrheit über Longlife-Serviceintervalle

Und Infos zum Liqui Moly hier:
Sammelbestellung: Motor System Reiniger Benzin von Liqui Moly
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

Zipfeklatscher

Fortgeschrittener

  • »Zipfeklatscher« ist männlich

Beiträge: 441

Registrierungsdatum: 30. November 2008

Aktuelles Auto: A3 3.2 S-tronic S-Line Ex

Postleitzahl: 83052

Wohnort: Oberbayern

  • Nachricht senden

3

Montag, 16. November 2009, 16:18

8088???

Is die neu?

Hab die 8036.
Bollerwagen


geckogmbh

Fortgeschrittener

Kennzeichen-Grafik
  • »geckogmbh« ist männlich
  • »geckogmbh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 178

Registrierungsdatum: 9. November 2009

Aktuelles Auto: Audi A3 8PA Bj. 05/2005 3.2 Quattro DSG

Postleitzahl: 27607

Wohnort: Langen / Neuenwalde

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

4

Montag, 16. November 2009, 16:22

also, der Motor hat in dem Audibetrieb wo ich den Wagen gekauft habe. Steuerketten, Gleitstücke, Spannerneu bekommen.... ob Versteller und Zahnrad von der Zwischenwelle getauscht wurden weiss ich nicht muss ich morgen in der Historie schauen.

Andere Frage zur Steuerzeit. Ist es möglich die Ketten falsch auf zu legen so das der Motor trotzdem harmonisch rund leise läuft.... oder würde dann direkt ein Fehler im Steuergerät entstehen? Denn Fehler sind keine drinne das einzige was eben heute aufgefallen ist, das die Kerzenstecker/Zündspulen etwas schlecht aussahen.

Zu dem NWT wo lasse ich das am besten machen?- komme ausm Norden (Cuxhaven). Hat es einfluss auf die normalen Motorparameter... sprich wenn ich NWT machen lasse und ein weiteres Update fürs Mstg. kommen sollte, ist das MWT dann weg oder liegt das irgendwie auf einer anderen Ebene.

Das Auto wurde immer mit Longleife gefahren, leider, bin da auch kein fan von.... aber es war halt ein Langstreckenfahrzeug von einem Möbelunternehmer.

Ich werde aufjedenfall zur nächsten Inspektion auf Festintervall umstellen und Mobil 1 0W-40 fahren. Das mit dem Systemreiniger mache ich mal.

Meine einzige Vermutung war halt eben das die Ketten evtl. falsch liegen. aber das kann ich mir nicht ganz ohne Fehler im Steuergerät vorstellen. Zudem läuft das ding ja doch sehr ruhig und zügig, nur halt obenrum etwas müde und bei 230 ist eben schluss.



danke schonmal für deine vielen Tipps, vlt. kannst du ja was zu den Ketten sagen ob man die überhaupt falsch auflegen kann.



mfg Rafael
gruß Rafael

Audi A3 8PA Bj.2005 3.2 Quattro,DSG,rotes Leder,RNS-E,SDS,Bluetooth,Bose,Xenon,ec.
Audi A4 Avant 1.8T Bj.97 K04 Turbo,2.LLK,Abgasanlage 70mm ab Turbo mit 100 Zeller Kat,LMM u. Einspritzdüsen vom S3 und Software 271 PS (verkauft)
Passat 3BG Variant Bj.2001 1.9 TDI 131 PS Chip auf ca. 168 PS (verkauft)
Audi S8 Bj.98 ABT Tuning mit Schmiedekolben ec.,Software u. Vmax. 398 PS (behalten,für mein kleines,privates Audi Museum)
Audi A4 Limosine 1.8T Bj.96 150PS (verkauft)

manni9999

Fortgeschrittener

Beiträge: 194

Registrierungsdatum: 13. November 2009

Aktuelles Auto: Audi TT 8N 3.2 DSG

Wohnort: Wesel

Danksagungen: 14 / 0

  • Nachricht senden

5

Montag, 16. November 2009, 16:33

Hallo,

wenn du ihn erst ein paar Tage hast, würde ich mal eine oder zwei Tankfüllung mit Super+ 100 Oktan spendieren und eventuell auch zwei Dosen Einspritzanlagenreiniger investieren.
Vielleicht fährst du noch mit normalen Super herum von Vorbesitzer oder die Kiste ist noch ein wenig verkokt.

