Sie sind nicht angemeldet.

Die A3Q-Kalender 2018  sind bestellbar :-)   ***KLICK***  

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Der Audi A3 3.2 quattro, das größte Audi A3 Forum des 250PS starken Audi A3 VR6 3.2 + S3/RS3. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Airquarius

Anfänger

  • »Airquarius« ist männlich
  • »Airquarius« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 28. Mai 2009

Aktuelles Auto: Audi A3 Quattro 3.2

Wohnort: Nähe Stuttgart

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 16. März 2010, 22:53

Zündspule defekt

Hallo Leute
mir ist heut morgen folgendes passiert: Beim beschleunigen merk ich wie der motor "nagelt" und ein deutlicher leistungsverlust beim beschleunigen auftritt und die abgaswarnleuchte geblinkt hat. nach der arbeit bin ich dann gleich zur werkstatt und der meister hat gleich gemeint das ne zündspule defekt wäre.
so war es dann auch allerdings war die zündspule ABGEBROCHEN. Der Rest steckt jetzt noch drin und morgen wollen se des mit ner zange rausholen die reinpasst.
jetzt meine frage: sollte ich alle 6 zündspulen austauschen lassen oder reicht die eine?
ein kumpel hat gemeint das dadurch evtl auch die lambdasonde kaputtgehen könnte da ich ja noch ca 15 km gefahren bin.
was meint ihr?

edit.: was kostet ne zünspule eigentlich ?(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Airquarius« (16. März 2010, 22:56)


Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 42 814

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1543 / 863

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 17. März 2010, 08:22

War bei mir letztes Jahr defekt.
Ist es zufällig die von Zylinder 5 oder 6?
Da ist der heisseste Bereich.
Von allein brechen die nicht ab. Da hat Deine Werkstatt nicht aufgepasst beim raushebeln.

Eine kostet ca 35 Euro, besser du wechselst gleich alle. Tat ich auch.

Wenn ein Zylinder wegen sowas nicht läuft, kommt natürlich etwas unverbrannter Sprit ins Abgas. Ob der Kat geschädigt wurde , kann man so nicht sagen. 15km ist natürlich schon ne Strecke. Hoffen wir mal das beste.

Hier noch Infos zum Thema
Abgaskontrollampe, Motorchecklampe, ESP leuchtet, Motor ruckelt und verliert Leistung (Zündspule)
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

Psychedelic

Seefahrer

  • »Psychedelic« ist männlich

Beiträge: 3 704

Registrierungsdatum: 13. März 2008

Aktuelles Auto: A3 8P 3.2 Bj.2004 Motorcode BDB, Suzuki Samurai Prototyp Bj.90

Postleitzahl: 86415

Wohnort: Mering

Danksagungen: 289 / 80

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 17. März 2010, 08:55

Hallo,
laß gleich Alle Zündspulen tauschen !

Wenn man an den neuen Zündspulen etwas Teflonspray an die Gummis auftragt, gehen die auch wieder leicher raus und setzen sich nicht fest.

Grüße,
Psychedelic
Wer Hubraum sät, wird Leistung ernten !

manni9999

Fortgeschrittener

Beiträge: 194

Registrierungsdatum: 13. November 2009

Aktuelles Auto: Audi TT 8N 3.2 DSG

Wohnort: Wesel

Danksagungen: 14 / 0

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 17. März 2010, 11:49

War bei mir letztes Jahr defekt.
Ist es zufällig die von Zylinder 5 oder 6?
Da ist der heisseste Bereich.
Von allein brechen die nicht ab. Da hat Deine Werkstatt nicht aufgepasst beim raushebeln.

Eine kostet ca 35 Euro, besser du wechselst gleich alle. Tat ich auch.

Wenn ein Zylinder wegen sowas nicht läuft, kommt natürlich etwas unverbrannter Sprit ins Abgas. Ob der Kat geschädigt wurde , kann man so nicht sagen. 15km ist natürlich schon ne Strecke. Hoffen wir mal das beste.