Die Position der Nockenwellen kannst du im Steuergerät unter MWB 208 und 209 kontrollieren.
Ich würde auch mal die Unterdrucksteuerung prüfen, ob z.B. die Saugrohrumschaltung funktioniert.

Grüße

Manfred

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »manni9999« (16. November 2009, 16:42)


geckogmbh

Fortgeschrittener

Kennzeichen-Grafik
  • »geckogmbh« ist männlich
  • »geckogmbh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 178

Registrierungsdatum: 9. November 2009

Aktuelles Auto: Audi A3 8PA Bj. 05/2005 3.2 Quattro DSG

Postleitzahl: 27607

Wohnort: Langen / Neuenwalde

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

6

Montag, 16. November 2009, 16:42

hab jetzt 2200 km mit superplus weg und das nicht gerade zart :-)
gruß Rafael

Audi A3 8PA Bj.2005 3.2 Quattro,DSG,rotes Leder,RNS-E,SDS,Bluetooth,Bose,Xenon,ec.
Audi A4 Avant 1.8T Bj.97 K04 Turbo,2.LLK,Abgasanlage 70mm ab Turbo mit 100 Zeller Kat,LMM u. Einspritzdüsen vom S3 und Software 271 PS (verkauft)
Passat 3BG Variant Bj.2001 1.9 TDI 131 PS Chip auf ca. 168 PS (verkauft)
Audi S8 Bj.98 ABT Tuning mit Schmiedekolben ec.,Software u. Vmax. 398 PS (behalten,für mein kleines,privates Audi Museum)
Audi A4 Limosine 1.8T Bj.96 150PS (verkauft)

Race-Hugo

Meister

Kennzeichen-Grafik
  • »Race-Hugo« ist männlich

Beiträge: 1 848

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2004

Aktuelles Auto: 3.2er Sportbacke

Postleitzahl: 38685

Wohnort: Wolfshagen im Harz

Danksagungen: 9 / 12

  • Nachricht senden

7

Montag, 16. November 2009, 16:43

Hallo und herzlich willkommen bei A3q. :)

Meine "Sportbacke" hat auch ein BMJ-Motor mit DSG. Bis Zoran seine Hand im Steuergerät hatte ging es auch nicht über 248, auch nicht bergab.
Bis 220 zog er gut, danach absolut zäh. Nach dem NWT geht er jetzt über 265 (GPS) auf der Graden. :thumbsup:
Zoran ist grad an einer DSG Optimierung. Ich denke wenn diese "steht", wird er bestimmt wieder eine Deutschlandtournee starten. ;)

geckogmbh

Fortgeschrittener

Kennzeichen-Grafik
  • »geckogmbh« ist männlich
  • »geckogmbh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 178

Registrierungsdatum: 9. November 2009

Aktuelles Auto: Audi A3 8PA Bj. 05/2005 3.2 Quattro DSG

Postleitzahl: 27607

Wohnort: Langen / Neuenwalde

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

8

Montag, 16. November 2009, 16:52

du meinst jetzt tachowerte oder? weil laut tacho hab ich heute mit dem meister am steuer 245 geschafft waren dann echte 230 bzw 230 laut vas tester.
gruß Rafael

Audi A3 8PA Bj.2005 3.2 Quattro,DSG,rotes Leder,RNS-E,SDS,Bluetooth,Bose,Xenon,ec.
Audi A4 Avant 1.8T Bj.97 K04 Turbo,2.LLK,Abgasanlage 70mm ab Turbo mit 100 Zeller Kat,LMM u. Einspritzdüsen vom S3 und Software 271 PS (verkauft)
Passat 3BG Variant Bj.2001 1.9 TDI 131 PS Chip auf ca. 168 PS (verkauft)
Audi S8 Bj.98 ABT Tuning mit Schmiedekolben ec.,Software u. Vmax. 398 PS (behalten,für mein kleines,privates Audi Museum)
Audi A4 Limosine 1.8T Bj.96 150PS (verkauft)

CommandaP

Commandante

Kennzeichen-Grafik
  • »CommandaP« ist männlich

Beiträge: 503

Registrierungsdatum: 21. Februar 2008

Aktuelles Auto: VW Tiguan R-Line 2.0 TDI Allrad

Postleitzahl: 30900

Wohnort: Wedemark

Danksagungen: 3 / 28

  • Nachricht senden

9

Montag, 16. November 2009, 16:59

Moin und Herzlichst Willkommen im A3Q.
Gruß aus Stade ;)
Es ist schwer rauszufinden warum du die VMAX nicht schaffst.
Was für ne bereifung hast du drauf ?
Was RACE HUGO meinte mit 265 ist die gemessene Geschwindigkeit mit nem Navi. Das ist ziemlich genau, schnapp dir mal nen Mobiles Navi und kotrollier das mal gegen, oder lass das GPS aus deinem navi vom Test ausgeben.
Die MWB 208+209 sind auch intressant.
VW Tiguan Sports&Style 2.0 TDI 4Motion
Verkauft --> A3 8P 3.2 Quattro DSG [customized]
Verkauft --> S3 8L FL
Verkauft --> A3 8L 1,8l 20V

VCDS
Ross-Tech HEX+CAN USB (inkl. aktueller VAG-COM Version)



geckogmbh

Fortgeschrittener

Kennzeichen-Grafik
  • »geckogmbh« ist männlich
  • »geckogmbh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 178

Registrierungsdatum: 9. November 2009

Aktuelles Auto: Audi A3 8PA Bj. 05/2005 3.2 Quattro DSG

Postleitzahl: 27607

Wohnort: Langen / Neuenwalde

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

10

Montag, 16. November 2009, 18:00

naja 248 laut gps sind ja super da wäre ich ja zufrieden mit.... wiess garnet was da falsch dran sein soll. laut navi und vas tester läuft der wagen 230 km/h macht laut tacho 245 km/h.

Reifen war donlop sp winter sport 205/55 17 H oder so eben diese standart a3 felge.... naja morgen zum Leistungsprüfstand kommen die sommerräder drauf. 225/40 18 Original Rad.

Für mich wäre einfach mal interessant ob man die Kette ohne Fehlerspeichereintrag auflegen kann und ob das auto dann noch so harmonisch und ruhig läuft. Also ich habe bis vor kurzem bei Audi gearbeitet (als Geselle), etwas kenne ich mich mit der Materie aus. Nur eben 3.2 VR6 ist sowas von selten.... hat ich noch nie unterm Schraubenzieher. evtl. mal ne Inspektion oder so....

Also wer kann mir sagen ob es beim Falshauflegen der Kette meinetwegen um einen Zahn trotzdem so ein harmonischer Motorlauf ergeben kann und und keinen Fehler im Stg.



Wenn das ausgeschlossen ist Tippe ich darauf das der Audibetrieb wo ich das Dingen her habe beim Kettentausch die Versteller wirklich nicht neu gemacht haben.... Laut dem Kettenlängungsbericht soll ein nicht ersetzten der Dinger ja zu minderer Leistung führen.



nochmal vielen Dank für eure nette und kompetente Anteilnahme....