Hier noch Infos zum Thema
Abgaskontrollampe, Motorchecklampe, ESP leuchtet, Motor ruckelt und verliert Leistung (Zündspule)
Hallo,

Ich abe auch schon zwei Stück defekt gehabt und eine war schon angerissen.
Die Zündspule bricht durch, beim Ausbau bleibt der untere Teil auf der Zündkerze stecken. :cursing:

Die Spulen wurden anscheinend überarbeitet.
Während die alte Version bei mir komplett aus Kunststoff bestand, hat die neue Version ein Metallgehäuse unten im Schacht.

Habe dann alle Zündspulen erneuert.

Gehebelt wird da nichts.
Es gibt ein Ausziehwerkzeug, damit man die Spulen gerade herausziehen kann.

Grüße

Manfred

Race-Hugo

Meister

Kennzeichen-Grafik
  • »Race-Hugo« ist männlich

Beiträge: 1 846

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2004

Aktuelles Auto: 3.2er Sportbacke

Postleitzahl: 38685

Wohnort: Wolfshagen im Harz

Danksagungen: 7 / 11

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 17. März 2010, 13:22


Gehebelt wird da nichts.
Es gibt ein Ausziehwerkzeug, damit man die Spulen gerade herausziehen kann.

Das erzähl mal den guten Mechatronikern. Ich habe da schon ganz andere Sachen gesehen. ;)

manni9999

Fortgeschrittener

Beiträge: 194

Registrierungsdatum: 13. November 2009

Aktuelles Auto: Audi TT 8N 3.2 DSG

Wohnort: Wesel

Danksagungen: 14 / 0

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 17. März 2010, 16:35

Das erzähl mal den guten Mechatronikern. Ich habe da schon ganz andere Sachen gesehen. ;)
Tja...

Als noch Garantie auf dem TT war, habe ich den Freundlichen beim Schrauben beaufsichtigt.
Es gab da schon mal harte Worte von mir bezüglich der Arbeitsweise. 8)
Daher kann ich mit Sicherheit sagen, das bei mir der Mechaniker immer das Ausziehwerkzeug verwendet hat bzw. erst suchen und dann verwenden musste...

Der letzte Flop des Freundlichen war der Versuch, beim Haldexölwechsel das Öl alternativ aus dem Differential abzulassen. :cursing:

Seit Ende der Garantie schraube ich lieber selber.

Grüße

Manfred

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 42 814

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1543 / 863

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 17. März 2010, 17:04

Kommts nur mir so vor, oder werden die Werkstattleistungen durch das dortige Personal echt immer mieser im Laufe der letzten Jahre ???
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

manni9999

Fortgeschrittener

Beiträge: 194

Registrierungsdatum: 13. November 2009

Aktuelles Auto: Audi TT 8N 3.2 DSG

Wohnort: Wesel

Danksagungen: 14 / 0

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 17. März 2010, 17:37

Bei einem Stundensatz von 100 € kann ich verlangen, das vernünftig gearbeitet wird.
Subjektiv habe ich den Eindruck, das die Qualität nachgelassen hat.
Meiner Meinung nach hat sich die Tendenz zum Teiletausch auf Verdacht erhöht und die Anzahl der Nur-Laptoptastendrücker hat zugenommen.
Besonders bei Problemen mit der Elektronik.
Keine klare Fehlermeldung - keine Ahnung.

Grüße

Manfred

gackes

Profi

  • »gackes« ist männlich

Beiträge: 1 019

Registrierungsdatum: 4. Januar 2010

Aktuelles Auto: 3,2 er Sportback mit NWT 3.0

Postleitzahl: 67596

Wohnort: Dittelsheim-hessloch

Danksagungen: 13 / 37

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 17. März 2010, 19:08

Bei einem Stundensatz von 100 € kann ich verlangen, das vernünftig gearbeitet wird.
Subjektiv habe ich den Eindruck, das die Qualität nachgelassen hat.
Meiner Meinung nach hat sich die Tendenz zum Teiletausch auf Verdacht erhöht und die Anzahl der Nur-Laptoptastendrücker hat zugenommen.
Besonders bei Problemen mit der Elektronik.
Keine klare Fehlermeldung - keine Ahnung.