Ich werde euch in Zukunft auch versuchen zu helfen so gut wie ich kann...



lg Rafael
gruß Rafael

Audi A3 8PA Bj.2005 3.2 Quattro,DSG,rotes Leder,RNS-E,SDS,Bluetooth,Bose,Xenon,ec.
Audi A4 Avant 1.8T Bj.97 K04 Turbo,2.LLK,Abgasanlage 70mm ab Turbo mit 100 Zeller Kat,LMM u. Einspritzdüsen vom S3 und Software 271 PS (verkauft)
Passat 3BG Variant Bj.2001 1.9 TDI 131 PS Chip auf ca. 168 PS (verkauft)
Audi S8 Bj.98 ABT Tuning mit Schmiedekolben ec.,Software u. Vmax. 398 PS (behalten,für mein kleines,privates Audi Museum)
Audi A4 Limosine 1.8T Bj.96 150PS (verkauft)

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 43 522

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1664 / 917

  • Nachricht senden

11

Montag, 16. November 2009, 18:47

So, also zur Software.

Das höchste der Gefühle ist meinem Kenntnisstand nach die 8088 bei DSG.

Falsch machen kann man beim VR6 so ziemlich vieles, und das mit fatalen Folgen.
Chris1985 hatte das mal mit Mike Rothe, dem Tuner von Rothe-Motorsports, durchgeackert. Und der kennt sich sehr gut mit den VR6 Motoren aus.
Schon die manuelle Sichtprüfung kann man leicht falsch machen, wenn man einfach auf OT stellt.
Mann dreht am besten 3 bis 4x komplett durch um dann den OT-Punkt einzustellen.
Beim Ketteauflegen muss man ebenso sorgfältig sein wie bei der Montage der Spanner, Schienen und Nockenwellenversteller.
Die Rechnung müßte 3000-3500 Euro machen. Dann sind die dabei. Die sind sauteuer. Jede Wette dass das Autohaus die nicht gewechselt hat und deshalb großzügig reparierte.
Bin gespannt auf Deine Rechnung.

Bestehe darauf, dass wenn es so ist, da nachgebessert wird. AUDI gibt in der TPL dringend die Anweisung die Baustände zu überprüfen und die neueste Variante der NWV zu verbauen.
Die sind sowas von empfindlich. Nuancen wirken sich da sehr stark aus. Im Extremfall läuft der Motor wie ein Sack voller Nüsse.
Das ist Chris1985 passiert bei der Reparatur.
Irgendwo im großen Kettenthread steht das. Er beschrieb das sehr gut, auch die nächste Reparatur im Autohaus. Momentan ist er in Klausurstress und selten im Forum.

Schlage vor Du kontaktierst ihn via PN hier: Chris1985

Ein guter Anhaltspunkt wären wie vom Vorredner geschrieben, die Werte der Messwertblöcke 208+209.
Tippe auf gute 2 oder 3°KW. Idealfall nach Reparatur ist 0°KW

Frage nach wie repariert wurde. Blieb der Motor eingebaut? Oder kam Motor komplett mit Getriebe raus und wurde dann zerlegt?
Blieb der Motor drin, kann der Mechaniker nicht gescheit arbeiten. Man kommt kaum überall gut hin, sieht nicht gut, Fehler schleichen sich ein.
Gerade was korrekte Steuerzeiten angeht ist unser VR6 ne echte Zicke :hust:

Was bleibt noch?
NWT von Zoran. Da gibts bestimmt bald wieder ne Tournee. Wenn dann nimm das Bundle: NWT+DSG-Optimierung.
Es lohnt. Fast jeder hier hat das. Sind ja genug Nordlichter wie du es bist hier. Vielleicht trefft ihr Euch mal auf ne Vergleichsfahrt.
Erfahren ist immer besser als Hörensagen und Forumslesen.


Kleiner Dienstweg ohne Große Kosten.
Schütte 2-3 Dosen LM in den Tank. Das tut dem ganzen eh gut. Ob mit oder ohne Leistungsmangel.
2-3 Dosen, je eine alle 2000 Kilometer. Das putzt richtig. Siehste dann am Auspuff.
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

CommandaP

Commandante

Kennzeichen-Grafik
  • »CommandaP« ist männlich

Beiträge: 503

Registrierungsdatum: 21. Februar 2008

Aktuelles Auto: VW Tiguan R-Line 2.0 TDI Allrad

Postleitzahl: 30900

Wohnort: Wedemark

Danksagungen: 3 / 28

  • Nachricht senden

12

Montag, 16. November 2009, 18:55

Für ne Vergleichsfahrt würde ich mit gern bereit erklären, komme aus Stade. Bin ab und an eh in CUXHAVEN. Könnte man sich mal bei der Tanke treffen und über die A27 bügeln ;)
Aber vorsicht, ist [customized ] :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
VW Tiguan Sports&Style 2.0 TDI 4Motion
Verkauft --> A3 8P 3.2 Quattro DSG [customized]
Verkauft --> S3 8L FL
Verkauft --> A3 8L 1,8l 20V

VCDS
Ross-Tech HEX+CAN USB (inkl. aktueller VAG-COM Version)



Zipfeklatscher

Fortgeschrittener

  • »Zipfeklatscher« ist männlich

Beiträge: 441

Registrierungsdatum: 30. November 2008

Aktuelles Auto: A3 3.2 S-tronic S-Line Ex

Postleitzahl: 83052

Wohnort: Oberbayern

  • Nachricht senden

13

Montag, 16. November 2009, 19:01

Para, wie war noch die Teilenummer vom LM-reiniger?
Bollerwagen


Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 43 522

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1664 / 917

  • Nachricht senden

14

Montag, 16. November 2009, 19:03

Para, wie war noch die Teilenummer vom LM-reiniger?
Artikelnummer: 5129
http://www.liqui-moly.de/liquimoly/produ…/id/d_5129.html
Ist hauptsächlich zur Reinigung aller Teile

Edit: Der User Hollow800 hier im Forum hat nen Handel, dort bestellte ich das zu günstigen Konditionen.
Hier in der ganzen Umgebung bekam ich es nirgends. Weder in Baumärkten, noch ATU oder Pit-Stop und auch der Autoteile Krammer in Speyer hatte es nicht, da es Werkstattbedarf sei, seiner Aussage nach. ;(
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

geckogmbh

Fortgeschrittener

Kennzeichen-Grafik
  • »geckogmbh« ist männlich
  • »geckogmbh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 178

Registrierungsdatum: 9. November 2009

Aktuelles Auto: Audi A3 8PA Bj. 05/2005 3.2 Quattro DSG

Postleitzahl: 27607

Wohnort: Langen / Neuenwalde

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

15

Montag, 16. November 2009, 19:05

  1. also der Motor war raus. Rechnung bekomm ich ja keine. 3 Tage bevor ich den Wagen gekauft habe wurde das gemacht. Motor raus getriebe ab, beide Ketten plus Spanner und Schienen neu. Wie gesagt ob NWV neu sind muss ich morgen in der History sehen. Ich denke ich hab in allem gute Karten da in dem Autohaus wo ich jetzt bin selber gearbeitet habe. Die stehen voll hinter mir nur haben genauso Fragezeichen überm Kopp wie ich was den Motor angeht. Deshalb morgen erst mal Prüfstand um das Autohaus wo ich den her hab zum Zahlen zu beten. Ist das definitiv das die NWV bei allen mitgetauscht werden müssen, wenn ja und sie wurden es nicht könnte ich das ja nachvordern und dies von meinem Autohaus machen lassen und daneben stehen und mein wissen ebenfalls miteinfließen lassen. Da wäre ich auch beruhigter. Wie gesagt sonst läuft das Ding harmonisch. AUSSER eine Sache. Im stand Zappelt der Kollege etwas nicht am Drehzahlmesser zu sehen nur am Auto selber etwas wackeln merkt man im Sitz.... ????? tja naja nun lasst mich erstaml abwarten was morgen ergibt, denn dann kann ich richtig los legen ohne angst vor kosten zu haben. habe das auto ja nichtmal 2 wochen :-)