Grüße

Manfred

Wie bei mir.
Leistungsverlust usw.
Laptop dran geguckt.
Alles ist im grünen bereich.
Und dann machs gut.
Wer später Bremst ist länger Schnell :thumbsup:

orggschuurff

unregistriert

10

Mittwoch, 17. März 2010, 19:51

Absolut typisch. Sichtkontrolle nach Audi-TPI, Kettenlängung, Bedingung: Foto machen. Foto gemacht , kaum `was zu erkennen, laut Werkstatt: Stellung Steuernocke in Ordnung. Bild nachher betrachtet, hmm, ist ja gar nicht in Ordnung.Ach, nicht? Na ja, ist ja nicht so schlimm, Meßwertblöcke sind ja OK. Ölwechsel: viertel Liter Öl auf Schallschutzwanne gekippt, natürlich drin gelassen. TPL Kühlmittelverlust: keine Ahnung. Warum der nach Kühlwasser riecht? Keine Ahnung. Ist ja dicht. Also nicht schlimm. Kühlmittelwechsel, warum ist das denn so dunkel? Ach ja, da haben wir nicht alles von dem alten Kühlmittel `raus bekommen. :crazy: Ist ja aber nicht schlimm. Dann noch den falschen Luftdruck auf die Reifen und bitte schön, der Premium-Werkstatt-Service hat fertig. Ist ja alles nicht so schlimm. :cursing: :cursing: . Bloß 728 €, inkl. Inspektion. Selbst das Laptop-Bedienen klappt nicht, man muß aber auch jeden Sch... extra anweisen und kontrollieren und am Besten die ganze Zeit daneben stehen. Das kann jeder Hinterhof-Schrauber besser. Sorry, OT. werde mich bessern.

gackes

Profi

  • »gackes« ist männlich

Beiträge: 1 019

Registrierungsdatum: 4. Januar 2010

Aktuelles Auto: 3,2 er Sportback mit NWT 3.0

Postleitzahl: 67596

Wohnort: Dittelsheim-hessloch

Danksagungen: 13 / 37

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 17. März 2010, 23:20

Hast vollkommen recht.
Wer später Bremst ist länger Schnell :thumbsup:

3.2driver

Fortgeschrittener

  • »3.2driver« ist männlich

Beiträge: 188

Registrierungsdatum: 9. November 2008

Aktuelles Auto: audi a3 3,2 quattro

Postleitzahl: göppingen

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 17. November 2010, 19:08

Hallo Leute
Mein Motor Läuft unruhig im Stand.
-unruhiges Leerlaufverhalten
-Motorblock bewegt sich deutlich vor und zurück
-hört sich mehr nach nem Traktor an.
Hab mal die erste linke Zündspule rausgezogen bei laufendem Motor und es veränderte sich nichts am Mortorverhalten.
Ich vermute mal Stark das die Spule hin ist.
Was meint ihr?
Gruss marco

Zoran

Fortgeschrittener

  • »Zoran« ist männlich

Beiträge: 221

Registrierungsdatum: 8. März 2009

Aktuelles Auto: Golf ED30 / Golf 5R32-K / Polo GTI

Postleitzahl: 73568

Wohnort: Durlangen

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 17. November 2010, 19:25

Die Zündspulen lassen sich sehr leicht mittels Diagnose prüfen. Es geht auch normalerweise die Lampe dann an, wenn eine richtig kaputt ist.

Im Normalfall wird bei warmen Motor die Zündaussetzererkennung aktiv und ab einem bestimmtem Schwellwert setzt es dann auch einen Fehler.

Oder eine Log-Fahrt machen (lassen) wo Kanal 14+15 kontrolliert werden, die Zähler sollten immer auf 0 bleiben.

In 90% der Fälle kommt die Störung von einer Zündspule/Kerze. Ganz selten das das Gemisch oder die Mechanik Schuld haben an Zündaussetzern.