Das NWT und DSG Tuning werde ich wohl definitiv machen lassen aber lieber erst dann wenn der Schuppen auch max leistung hat weil ich will net 750 kröten llocker machen um an die Leistung zu kommen die er Serie eh bringen sollte....



gruß Rafael
gruß Rafael

Audi A3 8PA Bj.2005 3.2 Quattro,DSG,rotes Leder,RNS-E,SDS,Bluetooth,Bose,Xenon,ec.
Audi A4 Avant 1.8T Bj.97 K04 Turbo,2.LLK,Abgasanlage 70mm ab Turbo mit 100 Zeller Kat,LMM u. Einspritzdüsen vom S3 und Software 271 PS (verkauft)
Passat 3BG Variant Bj.2001 1.9 TDI 131 PS Chip auf ca. 168 PS (verkauft)
Audi S8 Bj.98 ABT Tuning mit Schmiedekolben ec.,Software u. Vmax. 398 PS (behalten,für mein kleines,privates Audi Museum)
Audi A4 Limosine 1.8T Bj.96 150PS (verkauft)

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 43 522

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1664 / 917

  • Nachricht senden

16

Montag, 16. November 2009, 19:12

Das ganze klingt schwer nach nicht ersetzten neuen Nockenwellenverstellern.

Audi gibt das in seiner TPL vor, also hat sich die werkstatt danach zu richten.
Haben sie es nicht getan, müssen sie auf eigene Kosten nachbessern.
In dem Fall lass gleich die Ritzel der Zwischenwelle ( 2 Stück) tauschen. Geht in einem Rutsch mit. Das zahlt Audi nicht und gibt es nicht vor. Aber die 20 Euro sind gut angelegt. Denn wenn eine neue Kette auf ein altes Zahnrad stößt, verschleisst die Kette schneller. Das muss nicht sein.

Ob du nebenbei stehn darfst und zuschauen hängt von der Werkstatt ab. Einige wollen das nicht. Ich darf das bei meinem Autohaus.

TPL-Anweisung vom 20.3.08
Sollten Nockenwellenversteller mit der OT_Nr. 022 109 087 E oder 022 109.088 G verbaut sein, sind diese grundsätzlich zu ersetzen. Nockenwellenversteller A3: bis Fahrgestellnummer 8P_6A085000 die Stellmotoren 022 109 087J + 022 109 88J und ab Fahrgestellnummer 8P_6A085001 die Stellmotoren 022 109 087H + 022 109 088L verbauen.

EDIT:

Hier noch ein intressanter Thread
Fehler Nockenwellensensor nach Steuerkettenwechsel
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

geckogmbh

Fortgeschrittener

Kennzeichen-Grafik
  • »geckogmbh« ist männlich
  • »geckogmbh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 178

Registrierungsdatum: 9. November 2009

Aktuelles Auto: Audi A3 8PA Bj. 05/2005 3.2 Quattro DSG

Postleitzahl: 27607

Wohnort: Langen / Neuenwalde

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

17

Montag, 16. November 2009, 19:33

wie schon gesagt in der Werkstatt wo ich mein Auto jetzt ja habe, habe ich ja selber sehr lange als Audi Mechaniker gearbeitet.... ich darf da sogar am eigenen Auto rumbauen während der regulären Öffnungszeit..... aber da ich jetzt ein Auto mit Gebrauchtwagengarantie habe bzw. mit nicht eingehaltener TPI welche eine Nachbesserung bedarf. Kann ich es ja auch machen lassen und mithelfen oder so.... Es ist wirklich kein Problem für mich daneben zu stehen und zu zu schauen. Daher könnte ich auch abends besser schlafen wenn das in meiner Werkstatt nochmal nachgebessert wird. Weil dann weiss ich das es passt. denn diese Werkstatt in Leinefelde nahe Leipzig konnte das machen ohne das ich daneben stand, bzw war oder musste nicht so angagiert arbeiten weil ich dort keine persönlichen Freunde habe. Das kommt eben dazu das in der Werkstatt meines Vertrauens ein Meister, 5 Gesellen und der Fillialleiter gute Bekannte von mir sind.



Daher ja mein zwingender Drang auf meine Kosten die Leistungsprüfung morgen machen zu lassen um zu beweisen das die Werkstatt nahe Leipzig scheisse gebaut hat und meine Werkstatt Hand anlegt während ich es überschauen kann.



lg
gruß Rafael

Audi A3 8PA Bj.2005 3.2 Quattro,DSG,rotes Leder,RNS-E,SDS,Bluetooth,Bose,Xenon,ec.
Audi A4 Avant 1.8T Bj.97 K04 Turbo,2.LLK,Abgasanlage 70mm ab Turbo mit 100 Zeller Kat,LMM u. Einspritzdüsen vom S3 und Software 271 PS (verkauft)
Passat 3BG Variant Bj.2001 1.9 TDI 131 PS Chip auf ca. 168 PS (verkauft)
Audi S8 Bj.98 ABT Tuning mit Schmiedekolben ec.,Software u. Vmax. 398 PS (behalten,für mein kleines,privates Audi Museum)
Audi A4 Limosine 1.8T Bj.96 150PS (verkauft)

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 43 522

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1664 / 917

  • Nachricht senden

18

Montag, 16. November 2009, 19:45

Dann paast das ja.

Wäre gut wenn Du das Diagramm mal hier einstellen könntest.
Das intressiert mich.
Und natürlich ob die NWV drin sind oder nicht. Die neuen ;)

Haste den Link aus dem EDIT von meinem Posting weiter oben mal angeschaut?
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

Digi3.2qKompressor

unregistriert

19

Montag, 16. November 2009, 20:18

Man wenn man das so liest bin ich froh das ich einen BUB habe. Gott sei dank macht der ni solche probleme.

geckogmbh

Fortgeschrittener

Kennzeichen-Grafik
  • »geckogmbh« ist männlich
  • »geckogmbh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 178

Registrierungsdatum: 9. November 2009

Aktuelles Auto: Audi A3 8PA Bj. 05/2005 3.2 Quattro DSG

Postleitzahl: 27607

Wohnort: Langen / Neuenwalde

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

20

Montag, 16. November 2009, 20:37

jojo, alles gelesen plus video download der dvd :-)

sehr sehr ausführlicher bericht und top gestallteter bericht.



ich pack morgen das diagramm rein und sag bescheid ob die werkstatt in leipzig die nwv gewechselt haben. bin ich selber gespannt. wenn nicht wäre super, dann hab ich nen grund das ding zerlegen zu lassen, um alles nochmal in ruhe mit dem jetztigen Wissen unter meiner Aufsicht zusammen bauen zu lassen.



hoffe nur das bei meinem modell auch noch der tausch der nwv in der tpi pflicht ist..... der is ja anfang 2005 hergestellt hab im bericht aber gelesen:
[*]...die meisten betroffenen Fahrzeuge sind die Baujahre 2003 bis 2005 mit altem Baustand der Nockenwellenversteller....
ist jetzt die frage gehört meiner dazu ?
gruß Rafael

Audi A3 8PA Bj.2005 3.2 Quattro,DSG,rotes Leder,RNS-E,SDS,Bluetooth,Bose,Xenon,ec.
Audi A4 Avant 1.8T Bj.97 K04 Turbo,2.LLK,Abgasanlage 70mm ab Turbo mit 100 Zeller Kat,LMM u. Einspritzdüsen vom S3 und Software 271 PS (verkauft)
Passat 3BG Variant Bj.2001 1.9 TDI 131 PS Chip auf ca. 168 PS (verkauft)
Audi S8 Bj.98 ABT Tuning mit Schmiedekolben ec.,Software u. Vmax. 398 PS (behalten,für mein kleines,privates Audi Museum)
Audi A4 Limosine 1.8T Bj.96 150PS (verkauft)