Wenn eine Zündspule hinüber ist, emfpiehlt es sich eigentlich immer gleich alle zu tauschen, auch wenns teuer wird.
[customized]

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 42 814

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1543 / 863

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 17. November 2010, 19:25

Könnte sein. Meist ist die Nummer 5 oder 6 defekt. Die rechts, Nähe Öldeckel.
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

coolhard

Erleuchteter

Kennzeichen-Grafik
  • »coolhard« ist männlich

Beiträge: 6 867

Registrierungsdatum: 6. Februar 2010

Aktuelles Auto: Golf 7 R DSG + SMART MHD 1.0 Cabrio

Postleitzahl: 73760

Wohnort: Ostfildern

Danksagungen: 605 / 810

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 17. November 2010, 20:49

eindeutig SZS, gleich alle 6 raus und gut iss, die anderen kommen bestimmt in der Folge

Alex303

Schüler

  • »Alex303« ist männlich

Beiträge: 133

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2009

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 17. November 2010, 21:01

Kann ich nur bestätigen,

bei meinen alten GOlf IV VR5 war erst eine Spule defekt, hab nur die eine getauscht
Keine Woche später die zweite worauf ich alle getauscht habe !!

Bekanntes Problem im Konzern, schlechte Quali vom damaligen Zuliefere; sollte ab BJ 2004 / 2005 behoben gewesen sein,
wobei immerwieder mal eine kaputt gehen kann, wie alles andere auch !

Mein jetziger R32 BJ2006 bleibt hoffentlich verschont :huh:

j.stone

Anfänger

  • »j.stone« ist männlich

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2009

Aktuelles Auto: Porsche Boxster S / A3 3,2

Postleitzahl: Winterhausen

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 17. November 2010, 21:31

Hab vor 3 Wochen auch die 6. Zündspule getauscht, nachdem er lief wie ein Traktor und die Abgaskontrolle blinkte.

Letzte Woche das Gleiche wieder. Hab dann die restlichen 5 Zündspulen getauscht und hab jetzt hoffentlich erstmal meine Ruhe.

Bei Audi kostet die Zündspule 40,- € incl. Märchensteuer.

Bei kfzteile24 nur 22,90 €.

Sind genau die Gleichen von Bremi.

Gruß Thorsten

PS: Tolles und sehr informatives Forum! :thumbsup:

coolhard

Erleuchteter

Kennzeichen-Grafik
  • »coolhard« ist männlich

Beiträge: 6 867

Registrierungsdatum: 6. Februar 2010

Aktuelles Auto: Golf 7 R DSG + SMART MHD 1.0 Cabrio

Postleitzahl: 73760

Wohnort: Ostfildern

Danksagungen: 605 / 810

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 17. November 2010, 21:42

gibbet auch von Beru, ich hatte massel und hab 6 für 30€ erhascht, die hab ich jetzt als Reserve falls mal wat iss eingelagert.

3.2driver

Fortgeschrittener

  • »3.2driver« ist männlich

Beiträge: 188

Registrierungsdatum: 9. November 2008

Aktuelles Auto: audi a3 3,2 quattro

Postleitzahl: göppingen

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 17. November 2010, 21:44

ist ja krass 22.90 statt 40 Euronen :pillepalle:
hab vor 15tkm eine ausgetauscht.Aber diesmal mache ich es richtig alle 6 und dann ist ruhe.
Danke an alle.Ach ja es ging keine Kontrollleuchte an.
Gruss Marco

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »3.2driver« (17. November 2010, 21:46)


3.2driver

Fortgeschrittener

  • »3.2driver« ist männlich

Beiträge: 188

Registrierungsdatum: 9. November 2008

Aktuelles Auto: audi a3 3,2 quattro

Postleitzahl: göppingen

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 18. November 2010, 07:06

Ähh ich bin verwirrt.komm grad von der Nachtschicht,hab mein dicken heute nacht stehen lassen und mit nem kumpel ins Geschäft gefahren.Wie auch immer setz mich grad ins Auto rein und starte denn Motor da ist doch gestern was gewesen unruhiger Leerlauf etc..Und nu ist alles wieder ok??Der stand über nacht draussen.
Ich fahr heut trodzdem zum teuren ich meinte zum freundlichen :D